Posts by zombi

    Dream hat aber den RL. und ein Backup Tool direkt im Loader ,dazu ist bei Dream kein Plugin nötig ;);) ,daher nochmal ich bin nicht frech sondern du behauptest etwas das nicht stimmt und hast keine Ahnung was es alles so gibt für die Dreams ;) .


    PS. Dream selber muss auch garnicht immer alles anbieten ,sondern es gibt schöne Erweiterungen zum nachladen die von der community kommen und nur weil sie nicht im original Image vorinstalliert sind so gibt es sie dennoch zum nachladen für alle DreamOS Image ,egal ob original oder Alternativ ,das macht eine Dreambox aus und nicht alles brüh warm vorinstalliert ;)

    Myshel Wenn du keine Ahnung hast bitte lass es sein oder kauf dir ne VU oder ein Baumarkt Teil ,klar hat die Dreambox zum einen den RL. wo man ein Backup machen kann und es gibt auch extraPlugins wie Dbackup oder das GP Backup Plugin zum nachinstallieren ,nur weil die anderen so ein Plugin direkt in ihr Image vorinstallieren so ist das nicht das "non plus ultra" sondern einfach nur für solche user wie dich die keine Ahnung haben was es an Plugins zum nachladen gibt oder Hausgemachte Lösungen wie Dream mit dem RL. direkt im Image hat.

    Es gibt User die wissen garnicht was es alles für schöne Sachen zum nachladen gibt die wollen alles schon in einem image vorinstalliert haben und am besten noch Mundgerecht erleutert ,da kann ich nur sagen einfach traurig das ganze .

    arki hat es ja schon gesagt ,Menü taste im bluepanel drücken ,dort steht unten ein Eintrag (Pluginmenü sortieren) ,dies ist für das sortieren der Plugins im pluginbrowser ,die Plugins im bluepanel selber dafür ist der erste Eintrag unter der Menü taste (Einträge verschieben) ;)

    Dritte Möglichkeit ist in dem original image den GP Gerätemanager installieren ,er bietet die Möglichkeit die SD einzubinden ,oder nur sichtbar zu machen ,auch ausschalten ist da möglich .

    Desweiteren hat er erweiterte Funktion wie nachladen von Paketen wenn benötigt ,formatieren ,labeln ,direkte Verbindung zum GP dateibrowser uvm.

    Ist eine alternative zum dream Gerätemanager die man sich nachladen kann wenn man den gp4 feed nutzt.

    Ja Mediaportal geht mit jedem DreamOS Image da ist es egal welches du nimmst sei es original ,NN2 oder Merlin .

    Was stable und unstable angeht kann man dir auch nicht genau sagen was du da gern bevorzugen würdest ,ein stable ist ein Image was weniger update´s bekommt und somit einiges erst später dort verfügbar ist ,allerdings hat man dann auch mal Neuerungen die defekt sind nicht gleich auf der Box und das bevorzugen einige User.

    Andere User wiederum nutzen gern das unstable da dies immer das aktuelle Image ist und auch die Neuerungen zu erst bekommt ,diese können gut sein oder auch mal defekt und müssen gefixt werden .

    Solange wie diese nicht gefixt sind hat man auf der Box halt Fehler und das muss man dann in Kauf nehmen.

    Daher es ist wie gesagt nicht so einfach jemanden zu sagen nutz dies oder das ,man muss es ausprobieren und dann für sich selbst entscheiden .


    PS. ich für meinen Teil nutze seit vielen Jahren nur das unstable original Image mit vielen extra Plugins die mir so gefallen und bin damit im großen und ganzen sehr zu frieden ,aber das ist meine persönliche Meinung ,wenn jetzt dir 2 oder 3 andere User sagen sie nutzen Merlin ,sie nutzen NN2 oder sie nutzen das stable ,biste genauso schlau wie jetzt :) ,das alles ist halt jedem selbst überlassen zu sehen was zu einem passt.

    Plugins sind nicht immer nur Image bezogen ,in den meisten Fällen können die Plugins in allen DreamOS Image verwendet werden wenn sie für das System gebaut worden.

    Das bedeutet nur weil ein Image nicht alles und sämtliches was es so gibt vorinstalliert hat so kann man die Plugins nachladen und sich so sein Image individuell gestallten nur mit dem was man auch wirklich nutzt.

    Alternativ Image wie NN2 oder Merlin haben zusätzlich eigene Sachen im Image die extra für diese gemacht worden und diese Image haben dann auch ein eigenes Support Forum wo man sich sämtliche Infos und Hilfe holen kann.

    Mit einem Hersteller Image hat man ein Standard Image mit paar Plugins vorinstalliert und kann dort aber genauso wie in allen anderen Image sich halt extras hinzuladen.

    Es gibt sehr vieles und schönes das man nachladen kann und somit ist es jedem überlassen welches Image er halt am besten findet vom Support ,von der Strucktur oder allem anderen.


    Unter Dreamboxen (gerade den neuen wo DreamOS drauf läuft) sind alle Image auf der selben Grundbasis (dem DreamOS ) und alles was es dafür als extras zum nachladen gibt kann man in allen Image installieren .

