Posts by zombi

    Und da bin ich zu 100% bei Dream ,wie ich schon schrieb ich verstehe das mit dem Customfont nicht wirklich weil das ist normal unnötig und sollte ne config zb. nicht auch passend zum Skin sein und nicht von einem Plugin dann einfach mal einen anderen Font bekommen?


    seagen  

    Hier mal nur als Beispiel im default Skin sieht eine config zb. so aus vom Plugin Skin (Bild1)

    in einem anderen Skin (Bild2 aber ganz anderst ,auch mit anderem Font ,alles ohne einen Customfont und ohne extra Fontangabe in der config Zeile .

    Oder aber Bild 3 da ist das Plugin nicht geskinnt ,kommt also der Plugindefault Skin und passt sich dann der Skinfarbe sowie den passenden Skinfont an ,auch ohne Customfont

    Ihr könnt doch aber zu eurem Plugin einen schönen default Skin mit liefern (also von dem ihr als Pluginersteller sagt ,so möchte ich das Plugin default haben).

    Dann habt ihr auch das Plugin in allen Skins die es nicht geskinnt haben euer aussehen und wenn es ein Skinner in seinem Skin anderst skinnen möchte kann er es ja tun.

    Und nochmal ,ein Skinner kann zb. auch bei den listfonts im skin das anderst angeben und man hat dann in den Listen unterschiedliche Fonts.


    <listfont font="Regular" size="28" type="Bigger" />

    <listfont font="Bold" size="26" type="Big" />

    <listfont font="xyz" size="26" type="Medium" />

    <listfont font="Regular" size="24" type="Small" />

    <listfont font="Regular" size="22" type="Smaller" />



    <font font="abc;28" name="config_description" />

    <font font="Regular;28" name="config_value" />

    <value name="config_item_height" value="45" />



    Wird aber kaum einer machen weil es soll ja auch immer schön zum Skin passen und daher ist es ja auch skinbar ;)


    Wenn du in deinem Plugin halt für etwas einen eigenen Font haben möchtest dann kannst es im Plugin ja mitgeben ,wie gesagt ich verstehe das ganze mit dem Customfont nicht wirklich .

    Ich möchte zb. in meinem Skin nicht in der einen config einen anderen Font als in den anderen configs oder in der einen Liste das so in einer anderen anderst.

    Ich hab keine Ahnung was für ein Plugin ihr da macht oder was ihr da optisch anzeigen wollt ,aber nochmal erstellt doch einen für euch passenden default Skin im Plugin und gut ist und die Mittel dazu sind alle da .

    seagen

    Ich kann dir leider nur in deutsch schreiben ,aber so richtig verstehe ich einfach dein Anliegen nicht ,warum und für was soll der Customfont gut sein?

    Jeder Skin hat doch seine eigene Schriftart ,also passend zu dem Skin den man nutzt bzw. der Skinner gern möchte ,somit ist doch garnicht das ganze immer gleich und was soll da das Plugin für einen Customfont leifern?

    Wenn du ein Plugin schreibst musst du doch garkein extra Font angeben ,der Font wird bestimmt von dem Skin den man nutzt und gut ,das ist in dem einem Skin so in einem anderen halt ein anderer oder auch mal gleiche wie im default.

    Was genau bezwechst du mit einem Customfont ? bzw. was genau soll dieser überhaupt bringen?

    Es ist im DreamOS sogar leichter ,einfach mal die aktuellen Plugins oder auch mal in die skin.py schauen.;)

    Zauberwort lautet TemplatedListFonts


    Und im Plugin code gibt man sowas dann so zb. an



    from skin import TemplatedListFonts


    def __init__(self, list):

    ........

    ........

    tlf = TemplatedListFonts()

    self.l.setFont(0, gFont(tlf.face(tlf.SMALL), tlf.size(tlf.SMALL)))


    Es gibt insgesammt im DreamOS 5 TemplatedListFonts die man vergeben kann und diese werden dann automatisch aus den Skins gelesen und somit sind sie auch skinbar .

    In den beiden Systemdefault Skins die als Fallback fungieren sind die listfont enthalten sowie in den aktuellen DreamOS Skins.



    Hier ein Beispiel wie das in einem Skin hinterlegt wird


    <listfont font="Regular" size="28" type="Bigger" />

    <listfont font="Regular" size="26" type="Big" />

    <listfont font="Regular" size="26" type="Medium" />

    <listfont font="Regular" size="24" type="Small" />

    <listfont font="Regular" size="22" type="Smaller" />


    PS. und da ich so eine Fehlermeldung wie von dir beschrieben oft von Plugin Skins kenne die von anderen Systemen kommen und die da mal einfach in die config nen Font einbauen ,das muss man genau so wenig im Dream OS machen (das hat da nix zu suchen) ,der Font für configs wird im DreamOS auch per Skin angegeben .


    zb. so im Skinkopf des Skins und da muss man nicht in jeder config zig mal den Font im Skin mit angeben wie bei den Mitbewerbern die das halt anderest geregelt haben.


