FBC Cable Tuner

  • Jein. Damit potentielle Interessenten nicht reinfallen mit einer Kabelfritte:


    Es gibt durchaus 6490 Fritzboxen ab 30-40€ auf den üblichen Plattformen zu schießen. Das sind in der Regel aber "Providerboxen", die an ein bestimmtes Netz gebunden sind seitens ihrer Internetzugänge. Diese kann man, da AVM offiziell keine Firmware/Updates zum regulären Download anbietet, NICHT selbst updaten. Insofern bei solchen Käufen vorher unbedingt zusichern lassen, das sie a) schon auf Fritz!OS 7 laufen und b) das Live TV dort aktiviert ist


    Die "freien" Kabelfritzboxen kosten erheblich mehr, da man sie im heimischen Kabelnetz (Stichwort freie Routerwahl) im Gegensatz zu Providerboxen freischalten lassen kann. Zudem sind bei einigen Providerboxen Funktionen wie VOIP-Telefonie und (das hier gewünschte) Feature "Live-TV" /SAT>IP disabled, weswegen "freie" Boxen bei Kunden wesentlich beliebter sind.


    Ich habe meine erste 6490 bei Amazon bestellt und bin prompt reingefallen. Ausgepreist als neu, erhielt ich einen Karton mit einer zerfledderten, offensichtlich gebrauchten Fritzbox. Welche sich als gebrandet für Vodafone herausstellte, ein uraltes (nicht updatebares) Fritz!OS 6.51 enthielt und der schon drei von vier Gummifüße fehlten.


    Da hatte ein vorheriger Käufer also bestellt, seine verwarzte Providerbox in den Karton gesteckt und retourniert. Ein schlitzohriges "Update" also.

  • Ich werde mir wohl die 6591 holen. Ich nutze ja noch eine Kombi aus Vodafone Kabelmodem und einer "normalen" Fritzbox.


    @juanito_perez


    Quote

    - Für mich persönlich aber wohl am wichtigsten: Es kommt mir nur ein Router ins Haus, der auch den Namen verdient. So ein Consumer-NAT-Device wie die Fritzbox käme für mich nie in Frage, weil es schlichtweg nicht meine Anforderungen erfüllt.

    Was nutzt du denn?

  • Da konnte ich jetzt nichts vergleichbares zur Fritzbox Cable 6590/91 finden.

  • Die machen auch eher Geräte die nur einen Zweck erfüllen, das dafür das dann richtig bis in jedes Detail.
    Die meisten 0815 User benötigen diesen Funktionsumfang aber gar nicht, und wären von den Einstellungen zum teil überfordert.
    Und nicht wie z.b. die Fritz mit DECT Telefon, Cable Tuner, etc....


    Aber wer alles mögliche bis ins Detail einstellen möchte, für denn ist so was schon eine Option.

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • @dreamer-flt


    Du missverstehst da mal wieder alles, was aber nicht verwunderlich ist. Dein sektenartiges Schönreden von DP ist bekannt. Diskutieren kann man mit dir nicht, weil in deiner Welt DP heilig ist. Fakten stören da nur.

    Selten so gelacht! :thumbsup::thumbsup::thumbsup:


    Ehrlich, ich mein das ernst: einer der lustigsten Postings hier in diesem Board ever... :D


    Ich glaube ich hab hier noch nie ein Posting gelesen, was sowas von falsch war... :rolleyes:


    Danke für meine Erheiterung nach Lesen Deines Beitrags! ^^ Hast was gut bei mir dafür! :love:

    Edited once, last by Dr.Best ().

