Angekündigt und doch nicht gekommen...

  • bin mal gespannt, wie das weitergeht... bcm scheint ja keine neuen settop box chips mehr zu entwickeln. von daher wird dmm der einzige verbliebene settop box hersteller???? wobei die settop boxen ja eh so langsam aussterben... und von den streaming boxen der grossen hersteller ersetzt werden.

  • STB's sind immer weniger gefragt da mann damit keine PayTV sehen kann (es sei die Anbieter liefern ein CI+ Modul). Es läuft nur mir Providerboxen die füllig geschlossen sind. Open Boxen bekommen nie eine CI+ Lizenz...

    Ich rede natürlich von legales PayTV, keine softcams, CIplushelper o.Ä.

  • Das war nicht meine Aussage. Ich sage, es geht alles in Richtung Streaming. D.h. es wird darauf hinauslaufen, dass die PayTV-Programme gar nicht mehr über Sat verbreitet werden.


    Streaming ist eh komprimiert, da kriegst du auch mit einer langsamen Leitung in der Regel ein Bild. Aber gut, jeder muss heute einen 4k-TV haben um seine HD (oder teilweise sogar SD) Programm hochskaliert anzuschauen. Da fällt dann vielleicht bei einer Komprimierung die Qualität eher auf. Meine Eltern kriegen vom IPTV-Anbieter auch mit einer 3 Mbit-Leitung HD angeboten.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource