Wie gut läuft Amazon Prime inzwischen auf der ONE

  • Hallo an die Amazon Prime Seher,


    man muss ja nicht jede Erfahrung selbst machen...


    Wie ich bisher gelesen habe, läuft Amazon Prime als Plugin aus einer Gemeni oder Gutemine Installation

    nicht besonders stabil. Bevor ich da Zeit und evt. Frust reinstecke, wie sind denn so die Erfahrungen inzwischen.

    Sind die Plugins brauchbar?


    Kann man ähnlich wie bei hbbtv einfach über die REC Taste den kompletten Film als .mp4 runterladen?


    /Willi/

  • Ich nutze keinen Streaming-Dienst auf der Dream, aber ich kann dir sagen, dass du ganz sicher kein mp4 herunterladen kannst.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Es gibt 3 vod Anbieter ,zum einen das original vod ,zum 2. die vod Plugins von murxer und zum 3. die vom GP Team .

    Alle diese vod Plugins nutzen das was möglich ist durch das widevine was eingesetzt werden kann auf den Dreams und somit spielen auch alle die selbe Auflösung ab die man nutzen kann.

    Alle 3 Plugins haben aber unterschiedliche Optik und auch in den Plugins verschiedene Funktionen die Nutzbar sind und alle 3 Vod Versionen laufen gut mit dem was zur Verfügung steht ,ich hab keine Ahnung wo du her hast das diese nicht stabil laufen sollen.

    Aufnahmen in jeglicher Art gibt es aber nicht ,zum einen wäre das illegal und zum anderen macht es 0 Sinn weil man die Sachen ja e zu jeder Tages und Nacht Zeit ansehen kann . :)

  • Unterscheiden sich die vod Plugins die in den Gemeni oder Gutemine Installationen drinn sind?

    Falls nicht von woher bekommt man das vod Plugins von murxer?

    Und von wo bekommt man das original vod?


    In den Standard Erweiterungen der ONE habe ich das original vod nicht gefunden.


    /Willi/

  • Das sind NICHT die Plugins von murxer auf meinen Feed sondern INSTALLER für die Plugins von murxer, da diese alle einen eigenen Fed haben, ABER komische wget Befehle in telnet/ssh eben nicht Jedermann/frau's Sache sind.


    Und ja für das Mediaportal von dhwz gilt das Gleiche.


    Und ich nehme mit der Dreambox two von meinen FireTV Stick mp4 und mkv auf und kann Ihn mit der Dreambox Fernbedienung bedienen, aber das gehört sicher NICHT hier her.

  • Und ich nehme mit der Dreambox two von meinen FireTV Stick mp4 und mkv auf und kann Ihn mit der Dreambox Fernbedienung bedienen, aber das gehört sicher NICHT hier her.

    Das war keine Antwort auf die Frage von willi.neu9 . Er wollte ja nicht wissen, wie er von einem an die Dreambox angeschlossenen FireTV Stick aufnehmen kann, sondern direkt von einem laufenden VOD Plugin.


    Ich weiß jetzt zwar nicht, was an den wget Befehlen zur Installation der murxer Plugins komisch sein soll, aber mit telnet sollte man sich schon auskennen. Und wenn ich das richtig in Erinnerung habe, ist dein Feed Plugin ebenfalls per telnet Befehlen zu installieren, was auch nicht jedermanns/fraus Sache. ( wie gendert man das richtig? ;) )

  • und wgetinstaller gibt es nicht nur auf dem gm-feed sondern auch im IHAD oder auf dem gp4-feed falls installiert und ja, das sind eigene Versionen.

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

  • Ich weiß jetzt zwar nicht, was an den wget Befehlen zur Installation der murxer Plugins komisch sein soll

    Also wenn ein Programm ohne Rückfrage fremden Code ausführt, nennt man das Sicherheitslücke namens "Remote-Code-Execution". Wenn ein User das ohne weitere Überprüfung auf seiner Box macht, wird es akzeptiert, weil steht ja so im Forum. Das finde ich schon komisch :wacko:


    Um das klar zu sagen: Ich unterstelle niemanden, dass in den Shell-Befehlen bösartiger Code steckt. Aber niemand kann es garantieren, auch nicht der Hoster der Scripts, weil die Scripte jederzeit auch von Dritten verändert sein könnten.


    Ich selbst lade die Scripte immer runter, checke den Inhalt und hoffe, dass ich verstehe was da gemacht wird. Je nach Quelle und evtl. zustätzlicher Hinweise führe ich dann trotz mangelndem Verständnis den Code teilweise dennoch aus ;)

    so long
    m0rphU

  • Hmmm, wenn ich mir was von gutemines Feed installiere, weiß ich auch ganz genau, was ich mir da auf die Box lade? ;)

    Wenn man so an die ganze Sache ran geht, dürfte man überhaupt nichts auf seiner Box installieren. Plugins sollten

    aus vertrauenswürdigen Quellen heruntergeladen oder installiert werden. Das war schon immer so, und wird auch so bleiben.

    Wir vertrauen doch u.a. auch dhwz mit seinem Autoupdate im MediaPortal, dass er uns da nichts "komisches" unterjubelt ;).

    Und was ist mit Abhängigkeiten in Plugins, die eventuell nachinstaliert werden müssen? Auch da wurde uns sicher schon mal

    etwas untergejubelt, was keiner auf seiner Box haben wollte.


    Vertrauen ist gut, Kontrolle besser ;).

  • Es ging mir in meinem Kommentar NUR darum 2 Dinge klarzustellen:


    * es sind KEINE VOD Plugins auf meinem Feed wie die Frage suggerierte, sondern nur INSTALLER die auch nur die wget Befehle ausführen

    * die Leute scheitern oft am Ausführen der wget Befehle (fehlende blanks beim kopieren, fehlendes volles wget vs. busybox wget, nicht root account in manchen Images,...) und genau deswegen gibt es eben die INSTALLER Pakete auf meinem Feed.


    Das Kleingedruckte sagt ja bereits das es NICHT hier hergehört

    Two things are infinite: the universe and human stupidity; and I'm not sure about the universe.

  • Um auch mal nur eine Frage des Erstellers zu antworten, wie gut läuft Amazon Prime wirklich, hätte man doch in den 11 Beiträgen einfach einmal erwähnen können, dass die Auflösung lächerliche 540p maximal, bei den meisten Serien eher 400p beträgt. Was genau nützt es nun, dass es laufen mag, jedoch aufgrund der Auflösung nicht nutzbar ist?!


    Die Bildqualität ist einfach unterirdisch, wenn man nicht gerade noch einen 32 Zöller daheim hat.




    * die Leute scheitern oft am Ausführen der wget Befehle (fehlende blanks beim kopieren, fehlendes volles wget vs. busybox wget, nicht root account in manchen Images,...) und genau deswegen gibt es eben die INSTALLER Pakete auf meinem Feed.


    Die Leute sind also nicht in der Lage einen weget Befehl auszuführen, haben allerdings kein Problem deinen dubiosen Feed aus dritter Quelle auf die Box zu bekommen, ja ne ist klar. Wüsste jetzt auch keinen, der sich extra einen Feed installiert, nur weil er daraus ein anderes Plugin installieren möchte.

  • Was soll eine Dreambox ohne feeds werden?

    Ist das internet Vertrauenswürdig?

    Paranoia kann man auch auf das maximal treiben. Die lesen hier in alle fälle dann nicht mit weil die gar nicht vernetzt sind.


    Wget Befehl ermöglicht aus dem original quelle was zur laden und installieren ohne das es manipuliert wird. Natürlich könnte der das dieses Wget Installer anpasst oder manipuliert, auch an eine andere quelle landen. Aber sicherlich auch ein offengelegte Wget Befehl kann ein dubiose feed auf die Box laden. Deswegen sollte man schon in vertraute Seite solche Befehl oder Plugin runterladen, oder auch nicht.


    Und ja, es gibt genug Benützer das nur die Fernbedienung der Box kennen, um was zur installieren.

    E2 Box: Two, One, DM 8000, DM7080HD, DM 7025(+), DM 7020HD(v2), DM9x0, DM820HD, DM 800SE(v2), DM 800HD, DM52x, DM500HD(v2)
    E1 Box: DM 7020, DM 7000, DM 5620-S, TRIAX 272-S, DM 600PVR, DM 500+, DM 500-S

    Sonstiges: DM100, DM Tastatur
    Sat: WaveFrontier T90 23.5E <=> 30.0W

  • ein Plugin zu installieren das andere Plugins bzw wget befehle ausführt finde ich von Vorteil!

    erstens das plugin kann ich auf einen USB stick kopieren und dann mit dem Mediascanner installieren, ohne gross rum zumachen mit Telent und Co.