    Somit kannst du ein original Image von Dream schön mit Plugins die dir gefallen und Skins die dir gefallen aufpeppen (wenn sie für DreamOS gemacht worden) und hast ein sehr gutes Image ,genauso gut kannst du das aber mit einem NN2 oder einem Merlinimage machen ,wer die Wahl hat hat die Qual :)

    Und noch eins weil ich mir sicher bin du nutzt bestimmt auch noch ne alternative movieliste und das wird die emc sein und dort ist auf gelb auch der epg und audio ist dort die audiotaste im emc player.

    Im original movieplayer oder der AMS hat da gelb gar keine Funktion und das kommt dann auch darauf an was man für eine Fernbedienung gewählt hat bzw. default ist.

    Und das sieht man auch wenn man im player einfach mal die hilfetaste drückt;)

    Das ist das Bluepanel richtig aber das ändert an der Taste garnix ,wenn dann haste noch das GP Qickbutton Plugin installiert und das nutzt default auch die default einstellungen (außer bei der blauen Taste) also wenn du das installiert hast dann musste da halt auf gelb das gewünschte einstellen.

    Und wenn du was installierst solltest auch dort nachlesen wo es supportet wird und wir haben da auch ein Wiki bzw. mehr als genug Infos zum GP und zu den ganzen GP Plugins ,also bist auch selber ein wenig schuld wenn du was installierst aber nichtmal schaust was du da eigentlich installierst.

    Und richtig ist genau das was es macht ,nämlich im LiveTV wird mit gelb der einzelepg aufgerufen ,das ist seit einer ganzen weile so im DreamOS und das wird auch default so angeboten ,für Audio und Untertitel ist nunmal die Audiotaste da und das schon seit Jahren.

    Das Plugin RemoteControlSelection bietet die Möglichkeit sich die genutzte Fernbedinung auszusuchen (allerdings ist am GIT leider die aktuelle nicht mit eingebaut) aber mit dem Plugin kann man sich den genutzten Typ einstellen.

    Wenn man aber noch zusätzlich Plugins installiert hat wie Multi Qickbuttons die dann die Tasten auch noch umändern dann muss man dort das einstellen.

    Untertitel wählt man normal aber immer mit Audio Taste und dann gelb (außer ganz früher wo die Dream Fernbedinung noch keine extra Audiotaste hatte da war gelb auch für Audio gedacht.

    Das ist aber nur bei der uralt Fernbedinung so gewesen :)

    Deine Datei konnte die Two auch nicht abspielen da meckert der GST auch ,wird wohl so nicht gehen mit einer Dreambox bzw. hab ich da zu wenig Ahnung von .

    Denke wenn der Player der Two das abspielen kann wird es auch über die Senderliste gehen als Stream ,kann ich jetzt so hier nicht testen und hab sowas auch noch nie gemacht und daher nicht wirklich Ahnung davon,der Player kann es hier zumindest wiedergeben.

    Wenn eine Datei nicht zum hochladen geht musste sie packen als zip ,die geht dann zum hochladen (wenn sie nicht die erlaubte Größe überschreiten).

    20981

    Haste mal so eine kleine Testdatei ? ich hatte mir gerade hier https://filesamples.com/formats/mjpeg mal ne Datei runtergeladen und die konnte ich mit der Two abspielen .

    Das ging aber erst als ich die Endung von mjpeg auf mkv geändert hatte da der Player das bei mjpeg noch nicht als Moviedatei erkannte ,aber abspielen ging mit der Two ohne Probleme.

    Ich bin zwar noch nie auf die Idee gekommen da Timeshift zu drücken aber auch im alternativen Radiomodus ist Timeshift nicht möglich zumindest kommt da die Meldung (außer ich hab hier ein Plugin drauf das da was ändert und im original geht es ) ,keine Ahnung müsste man mit einem reinen Image mal testen.

    DRREAMER-FLT was meinste genau

    Quote

    Hast du evt. einen FHD Skin aktiv? Die Bluetoothdialoge sind quick&dirty für 720p Skins in den Code gehackt worden und das ist (derzeit) auch nicht skinbar


    Dream hat da einiges vergessen und im default rumst das an so manchen Ecken das stimmt aber mit dem nicht skinbar das verwirrt mich ein wenig.

    Im Defaultskin selbst nein ,da dies der Systemskin ist und der hat nur das nötigste drin damit das System gut läuft.

    Mit einer skin_user.xml kannst du dir aber den Infobar Screen anderst gestallten und dann greift das was in der skin_user.xml drin steht (das greift dann aber bei jedem Skin und sollte mit bedacht erstellt werden ) ,sind da Fehler drin startet die Box nicht mehr.

    Es gibt noch das GP4.1 Plugin Widgets ,dies bringt die default Infobar;Moviebar mit und dort ein wenig anderst und man kann sich bei diesen bars Sensorfelder einstellen (auch die Auflösung) .

    Ob es gleich das Plugin sein muss (was auch noch andere Dinge mit sich bringt) oder man es mit der skin_user.xml macht musst du selbst entscheiden ,der Systemskin selbst hat aber wie gesagt dies nicht drin und auch nicht zuschaltbar.

    fips_der

    Im GP Dateibrowser drückste einfach ok zum installieren ,wird dir auch angezeigt oder ;)

    Und mit original Mitteln geht es indem du in den Pluginbrowser gehst dort Mediascanner startest und dann dort "Internal Flash" auswählst ;)