  • FBC Kabel Tuner kommt doch noch:


    Quelle: FBC Kabel Tuner


    Da passt der Avatar zum Inhalt :D Kinder auf dem Rücksitz, die alle 5 Minuten krähen "Sind wir schon da?" .... "Sind wir schon da?" Nein, wir sind nicht schneller da. Und durch stetes Antriggern in einem toten Thread wird das Thema auch nicht mehr ergiebiger. Oder gar witzig :sleeping:


    21 Gründe ein totes Pferd zu reiten

    1. Der Reiter verleugnet die Tatsache, dass das Pferd tot ist.
    2. Wir besorgen uns eine stärkere Peitsche.
    3. Wir sagen: „So haben wir das Pferd schon immer geritten”.
    4. Wir gründen einen Arbeitskreis, um das Pferd zu analysieren.
    5. Wir besuchen andere Orte, um zu sehen, wie man dort tote Pferde reitet.
    6. Wir erhöhen die Qualitätsstandards für den Beritt toter Pferde.
    7. Wir bilden eine Task-Force, um das Pferd wiederzubeleben.
    8. Wir kaufen Leute von außerhalb ein, die angeblich tote Pferde reiten können.
    9. Wir schieben eine Trainingseinheit ein um besser reiten zu können.
    10. Wir stellen Vergleiche unterschiedlicher toter Pferde an.
    11. Wir ändern die Kriterien, die besagen, dass ein Pferd tot ist.
    12. Wir schirren mehrere tote Pferde gemeinsam an, damit wir schneller werden.
    13. Wir erklären: „Kein Pferd kann so tot sein, das wir es nicht mehr reiten können.”
    14. Wir machen eine Studie, um zu sehen, ob es bessere oder billigere Pferde gibt.
    15. Wir erklären, dass unser Pferd besser, schneller und billiger tot ist als andere Pferde.
    16. Wir bilden einen Qualitätszirkel, um eine Verwendung von toten Pferden zu finden.
    17. Wir richten eine unabhängige Kostenstelle für tote Pferde ein.
    18. Wir vergrößern den Verantwortungsbereich für tote Pferde.
    19. Wir entwickeln ein Motivationsprogramm für tote Pferde.
    20. Wir erstellen eine Präsentation in der wir aufzeigen, was das Pferd könnte, wenn es noch leben würde.
    21. Wir strukturieren um damit ein anderer Bereich das tote Pferd bekommt.
  • Habe ich eben auch gestaunt, als ich den Commit gesehen habe, nur du warst schneller. ;)

    Da werden aber wohl wieder einige neue Hoffnung schöpfen. :D

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • Ist kein Fake ;)

    Na hoffentlich ;)

    Ich wünsche es den Kabel-Usern.

    Wäre wirklich eine tolle Sache und endlich das Kaufargument, wo sich bisher doch noch viele für die Konkurrenz entschieden haben.

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    (DM920 mit unstable OE2.5 DMM)

  • http://git.opendreambox.org/?p…47da64057e78e5b7b710a1c4f

    Quote

    dreambox-dvb-modules: update dreambox hardware drivers for dm900/dm920

    - added support for bcm3158 cable fbc tuner


    https://www.broadcom.com/compa…/product-releases/2137195

    Quote

    The BCM3158x family integrates Full-Band Capture (FBC) technology with 4, 8 or 16 QAM demodulators

    Nun weiss man zwar noch nicht, welcher Tuner da genau kommen könnte/soll, aber der BCM31586 mit 16x QAM Demod (auf einem Tuner Modul) wäre natürlich ein absoluter Hammer für die Kabel Nutzer

    Kathrein CAS018 - V.BoxIII - ZAS 05/M - IBU Single [70.5°E - 45°W]
    Gibertini OP125L [9°E-13°E-16°E-19.2°E-23.5°E]
    DM900 [2169D], TBS-6908
    Triax TDS110 - GI50-120 - IBU Single [85.2°E - 45°W]
    Triax TDE110 - IBU Quattro [28.2°E]
    Kathrein CAS90 [9°E-13°E-16°E-19.2°E-23.5°E]
    DM920 [2166D|2169D], DM900 [2169C], DM525 Combo, TS SkyStar 2 eXpress HD
    DVB-T2: Wendelstein / Ehrwald1