Posts by BartHD

    Ich glaube du hast einfach meine Intention meines Postings missinterpretiert. Ich wollte damit eigentlich nur begründen, wieso ich derzeit wieder auf das letzte unstable zurück gegangen bin, nämlich da dort die Funktionen die ich bei der Dreambox One regelmäßig nutze einwandfrei funktionieren.


    Selbstverständlich bin ich auch sehr Bastelfreudig und werde auch wieder auf das AIO-Image wechseln, sofern dort noch mal etwas passieren sollte. Nur für mich persönlich, hat es aktuell noch nicht den Status, den ich benötige, dass es für mich als Daily Use ausreichend ist.


    Ich finde wie gesagt halt nur die allgemeine Situation Schade, dass hier keiner mal sagt was Sache ist. Aber aktuell wird dort wahrscheinlich auch keiner mehr was ändern können. :confused_face:

    Ich schätze deine Beiträge im Allgemeinen wirklich sehr, jedoch schilderst du vieles aus der Sicht eines Entwicklers. Ich teste auch sehr gerne und sehr viel. Jedoch bin ich wie die meisten hier doch eher Endkunde.


    Als Endkunde der die Box zum Beispiel gemeinsam mit seiner Freundin nutzt, muss halt etwas zur Verfügung gestellt werden was auch in der täglichen Nutzung funktioniert. Alleine die Tatsache, dass die YouTube zwar sehr gut ist, aber halt nach maximal 30 Minuten einfriert, ist halt nice to have, bringt aber halt einfach wenig, wenn man dort mal paar Sachen schauen will. Genug Power scheint die One ja auch ohne Probleme zu haben.


    Man wird leider das Gefühl nicht los, dass die One und Two ihr Potential einfach nicht mehr ausreizen werden.


    Eine Dreambox war schon immer "Premiumsegment", sprich weiter oben gab es halt nicht mehr wirklich etwas. Der aktuelle Zustand ist halt doch eher unbefriedigend. Einige werden jetzt nur noch mit dem AIO Image weitermachen und der Support für das letzte unstable wird wahrscheinlich mit der Zeit immer weiter abnehmen.


    Zumindest ein Statement hätte man hier ja auch mal veröffentlichen können, an der fehlenden Rückmeldung durch die Nutzer kann es ja auch eher weniger liegen.

    Danke für deine noch mal ausführliche Rückmeldung zombi...


    Das Problem mit mkvs die hängen bleiben ist ja bekannt und es gibt dazu auch einen eigenen Thread. Die mkvs werden direkt via USB3 Festplatte abgespielt nicht über Netzwerk. Da ich aktuell wieder mit unstable unterwegs bin, kann ich auch definitiv bestätigen, dass genau die gleichen mkvs dort laufen. Es liegt also am AIO Image



    Sollten noch Samples benötigt werden, kann ich diese natürlich zur Verfügung stellen, aber aktuell sieht es ja eher so aus, als würde es derzeit nicht mehr weiter entwickelt werden...


    Das Problem mit YouTube, habe ich ja extra dazugeschrieben. Es betrifft YouTube über das MediaPortal. Dort läuft es mit Auflösungen von maximal 720p ohne Problem, ab 1080p läuft auch hier der Ton weiter aber das Bild bleibt stehen. Lässt sich bei hunderten Videos nachvollziehen. YouTube mit Gemini, hab ich nicht getestet.

    Die native App friert ein, was auch sehr Schade ist, da die App an sich sehr schnell funktioniert und wesentlich besser ist als jede externe Plugin. Leider mit den ständigen einfrieren, auch nicht dauerhaft zu nutzen.


    ----------------

    Fazit:


    Ich kann jetzt hier zwar nur für mich sprechen, aber der aktuelle Stand ist trotzdem noch weit davon entfernt Daily eingesetzt zu werden, wenn man noch mehr als lediglich TV schauen möchte.


    Die 2 Kollegen von mir, denen ich das AIO Image eingerichtet habe, wollten auch wieder zurück, als ich angedeutet hatte, dass wohlmöglich nichts mehr passieren wird.

    Aktuell lassen sich mkvs in h265 sowie in h264 mit hoher Bitrate nicht richtig abspielen, da es regelmäßig zum stehenbleiben des Bildes kommt und man immer zurück spulen muss.


    YouTube lässt sich im MediaPortal lediglich in 720p nutzen, bei 1080p oder höher friert ebenfalls das Bild ein. Die YouTube App ist zwar sehr gut, aber lässt regelmäßig die komplette Box einfrieren.


    Der aktuelle Alpha / Beta Stand eignet sich NUR, wenn man ausschließlich TV schauen will und somit sich selbst einschränkt.


    Mit diesem Image lässt sich aktuell maximal 50-60% der möglichen Funktionen wirklich nutzen. Sorry aber das ist einfach ein Witz.


    Wer macht sich denn jetzt Dualboot auf die Box, damit er nur fürs TV schauen einen WQHD Skin nutzen kann?!


    Einfach nur Schade was aktuell los ist. Es könnte ja auch einfach mal eine offizielle Information kommen, was Stand der Dinge ist.

    dachte immer, dass mal eine seven meine 920 im wohnzimmer abloesen wird.

    da das aber nicht passiert, werde ich jetzt auch bei meiner one wieder auf das unstable zurueckgehen, um code-maessig compatible zur 920 zu bleiben.

    wqhd ist zwar nett... aber fuer mich nicht notwendig.

    Hab heute auch das letzte Backup vor dem AIO Image eingespielt. WQHD ist wie du sagst wirklich nett, aber was bringt es wenn es bei einigen Grundfunktionen außerhalb von TV schauen hängt.


    Aber zumindest gut zu wissen, wohin die Reise hätte gehen können.

    Hier wurden von einem Moderator sämtliche Beiträge zu den "Spekulationen" gelöscht, was ich nachvollziehen kann.


    Jedoch wäre es nach knapp 8 Wochen Betatest durch die Nutzer durchaus mal angebracht, ein offizielles Statement abzugeben, wie genau es nun weitergeht!?


    Sind die arbeiten an diesem Image jetzt vorerst eingestellt oder geht die Entwicklung weiter? Eine kurze Info wäre durchaus Hilfreich dazu...

    Stand Juni 2023:


    Vorteile:


    - WQHD Skins

    - YouTube App Nativ


    Nachteile:

    - h265 mkvs bleiben regelmäßig stehen, keine Chance einen Film komplett zu schauen ohne ständig zu spulen

    - YouTube im MediaPortal hängt ebenfalls bei Auflösungen von 1080p oder höher, wenn man nur 720p wählt läuft es

    - YouTube Nativ freezt regelmäßig nach 20-30 Minuten oder auch mal länger

    - Netflix, Disney+, Amazon Prime laufen überhaupt nicht


    Sollten dort keine Updates mehr kommen, werde ich auch wieder zurück auf das letzte unstable gehen, ist zwar ganz nett, aber solange mkvs nicht richtig laufen, macht das wenig Sinn

    So von mir nach 2 Wochen Nutzung noch mal ein kleines Fazit:


    Das Image läuft soweit im Daily Use eigentlich fast perfekt. Lediglich die YouTube freezt noch regelmäßig

    und einige Videos in h265 bleiben ab und an stehen, der Rest einfach nur TV schauen und den WQHD Skin

    von Zombi nutzen funktioniert ohne jedes Problem. Auch HbbTV läuft einwandfrei.


    Ist schon bekannt, ob es für dieses Beta Image noch Updates kommen werden? Oder gibt es dann irgendwann

    einfach das "Finale Image"?

    Diese YouTube App ist ja mal richtig richtig geil und läuft auch fast perfekt. Habt ihr auch das Problem, dass ihr erst 2x die App öffnen müsst, damit ihr die Lautstärke regeln könnt? Beim ersten mal habe ich immer das Problem, dass die Lautstärke immer auf max.

    Könnten diejenigen, die dieses Image schon installiert haben, mal ihre Allgemeinen Erfahrungen posten :question_mark:


    Also wie Stabil und flüssig läuft die aktuelle Beta und welche Funktionen gehen zum Beispiel noch überhaupt nicht :thumbs_up:


    Ich hatte bereits gelesen, dass das MediaPortal zum Beispiel noch überhaupt nicht funktionieren soll und auch sämtliche VOD Dienste!

    bei unterschiedlichen Boxen (one, two, seven) brauchst du nur eine Box einrichten und kannst dein Backup für die restlichen Boxen verwenden, das halte ich für einen sehr wichtigen Punkt.

    Aber auch nur, wenn du dir eben noch eine weitere One, Two oder Seven kaufst. Die Idee ist grundsätzlich gut, aber den aktuellen Streaming-Problemen auf der One, überlegt man sich mehrfach ob man sich da noch eine weitere Box zulegt.


    Die Entwicklung geht zwar weiter, aber irgendwann will man ja auch mal das fertige Produkt nutzen und nicht immer auf irgendwas warten.