Welche Dreambox gat einen DVB-C-Twin- oder Mehrfach-Tuner?

  • Moin,


    ich blicke bei den ganzen Modellen nicht durch - welche Modelle haben einen DVB-C-Twin- oder Mehrfach-Tuner?


    Auf der Seite der DM525 ist z.B. ein Link zu den Tunermodulen angegeben - heißt das, dass die DM525 auch mit einem der dort aufgeführten Tunermodule (z.B. dem DVB-C/T2-Twin Tuner) erhältlich ist?


    Danke,
    Stefan


    Edit: Typo im Titel - leider nicht korrigierbar, sorry.

    Is all that we see or seem but a dream within a dream?

  • Alle aktuellen Modelle außer die 520/525 haben die Möglichkeit Tuner zusätzlich einzubauen oder auszutauschen.

  • Außer bei der DM900. Da kann man keinen zusätzlichen Tuner einbauen, da die box nur einen Steckplatz hat.
    Aber es ist möglich den vorhandenen Tuner gegen einen Twin-Tuner zu tauschen. Bei der neuesten TunerVariante kann jeder der beiden Tuner alle DVB-Varianten und damit auch 2xDVB-C.


    stbi: Wenn dir 2 Tuner zureichen, dann kannst du die kleine DM900 nehmen. Falls du mehr Tuner brauchst, dann nimm das aktuelle Flagschiff DM7080. Dort gehts bis max 5 Tuner (bei 3 Steckplätzen). Im Kabel ist UHD oder H.265 eh nicht von Bedeutung.


    Ryker

    DM920UHD (seit 09.04.2019): 500GB SSD intern + QNAP extern, DVB-C FBC-Tuner

  • Alle DM52x sind fest aufgebaute single tuner. 1x Sat, 1x Cable/Terrestrial, oder das Combo mit 2 Anschluss, aber weiterhin nur ein Empfangsweg auf einmal möglich (Sat oder Kabel oder Terrestrial)
    DM820, DM7080 oder DM900 können wahlweise mit steckbare Twin Sat oder Twin Cable/Terr. Tuner bestellt werden. Das Triple Combo Tuner ist auch ein Twin Tuner für S/S, / S/C, S/T, C/C oder T/T
    Die DM7080 hat Standardmäßig ein steckbare S und C/T tuner on board, und Zwei leere Steckplätze. Da können dann wählweise verschiedenste Single, Twin oder Combo Tuner eingefügt werden, um dadurch bis zur max. 5 Empfangswege gleichzeitig zur benützten.

    E2 Box: One, DM 8000, DM7080HD, DM 7025(+), DM 7020HD(v2), DM9x0, DM820HD, DM 800SE(v2), DM 800HD, DM52x, DM500HD(v2)
    E1 Box: DM 7020, DM 7000, DM 5620-S, TRIAX 272-S, DM 600PVR, DM 500+, DM 500-S

    Sonstiges: DM100, DM Tastatur
    Sat: WaveFrontier T90 23.5E <=> 30.0W

    Edited once, last by Cepheus62 ().

  • Vielen Dank an alle für Eure Antworten!


    Twin-Tuner genügt mir eigentlich, und somit wäre die DM820 HD wohl genau die Richtige - wenn... ja wenn da nicht der laute Lüfter wäre, wie in dem YouTube-Video ab 9:50 zu hören ist. Außerdem werden dort Probleme mit der Erkennung von USB-Platten erwähnt. Nun ist dieses Video ja schon einige Monate alt und vielleicht wurde die Firmware ja inzwischen verbessert. Kann jemand von Euch die geschilderten Probleme bestätigen?

    Is all that we see or seem but a dream within a dream?

  • Wozu, wenn du lieber einem Video vertraust als das Fan Control Plugin zu installieren und dann auch zu verwenden ...

  • Ich vertraue erst mal niemandem, sondern sammle erst mal Meinungen.


    Ja, dass es ein Plugin gibt, das den Lüfter runterregelt, wurde ja in dem Video auch erwähnt. Allerdings stellen sich mir dann natürlich gleich ein paar Fragen, z.B.: Warum das nicht schon von vorn herein so gemacht? Hat das möglicherweise damit zu tun, dass sonst die Gefahr besteht, dass das Gerät zu warm wird und sich dadurch dessen Lebensdauer verkürzt?


    Und was ist mit dem beschriebenen Problem, dass viele USB-Platten nicht erkannt werden, die aber an anderen Receivern problemlos liefen? Wie sind hier die Erfahrungen der Community?

    Is all that we see or seem but a dream within a dream?

  • Nach dem Einschalten dreht der aber kurz hoch was gerade bei bootvideos halt nicht so gut rüber kommt, vor allem weil zu dem Zeitpunkt noch kein Plugin greift. Und ja nachher ist Psst :)

  • Ich kann das bestätigen. Kurzes Aufdrehen beim Anschalten danach Ruhe. Da hört man nix.


    Am USB hab ich nur nen Stick und der geht.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Trotzdem würde ich die 900 nehmen :saint:

  • Nach dem Einschalten dreht der aber kurz hoch was gerade bei bootvideos halt nicht so gut rüber kommt, vor allem weil zu dem Zeitpunkt noch kein Plugin greift. Und ja nachher ist Psst :)

    Passiert das auch zwischendurch öfters, z.B. wenn sich das EPG aktualisiert? In dem YouTube-Video war davon die Rede...

    Trotzdem würde ich die 900 nehmen :saint:

    UHD brauche ich nicht - ich glotz' eh meistens SD... :P
    Schon in HD sieht man jede Hautpore - das will ich gar nicht... 8o


    PS: Warum ist die 900 auf der DMM-Startseite gar nicht aufgeführt...?

    Is all that we see or seem but a dream within a dream?

  • In YouTube Video kann ich auch viel verzapfen - lies einfach was ich geschrieben habe, die Fan Control Plugins sind nicht umsonst da, und nachdem die Box keinen Thermofühler hat kannst du eh nur fix so leise stellen wie du willst, bzw. gerade nichts mehr hörst. Aber wie Ghost schon sagte das ist eigentlich sowieso der Normalzustand auch ohne Plugin. Und du wirst es nicht glauben auch für SD Material ist der Scaler und Decoder besser und vor allem schneller damit er auch mit 4k Input zurecht kommt.

  • So, nach langem Hin- und Her-Überlegen jetzt ist es also doch keine Dreambox geworden, sondern eine Blubber Box von der Konkurrenz mit hyper Tuner für DVB-C. Ist allerdings noch nicht da - sie soll morgen kommen.

    Is all that we see or seem but a dream within a dream?

    Edited 2 times, last by Ghost: Geändert weil wir hier keine Werbung für andere Hersteller brauchen... ().

  • Mein Beileid zu der Entscheidung.
    Die Ernüchterung wird schon beim Einschalten kommen, wenn das Teil nach über ner halben Minute immer noch bootet.