    Zu den Amazon Plugins ist zusagen, das alle funktionieren aber Oberflächen sich stark unterscheiden!


    Murxer Amazon = original GUI wie Amazon

    GP Amazon = angepasste GUI wie andere GP Plugins

    und das andere 3te Plugin sehr rudimentär aber funktioniert!


    am ende des Tages kann ich nur für mich sprechen, ich habe Amazon Prime zuvor nicht genutzt, aber durch die Plugins auf der Dreambox schalte ich doch öfter mal Amazon Prime an!

  • OK ich nehme mal mit:


    Die 3 verschiedenen Plugins die es gibt laufen im Prinzip gut - unterscheiden sich aber vom

    Aussehen und der Bedienung.


    Die Auflösung ist nicht besonders hoch.


    murxer hat seine plugins z.B. im NN2 Board veröffenlicht, aber auch im IHAD und natürlich

    seinem Heimatboard, bei den boxpiraten ;).

    Im Merlin Board glaube auch, also genug Möglichkeiten, sich die herunterladen zu können.


    Wo es die Original vod Plugins gibt blieb bisher unbeantwortet - oder hab ich das übersehen?

    Man kann sich die Filme auch nicht irgendwie aufnehmen - oder?


    /Willi/

  • Mal ehrlich: Wer ernsthaft Prime auf einer Dreambox schaut, der guckt auch noch VHS oder ist "Augenmasochist". Vielleicht um mal Nachrichten zu schauen - aber sowas gibt's da ja nicht. ;)

    Da holt man sich für ~30-50 € den FireTV oder was ähnliches (NVidia etc.) oder man hat eine Smart-Glotze mit der Prime App.

  • Und wie viele Haushalte denkt ihr schauen noch SD ? ,das wird ne Menge sein und da schauen sie RTL und co. in noch schlechterer Qualität.

    Nicht jeder kauft sich HD + und was auch immer und wenn man so sieht was so angeschaut wird und hochgelobt wird das man doch Kinofilme abgefilmt als erster sieht oder schlecht gemachte ripps bzw. Pornos in einer Qualität die auch nicht gerade schön ist ,da muss ich sagen Prime ist mal fürs reinschauen wenn man nicht gerade Hardware zusätzlich kaufen möchte die dafür gemacht ist ,garnicht so übel.

    Netflix und Disney ist ja sogar noch besser auf der Dream von der Auflösung und daher so schlecht sollte man das alles echt nicht sehen bzw. machen.

    Klar kann man sich noch extra Hardware kaufen die genau dafür gemacht wurde ,aber auch die Lösung die es mit der Dream gibt die ja als kompakt Paket mit den anderen Plugins und Nutzbarkeiten der Dream nicht schlecht ist find ich dennoch sehr interessant und nutz das auch jetzt öfters (und wir haben hier auch im Wohnzimmer noch einen AndroidTV der das alles richtig abspielen kann).

    Im Schlafimmer zb. da mal abends im Bett mal was von Prime,Netflix oder Disney mit der Dream anschauen ist da sehr gut und da muss es nicht DolbyVison oder UHD sein. ;)

    Am Handy schaut man auch TV oder was auch immer und bekommt bei dem kleinen Disply auch er Augenkrebs aber das alles will immer keiner sehen oder hören. ^^^^

    Und ich würde hier zb. auch er die Serie bei der Dreambox und Prime schauen als beim SD Sender Puls 4 und es gibt sicher genug die da noch den Sender schauen und nicht über FireTV oder was auch immer. ;)

  • zombi : Jedem das seine! ;)
    Ich wollte auch nicht für alle sprechen. Bei meiner Vokabel "Augenmasochist" bleibe ich trotzdem. :D Denn *wenn* ich für sehr wenig (oder gar kein Geld) Prime in voller Qualität sehen kann, warum sollte ich das nun unbedingt mit der Box machen wollen, nur damit ich nicht 2 Tasten mehr auf der FB drücken muss.


    Nur meine 2 Cents.

  • das widevine zertifikat was (wahrscheinlich) benutzt wird, läuft ende Mai aus.


    dann wars das mit Amazon/Netflix/Disney/Dazn auf der Dream. (falls das zertifikat benutzt wird)

    DM920UHD/FBC/Newnigma²Daily

    Edited once, last by deepblue2000 ().