Dreambox one kommt

  • die hardware spielt immer mehr eine untergeordnete rolle... oder interessiert irgendeinen, welche hardware im handy ist????

    von daher wird die dream one nur dann ein erfolg, wenn es software features gibt, die nur mit der neuen hardware moeglich sind.

    nur die alte e2 software drauf wirds nicht bringen.

  • Die Hardware bestimmt, was in der Software umgesetzt werden kann und ist bestimmt nicht in einer untergeordneten Rolle

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Hardware ist sehr Wichtig. Die jetzigen Boxen sind mir zu Schwachbrüstig.

    Hätte gerne mehr Leistung und mehr Speicher.


    Zum einen kostet der Speicher nur ein Apfel und ein Ei. Deshalb verstehe ich nicht das immer so gegeizt wird. Mehr Speicher bei der Dreambox One als die 2GB mit Android wären besser gewesen. :(

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

  • Zum Vergleich. XIaomi Redmi Note 7 gibt es für 149,-€ mit 3GB Ram und 199,-€ mit 4 GB Ram.

    Der Odroid-N2 kostet der Aufpreis auf 4GB DDR4 RAM gerade mal 15€ mehr.


    Warum nicht 4GB liebe DP :(

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

  • WARUM WARUM WARUM ?!!!?


    Weil sie es nun mal so entschieden haben und sie werden Ihre Gründe haben.

    Lasst doch mal die scheiss verdammte Kirche im Dorf.


    Kaufts doch einfach nicht, wenn es euch nicht gefällt.



    und zum Thema XIaomi, ich hab selber seit jahren diverse Handys usw von denen.

    aber du darfst sowas nicht vergleichen, XIaomi wird durch die Chinesische Regierung (Staat) subventioniert.

    Sonst wären sie auch nicht so günstig.


    Und ich glaube nicht, das DP von Merkel ein Sparschweinchen zugeschoben bekommt....

    DM920UHD/FBC/Newnigma²Daily

  • Für Android würde ich mir auch lieber 4GB wünschen.


    Und es braucht immer passende Hard UND Software zusammen.

    Was die Hardware nicht kann, kann die Software nicht machen, und schlechte Software mit potenter Hardware bringt genau so wenig.

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • 2GB RAM mehr kosten im Verkaufspreis für den Odroid-N2 bei Pollin ca. 15€ mehr.

    Ich bin mir sicher, dass wenn man die Wahl hätte JEDER undzwar JEDER 15€ mehr für die One Bezahlen würde und 4GB anstatt 2GB nehmen würde.


    Hier noch etwas über RAM und Android zum Mitlesen ;)


    Wie viel RAM darf es denn sein?


    Highend-Smartphones kommen heute mit 4, 6 oder 8 GByte auf den Markt. Mittelfristig dürfte sich der Wert auf 6 GByte einpendeln, denn mit vielen App-Installationen sind 4 GByte RAM schnell ausgelastet. In anderen Marktsegmenten steigt die Größe des Arbeitsspeichers ebenfalls und das ist gut so. Ordentliche Performance ist bei einem Gigabyte Arbeitsspeicher nicht einmal mit Android Go zu erreichen, wie unser Test des Nokia 1 gezeigt hat.


    Daher empfehlen wir bei einem Smartphone-Kauf, mindestens 2 GByte RAM auf die Anforderungsliste zu setzen. Wenn möglich, sollten es direkt 4 GByte sein, damit seid Ihr auch in ein, zwei Jahren noch ordentlich ausgestattet. Mehr ist natürlich gerne gesehen.

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

  • Für 269€ bekomme ich aber schon die Mittelklasse beim Smartphone, mit 4 GB RAM. Würde mich nicht wundern, wenn man zun Weihnachtsgeschäft, eine ONE+, mit mehr RAM, auf den Markt wirft. Ähnlich, wie bei der 900/920.

  • Hardware alleine ist nicht wichtig, es kommt darauf an, was man damit macht...

    genau... und bisher habe ich noch von keinem feature gelesen, was man mit der tollen hardware denn jetzt machen kann, was man vorher nicht machen konnte... ausser dual boot vielleicht...