    <listboxcontent>

    <offset name="left" value="5" />

    <offset name="right" value="5" />

    <font font="Regular;28" name="string" />

    <value name="string_item_height" value="45" />

    <font font="Regular;28" name="config_description" />

    <font font="Regular;28" name="config_value" />

    <value name="config_item_height" value="45" />

    <config onPixmap="skin_default/switch_on.svg" offPixmap="skin_default/switch_off.svg" size="57,30"/>

    </listboxcontent>



    Es gibt doch seit ewigen Jahren das Virtualzap ,das hat PIP oder kein PIP jenachdem was man einstellt ,das hat die beiden Screens skinbar (also kann man das gestallten wie man gern möchte) und man kann sogar einfach mal die Infotaste drücken und dann hat man den Eventview Screen mit der Info dessen was man im PIP angewählt hat.;)

    So kann man vom aktuellen Sender sowie von den PIP Sendern die man wählt die EPG Infos lesen und das seit Jahren .

    Das ist aber bei HD Sendern immer schon so gewesen ,schalt mal auf ZDF SD und du wirst sehen das geht dann da.

    Die Sendungen bei HD werden immer in 16:9 ausgegeben (vom Sender) und daher haste dann dort die schwarzen Balken.

    Und auch mal mit alten Skins getestet bzw. Skins vom GIT .

    Bei vielen fehlt klar die Configlist component die es seit 2015 gibt und da wird dann auf die default zurückgegeriffen und das kann dann hier und da mal abgeschnitten sein ,aber im großen und ganzen passt es bei allen ohne Änderungen .

    Wenn man allerdings das alles passend möchte dann muss man bei langen value Einträgen dann auch ne seperation setzen die zum Skin screen passt, entweder eine globale oder halt eine in der zuständigen config Zeile.

    Wenn bei description mal riesen lange Texte sind wo die volle breite des Screens nicht reicht werden diese auch abgeschnitten ,wer das nicht möchte muss halt wie früher den Screen breiter machen oder aber mehrzeilig.

    Überlappungen werden aber jetzt auch wieder gehen so wie es mal war .





    Code
    1. xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx xxxxxxxxxxx
    2. xxxxxxxx xxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxxx

    Es wird nach dem nächten e2 update besser werden ,da müssen auch die alten Skins nicht angepasst werden bzw. auch die jetzigen aktuellen nicht und auch die Programmierer müssen dann da nicht nacharbeiten oder etwas verändern wenn sie es nicht möchten.

    Man kann dann aber im Skin das ganze noch beeinflussen wenn es mal an der einen oder anderen Stelle zwickt .

    Reichi hat das denke jetzt sehr gut hinbekommen das alle zufrieden sein werden.

    Das geht auch bei HD Skin ,kommt halt immer darauf an wie groß der Font ist und wie breit die Liste ist.

    Man könnte auch sagen nun wird erstmal richtig deutlich das es nicht immer gut ist ellen Lange Texte in eine config Zeile zu kloppen ;)

    Kurze Texte und ne Info dazu wie es in vielen Plugins schon gibt ist da manchmal viel Aussagekräftiger .


    PS. die Überschneidungen in manchen Configs weil einfach extrem lannge Texte oder das man extra ne Liste über volle breite skinnen muss nur weil ein Text in der Config so breit ist das man den sonst nicht lesen kann war und ist misst . (vorallem weil jede Screengröße in den Ram gekloppt wird und somit große screens halt mehr Accel Ram verbrauchen )

    Da ist man so besser dran weil man da halt das jetzt genauer skinnen kann.

    arki

    Normal wird nur zweizeilig genommen wenn deine config_item_height doppelt so groß ist wie der angegebene Font bei name="config_description" name="config_value".

    In meinem Beispiel hier zb .wäre es immer einzeilig.


    <listboxcontent>

    <offset name="left" value="10" />

    <offset name="right" value="5" />

    <font font="Regular;26" name="string" />

    <value name="string_item_height" value="50" />

    <font font="Regular;25" name="config_description" />


    <font font="Regular;25" name="config_value" />

    <value name="config_item_height" value="49" />

    </listboxcontent>


    Man kann auch zusätzlich in den Configs jetzt noch die seperation und die dividerHeight setzen auch wenn man in der <component dividerHeight="1" seperation="480" type="ConfigList" /> feste globale Werte vergeben hat.


    Also du kannst in der config das auch so setzen

    <widget backgroundColor="background" enableWrapAround="1" itemHeight="70" seperation="560" name="config" position="20,100" scrollbarMode="showOnDemand" size="810,700" transparent="1" />

    Das bedeutet das die linke Seite eine breite von 560 bekommt und die rechte dann den Rest der gesammt config breite (hier im Beispiel den Rest bis 810 .

    Hab da mit Reichi schon gesprochen und mal sehen ob er es noch einbaut das man auch in den configs einzeln noch die seperator Funktion einbauen kann ,dann könnte man bei configs die man gern breiter haben möchte den seperator in einer anderen breite angeben und das würde dann das Problem auch beheben.

    Problem hierbei sind halt die vereinzelt langen Texte in einer config Zeile und die listenbreite im skin.

    Wenn man also die Liste nicht so breit skinnt kann man seit Reichis Änderung auch die Zeilen mehrzeilig anzeigen lassen und somit wird dann nix abgeschnitten.

    Nur bei einzeilig schneidet sich das jetzt ab je nachdem wie man in der components den seperator gesetzt hat.

    Mehrzeilig geht hierbei direkt im skin Kopf für alle configs oder in den configs einzeln .

    Macht man die item height in der config mind.doppelt so hoch wie der font für die configs angegeben schaltet e2 das automatisch mehrzeilig.