dreambox RCU-BT

  • nun zumindest wird hier sicherlich mitgelesen. Je mehr sich einbringen um so eher wird gehandelt.


    Vielleicht gibts ja bald ne Lötanleitung + dazugehöriger Bauteile als Sonderzubehör zu kaufen. ;(

    |DM900UHD|DM920UHD|Merlin OE2.5|Nuke Evolution|MST|

  • was mich wundert bei der Two ist...bei jedem neu Flashen der Box wird mir eine neue BT Firmware angeboten, wo dann aber nichts passiert, ist das normal?


    Hat es schon jemand geschafft mit dieser Fernbedienung einen TV zu steuern?

    Edited once, last by hmich ().

  • Hast du evt. einen FHD Skin aktiv? Die Bluetoothdialoge sind quick&dirty für 720p Skins in den Code gehackt worden und das ist (derzeit) auch nicht skinbar. Unter Umständen sieht man da nur die Hälfte.


    Zur eigentlichen Frage: Bei der Two mit der mitgelieferten BT-RCU kann man schon den programmierbaren IR-Programmiermodus benutzen. Dort sieht es allerdings derzeit traurig aus. Selbst anlernen ist nicht vorgesehen, für Panasonic- und Sony TVs wird gar nichts angeboten, bei Harman Kardon lümmeln völlig unbrauchbare Codes (bspw. für Tape Decks aus dem letzten Jahrtausend) rum ...


    Ist aber eigentlich auch egal, weil ohne Volume Punch Through ist das für mich sowieso nur Spielerei. Zum Glück funktioniert bei mir das CEC Konstrukt dort, wo die Two zum Einsatz kommt (Panasonic TV mit JBL Soundbar).

  • DRREAMER-FLT was meinste genau

    Quote

    Hast du evt. einen FHD Skin aktiv? Die Bluetoothdialoge sind quick&dirty für 720p Skins in den Code gehackt worden und das ist (derzeit) auch nicht skinbar


    Dream hat da einiges vergessen und im default rumst das an so manchen Ecken das stimmt aber mit dem nicht skinbar das verwirrt mich ein wenig.

  • In Beschreibung steht:

    wo ist die Programmierung?

    Dreambox 920UHD BT FBC Multistream 2GB HDD/DreamOne/900UHD/525HD/520HD/DreamOS 2.5 unstable + Eclipse X5
    Satelliten: 19.2°/13°/4.9° IPTV: OTTCLUB + EDEM

  • Kann man doch alles schön im Changelog nachlesen:

    4.5.0r4
    - added "IR code programming" for BLE RCUs using an integrated database.
    Requires RCU firmware >= 1.14

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Dax1: mir ist eigentlich egal, wie viele Leute diese Firmware haben. Es hat geheissen, dass versprochen wurde, dass die FB programmierbar sei und das zeigt, dass es möglich ist. Aber ganz ehrlich gesagt: ich bin raus. Kann meine Zeit besser nutzen


    Xfiles_de: ja

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Ich nutze seit Jahren bevorzugt programmierbare Fernbedienungen, die diesen Namen auch verdienen:



    Statt mich über kaputtkastrierte Protokolle (TWIRP) zu ärgern, an Frontplatinen rumzurubbeln und/oder taube IR-Sensoren umzulöten, war es mir denn auch wert in Fernbedienungen zu investieren, die u.U. mehr als eine Dreambox kosteten.


    DMM/DP hatte noch nie ein glückliches Händchen bei der Auswahl der mitgelieferten Knüppel. Bei den TWIRP Eiern nervte, das man ziemlich genau zielen mußte. Mit den RC10 Fernbedienungen waren die mitgelieferten IR-Codes oft Schrott (bspw. völlig unbrauchbare Panasonic Codes), und das Anlernen war auch eine Katastrophe (Beispiel: Panasonic Volume). Das änderte sich auch nicht mit den RC20, Volume Punch Through verschwand auch irgendwann ...


    Warum sollte nun plötzlich bei der Bluetooth RCU alles besser werden? You get what you paid for. Einzeln kostet sie ~60€, für diesen Preis kann man nichts erwarten, für das sich Hersteller gut gepflegter IR-Datenbanken mit hunderten von Euros entlohnen lassen.


    Die meisten Hersteller programmierbarer Fernbedienungen haben eh aufgegeben. Auf dem Markt gibt es quasi nur noch Billigschrott (fest in einem ROM gespeicherte IR-Codes) und Logitech. Letztere haben auch überwiegend üblen Schrott gebaut (nach ein paar Monaten ausfallende Knackfrösche in der 525, 885 ..) mit ein paar Lichtblicken (Companion). Ich würde nun DP nicht unbeedingt in meine Liste der hoffnungsvollen Hersteller einer kongenialen, programmierbaren Fernbedienung aufnehmen wollen. Kurzform: Ich erwarte da nix.

  • Moin,


    die Werkzeuge zum Updaten der RCU sind in Arbeit und werden NATÜRLICH auch für die DM9x0 veröffentlicht werden.

    Es tut uns leid, dass es mal wieder etwas länger dauert. Aber solche Firmware-Update Prozesse sind kritisch und müssen zuverlässig funktionieren, speziell wenn sie "Over-The-Air", wie im Falle der RCU, passieren.

    Es ist keinem geholfen wenn er wegen eines gescheiterten Updates einen "toten" schwarzen RCU-Block zu Hause hat.


    Man kriegt die BT-RCU zwar im Normalfall nie ganz Tot, aber wir müssen eben auch sicherstellen, dass sie von der Dreambox aus wieder zum Leben erweckt werden kann.

    Leider ist Fehlerbehandlung und Co und solchen Fällen immer Aufwändig.


    Bitte habt noch etwas Geduld, der Weg ist nicht mehr all zu Weit!

    mfg ,
    Reichi

  • Endlich mal sehr gute Nachrichten!:thumbsup:

    Vielen Dank Reichi:love:

    Dreambox 920UHD BT FBC Multistream 2GB HDD/DreamOne/900UHD/525HD/520HD/DreamOS 2.5 unstable + Eclipse X5
    Satelliten: 19.2°/13°/4.9° IPTV: OTTCLUB + EDEM