  • die Box steht noch nicht einmal zur Verfügung, da wird schon über den zu hohen Preis gemeckert und du kommst nochmals mit einem 15 € höheren Kaufpreis. Und Pollin verbaut für die 15 € dann den Speicher auch auf der Platine?

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

    Edited once, last by Jogi29 ().

  • die Box steht noch nicht einmal zur Verfügung, da wird schon über den zu hohen Preis gemeckert und du kommst mit nochmals mit einem 15 € höheren Kaufpreis. Und Pollin verbaut für die 15 € dann den Speicher auch auf der Platine?

    Der Odroid-N2 gibt es auch in eine 4GB Version. Kommt darauf an was man mit dem Teil machen will. Da muss Pollin nichts selbst löten.

    https://www.pollin.de/p/odroid…er-mit-4-gbyte-ram-811035


    Ich habe nie über Preise gemeckert. Aber wenn es mit Apps unter Android ein Engpass gibt, ist es schon ärgerlich wegen die paar Kröten für 1GB oder 2GB mehr. Schließlich möchte Dream die Dreambox Play auch an Leute verkaufen, die Sie nur für Android nutzen.


    Unter DreamOS wird es nicht zum Engpass kommen. Das ist klar.

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

    Edited once, last by Guybrush2012 ().

  • ich hatte auch nicht geschrieben, dass du über den Preis gemeckert hast, du hast aber geschrieben, dass

    JEDER undzwar JEDER

    den Mehrpreis bezahlen würde und das sehe ich angesichts der Reaktionen auf den hier kursierenden Preis eben nicht so.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

  • Bei dm würde 4gb nicht 15 eur kosten sicher 40 oder mehr das erst mal so


    es wurde ja schon gesagt das es wohl ein Android gibt das kommt sicher aus China vom Hardware Hersteller der Box, und es halt so wie es ist,

    da werden sicher 2gb RAM reichen für die Basis Funktion das Android halt geht.


    DM E2 wird sicher mit 2 GB locker auskommen, also warum mehr einbauen wenn das E2 es nicht mal verwendet,


    und es ist die Einsteiger Box, irgend wie muss man ja auch Luft lassen für die Premium Version, so kann man halt zwei mal verkaufen.

  • Klar wird 4GB bei DP mehr als 15,- € kosten, bei Hardkernel ist das schon sehr günstig, aber auch Pollin und andere Händler verdienen da ja auch auch noch dran!

    Aber mehr als 40,- wäre dann im Vergleich nicht mehr fair...


    Und wie schon geschrieben für Android wäre es sehr sinnvoll gewesen.


    Und auch heute liest man immer wieder mal das Accel RAM nicht reicht je nach Plugins oder Skin...

    Macht man das aber bei den neuen Boxen mit mehr RAM, gibt es das abwärts Problem zu alten Boxen, und das ist scheinbar nichr gewollt.

    Man müsste da die 'alten Zöpfe' abschneiden, und das möchte man woll nicht 'kopfschüttel'.

    Ist halt ähnlich wie bei Windows die halten auch zu lange an den 'alten Zöpfen' fest, weshalb es bei Windows 10 auch weiter zu Problemen führt.

    Apple macht das da 'besser/konsequenter', dafür muss man sich aber von alter Hardware aber auch schneller verabschieden, bzw. kann dann nur noch ältere Versionen der Apps verwenden.

    So ist das halt in der heutigen 'schönen Digitalen Welt'.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

    Edited once, last by pclin ().

  • Wenn mehr Accel RAM zur Verfügung stehen würde, und mann das dann nutz, kämen die Boxen mit weniger Accel RAM dann nicht in Probleme ?

    Quote

    dreamer-flt

    Nuke Evolution

    removed: All "cornerRadius" options for eLabels. Reason: Performance boost and the skin is usuable again for all OE2.5 Boxes, especially the Baby Boxes (e.g. 52X).

    removed: abgerundeten Ecken (aus Performancegründen, die fressen Accel RAM) generell verabschiedet habe.

    Ich könnte auch noch weitere Zitate (z.B. von gutemine) hier anfügen.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

    Edited once, last by pclin ().