Dreambox one kommt

  • Mit dem Bild eines FBC Kabel Tuner drauf... (sorry der musste jetzt sein)

    da hat wohl der neue dream-chef nochmal nachgerechnet und befunden, dass der business-case fuer einen solchen tuner nicht so prickelnd ist oder das android-boexle hoehere prio hat.

  • Da war nirgendwo ein "Bild" drauf...


    Ok, ein richtiges Bild gab es nicht. Aber man konnte auf der Vorderseite der Box in einer Liste markieren/ankreuzen, welcher Tuner in der Box dabei ist.
    Und da gibt es eine Auswahlmöglichkeit für „DVB-C FBC“ ;)


    Edit:
    Stimmt, auf der Rückseite war ja noch das kleine Schaubild für den „DVB-C FBC“ ;)

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    (DM920 mit unstable OE2.5 DMM)

    Edited once, last by Sven H ().

  • Traue nie dem Marketing respektive dem Kartonbemaler. Wenn ich all den bunten Bildchen auf Kartons trauen würde, hätte man mich schon wegen Lebensuntüchtigkeit in der Klapse versenkt.


    Die Lebensmittel sehen auf den Fertigfraßverpackungen auch immer leckerer aus. Nur, soll ich mich nun mehrere Monate bei jeder sich bietenden Gelegenheit darüber auslassen?

  • Die FBC Cable Option auf dem Karton sagt ja gar nichts, ausser das man sich diese Option offen halten wollte.
    Einzig was nicht so toll ist, ist das der FBC Cable offiziell auf der Homepage angekündigt wurde, aber nun nichts neues mehr kommt.

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • Ich habs ja schon mal gesagt aber....


    Wir sind, im Vergleich zu den ganzen Eletronik-Größen, ne "winzig kleine Klitsche", wenn ich das mal so Umgangssprachlich formulieren darf.
    Samsung zieht einfach 100 (oder mehr) Leute von nem anderen Projekt ab um das Galaxy S29 rechtzeitig fertig zu haben, entwickelt und fertigt mittlerweile selbst die SoCs dafür und hat Budgets über die man garnicht nachdenken möchte.


    Es gibt und gab bisher IMMER gute Gründe etwas zu verschieben.
    Ich nenne mal ein Beispiel:
    Der ursprüngliche SoC für die DM8000 landete am Ende in der DM800 (ohne SE, diese relativ - aus heutiger Sichteher unerträglich - träge Box ohne FPU).
    Und warum? Es machte einfach Sinn für eine High-End Box den damals grad erschienenen schnelleren SoC zu nehmen.


    Uns wär's auch lieber es ginge ab und an schneller, aber klappt halt dann oft doch nicht.
    Aber: Es gibt immer gute Gründe.


    Ach, bevor's einer Versucht.
    Selbstverständlich kann ich zum Thema One keine konkreten Aussagen machen... außer, dass sie wirklich existiert ;).

    mfg ,
    Reichi

  • Ich hab ja gar keinen Zweifel daran das es triftige Gründe gibt warum die Box noch nicht da ist, aber es ist halt so traurig mit anzusehen das Dream einfach nicht so richtig in diese veränderte Medien Welt hineinfindet.
    Im Prinzip geht's mich ja auch gar nichts an, aber ich hab Dreamboxen seit 2004 und hatte seitdem (bis auf einen Ausrutscher) nie einen anderen Receiver, ich wünsche mir und ich wünsche Dream das sie wieder der Name in diesem Bereich werden.
    Wenn man das aber von außen betrachtet, gibt es aber einfach immer wieder Dinge die sich einfach nicht nachvollziehen lassen.
    Warum gibt es z.b. nie irgendeine Form von Werbung?
    Alles was ich in den letzten Monaten über die One gelesen und gesehen habe, war nen Bereicht von irgend einem Sat News Outlet (von dem ich den Namen vergessen habe), das dann noch Geld dafür haben wollte das man sich den Bericht als PDF laden darf :S .
    Youtuber (mit z.T. 100k subs und mehr) lecken sich die die Finger nach Sponsoren und hypen das Ding bis in den Himmel und die Follower kaufen das z.T. schon nur um den Channel zu unterstützen.
    Und klar kann man sich nicht mit Samsung vergleichen, aber locker mit OnePlus vor 4 Jahren, als das One (passt ja) herauskam.
    Die hatten (obwohl Oppo noch nen bisschen mitgeholfen hat) auch kein großes Budget für Werbung.
    Ich finde Dream hat über die Jahre viel richtig gemacht, aber früher was es auch noch (aus verschiedenen Gründen) einfacher und abgesehen davon das man ne Box die nicht fertig ist, nicht einfach auf den Markt schmeißen kann, gibt es einige andere Dinge die man tun kann.
    Kommunikation ist ein Teil davon und das was du gerade gepostet hast, ist ja schon mehr als man je vom direkten Konkurrenten bekommen hat.
    Es ist natürlich einfach, von außen und ohne die wirklichen Hintergründe zu kennen, so zu "meckern" wie ich das hier tue, nichtsdestotrotz denke ich aber das man leider einfach mehr tun muss, als vor einigen Jahren noch nötig war.
    Wie heist es so schön (paraphrasing)... You have to run as fast as you can just to stay in place and if you wish to go anywhere you must run twice as fast as that.

