Posts by alpha

    Well, ST went out of business with the set-top box chips a few years ago, the STiD135 is one of the last remnants. As far as I am informed, the business has not been sold, nor can I offer any alternative. That's why I prefaced my first answer with: "It is with deep regret..." (an ST employee)


    p.s. ich sehe gerade, dass die chips noch von easii ic vertrieben werden. damit waere sogar die fbc funktionalitaet mit 8 demodulatoren moeglich gewesen...

    wir werden sehen.... wenn es die ersten faelle gibt, wo kaputte boxen an die haendler zurueckgeschickt werden. werden die problemlos durch neue ersetzt oder nicht. falls nicht, wird man davon hier sicher lesen... :smiling_face:

    hatte mit einer vu ein intermittierendes problem, das nach boards nur durch austausch des motherboards behoben werden konnte. aber mein haendler hat standhaft behauptet, dass er das problem nicht reproduzieren koenne, und daher nicht gewillt waere, das motherboard auszutauschen... da stehst du machtlos vis-a-vis.

    Wohl spiegelt es wieder. DP hat sich schon vor dem Abgesang mit ihren unerfüllten Ankündigungen unglaubwürdig gemacht, so dass manche zurecht bei solchen Bildchen zweifeln.

    inwieweit das jetzt ein "echter" prototyp war oder ein evaluation board von broadcom weiss man nicht, ist aber auch jetzt egal... dream hat sich halt mit ihren paar developern schwer getan, ihren eigenen anspruechen gerecht zu werden... (so koennte man das ins abschlusszeugnis schreiben :-))

    ja, es gab wohl einige wenige prototypen der seven... und im aio code ist die seven auch bereits vorbereitet... und dann kam corona...

    man dachte, dass man mit streaming mehr geschaeft machen kann, als mit dem traditionellen dvr geschaeft... daher wohl zuerst die kleinen boxen... die seven haette ja dann die nachfolge von 9xx antreten sollen... wobei da auch die fbc tuner gefehlt haetten.

    weil kein neuerer fuer die funktionen gebraucht wurde... vermutlich gab es auch keine entsprechenden treiber fuer die neueren kernels.

    Ideal wäre eben auch im Wiedergabemodus, wenn die blaue Taste mit "mehr" also doppelt beöegt wäre und man bspw. zwichen IMDB und TMDB wählen könnte.

    die ganze mimik ist nicht in den plugins programmiert, sondern ist standard dreamos mimik. da ist imho nicht vorgesehen, dass sich mehrere plugins um die blaue taste "schlagen". da muesste man das in imdb und tmdb rausnehmen, dann kaeme wohl immer "more" auf blau.

    Wie machst du das denn? Oder machst du das nie? Also während einer Wiedergabe auf die Kanalliste zugreifen?

    das mache ich nie. wenn ich eine wiedergabe schaue, dann will ich maximal mal infos zu der wiedergabe ansehen aber nicht im epg von irgendwelchen kanaelen stoebern.

    das kommt daher, dass die implementierung der gelben taste bei diesen epgs anders ist als im original image, und nur das handling fuer das original image implementiert ist.

    dass imdb die blaue taste allokiert ist so programmiert... tmdb macht das jetzt auch... vermutlich gewinnt imdb, weil alphabetisch imdb vor tmdb kommt :smiling_face:

    habe den code noch etwas robuster gemacht, sodass kein crash mehr auftreten sollte. ob das alles mit quickbutton und co funktioniert, weiss ich nicht, da ich die buttons nicht "verbiege". habe das movieepg plugin installiert... wobei ich da auch nicht weiss, was das bewirken soll... und auch keinen effekt sehe.

    aber hier crasht nichts.

    leider kann ich das problem nicht nachvollziehen. in der standard movieliste gibt es kein info lang bei mir.., wenn ich info druecke, kommt das standard epg und dann auf blau bekomme ich die liste, in der auch tmdb ausgewaehlt werden kann.

    verwendest du irgendein plugin zum "verbiegen" der tasten?

    das log sagt, dass das MovieEPG plugin crasht... warum auch immer...