  • Das es eine One gibt wissen wir vom Bericht aus der Zeitung. Dort wurde ja auch schon einiges preisgegeben. Seit dem heißt es warten und das fällt eben schwer! Da könnte Dream schon das warten erleichtern. Vorschläge wurden hier schon gemacht.


    Wie oft noch, der FBC- C Tuner wurde ganz offiziell auf der Homepage angekündigt.
    Es würde niemanden einen Zacken aus der Krone brechen dazu mal Stellung zu nehmen.

  • Statt tausende Euro in einen verwöhnten Bengel zu investieren, der eh einfach alles macht, was klicks gibt und mit 30 dann beim Sozialamt landet, sollte das Geld besser in Entwickler gesteckt werden.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Oh je, @dre nimm's mir bitte nicht übel und ich will mich jetzt echt nicht wie'n Arsch anhören, aber ich glaube du hast keine Ahnung was YT heute ist.
    In der Zielgruppe, die eine wirklich (für Verkaufszahlen) relevante Größe hat, liest kein Mensch mehr irgendwelche Zeitschriften.
    Wenn neue PC Hardware rauskommt gehen die Leute zu Gamers Nexus, LTT, Hardware Unboxed usw..
    Wenn Smartphones rauskommen guckt man sich die Berichte von MKBHD, Pocket Now, Android Authority, iJustin, oder Mr Mobile an.
    Das selbe bei neuen Games, Smart Home Artikeln, TVs usw. usw..
    Das sind keine Bengel (obwohl es die natürlich auch gibt), sondern die absolute und (nach momentanem Stand) einzige Zukunft der Verbreitung von Hardware und Software News.
    Man kann sich absolut nicht mehr leisten das zu ignorieren, oder als minderwertig abzutun.

  • Kannst mir glauben, ich bin da nicht unwissend. Nur gehört die Generation YT zu denen, die für nichts mehr zahlen wollen. Und ein Influencer gibt sich ganz sicher nicht mit einer Dreambox für 100 Euro zufrieden, wenn er 100k+ subscriber hat.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Es würde niemanden einen Zacken aus der Krone brechen dazu mal Stellung zu nehmen.

    Du weißt genau dass hier keiner etwas dazu schreiben wird wieso belasst ihr es dann nicht einfach mal dabei, wenn es das Teil wirklich geben würde hätte man schon etwas davon gesehen oder?

  • Das sehe ich halt etwas anders.
    Da werden z.T. schon Unsummen an Donations rausgehauen und Sachen von Sponsoren werden wirklich z.T. schon nur gekauft um den Channel zu unterstützen und jemand wie Vincent Teoh (HDTVTest) hat den Verkaufszahlen von dem Oppo Blueray player, von dem er immer geschwärmt hat, (wofür er nicht bezahlt wurde) bestimmt nicht geschadet.
    Und natürlich kommt man nicht an die ganz großen ran, aber das muss man auch gar nicht, denn alles wäre besser als die momentane "Werbung".


    Ps. Btw, 100k subs ist nicht mehr viel heutzutage. An die kommt man noch ran.

  • denn alles wäre besser als die momentane "Werbung".

    Aber lieber erst bewerben wenn das Produkt wirklich vor der Auslieferung steht. Sonst kann das auch ganz schön in die Hose gehen.
    Hätte Dream nie was von einer "One" gesagt, und damit so lange gewartet bis es wirklich nur noch ausgeliefert werden muss, hätte kein Mensch über Dream gelästert, sondern wäre über den plötzlichen Familienzuwachs erstaunt gewesen.
    Bei der DM900 z.b ist es ja schon ziemlich gut gelaufen....sie könnten es also schon. ;)

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • Du weißt genau dass hier keiner etwas dazu schreiben wird wieso belasst ihr es dann nicht einfach mal dabei, wenn es das Teil wirklich geben würde hätte man schon etwas davon gesehen oder?

    Das gehört auch nicht hierher, sondern auf die Homepage. Also ganz offiziell.

  • Was genau denn? Eine Ankündigung dass er nicht kommt? Dass die Entwicklung obsolete ist? Was hat das auf der Website zu suchen? Ich hab doch schon vor Monaten meine Zweifel geäußert dass der jemals kommen sollte oder kommen wird. Schon als DP sich entschieden hat den BCM Vertrieb einzustellen. :S


    Ihr solltet euch mal mehr auf das Gespür mancher verlassen als irgendwelche vermeintlichen Informationen aus Kartons zu lesen. ;)