Dream­box Seven Ultra HD

  • Chip Mangel sehe ich auch als Ausrede, denke Lager Bestände ONE und TWO sind noch gut vorhanden, die müssen sicher erst mal mehr abgebaut werden, weil so riesig wird der Unterschied der neuen zu den alten nicht sein. User, die eine Dream wollen, werden auch mit der Two zufrieden sein.


    Wegen Sample, die werden, wenn überhaupt ein PCB-Board haben oder ein halbes Case, da lohnt sicher noch kein Foto.


    Warum das Universal Image noch nicht gibt, kann ich mir vorstellen, dass es vielleicht doch noch mal Major HW Anpassungen gibt, und man sich die Arbeit von Update ersparen möchte.


    Ich hoffe das Dream mal Geld in die Hand nimmt und der Box paar Lizenzen spendiert, beim VK der Ausgerufen wurde ist das sicher locker drin.


    PS ich hab auch eine One mit Dream Original Image, und da gibt es noch eine Menge Arbeit die Box Anfänger Tauglich zu machen.

    • Official Post

    Find's ja immer schön wenn sich jemand so mir nichts, dir nichts "hinstellt" und mir einfach so unterstellt ich würde ich Lügen.


    Mach dich doch einfach mal darüber schlau wie wie die Verfügbarkeit von FPGAs in gröberen Strukturen die letzten 2 Jahre so war. Bekannte Großhändler wären z.B. mouser oder farnell.

    Und wenn du es ganz genau recherchieren willst findest du den FPGA in jeder one oder two.


    Zur Not kannst du mal bei den Automobilbauern nachfragen, die kennen/kannten das Problem nämlich auch.


    Wir reden halt nicht von nem kleinen ATMega der auf einmal 50 USD statt 1 USD kostet (wie wahnwitzig alleine das ist), sondern davon das praktisch ALLE ICs in gröberen Strukturen quasi "über Nacht" nicht mehr verfügbar waren weil die großen Fabs alle aufgehört haben diese Strukturen noch zu produzieren.

    Natürlich weil mit den 7nm ICs mehr verdient ist und Rüstzeiten furchtbar viel Geld kosten statt welches zu verdienen.

    Da die ersten Fabs schon warnen dass die Auslastung unter die "Gewinnschwelle" - Eine Chipfabrik brauch nach meiner Erinnerung >= 90% Auslastung um Rentabel arbeiten zu können - wird sich das bestimmt bald wieder drehen. (Darauf warten wir natürlich NICHT!).


    Zu behaupten der Chipmangel sei eine Ausrede ist einfach nur realitätsfern, sorry.

    Und hätte man sich mal damit beschäftigt was in so einer Dreambox One/Two verbaut ist und wirklich Interesse an dem Thema hätte, wüsste man das, ganz ohne dass es einem jemand erkläutert.


    Aber einfach mal einen raushauen ist halt "lustiger".

  • Quote

    Und hätte man sich mal damit beschäftigt was in so einer Dreambox One/Two verbaut ist und wirklich Interesse an dem Thema, wüsste man das ganz ohne dass es einem jemand erkläutert.

    Genau da gebe ich dir vollkommen Recht und wie ich schon mehrfach schrieb und deswegen auch oft angegangen worden bin ,die User die hier und in anderen Boards nur Sinnfreies von sich geben weil sie keine Ahnung haben und denken man würde sie ja nur verars... wollen ,sollten einfach aufwachen und nicht mit einer Rosa Brille durch die Welt laufen.

    Was auf der Welt so los ist sieht man überall ,nicht nur hier bei Elektronik sondern in allen Bereichen und es ist für viele schwer das zu meistern.

    Aber hauptsache man unterstellt jemanden etwas und verbreitet dann überall Lügen oder selbst erdachte Dinge die man sich in seinem Hirn zusammen spinnt, traurig das ganze ,echt traurig.

  • Preis und Rarität von Elektronik kann man auch ganz einfach bei preise ein Raspberry pi nachsehen.

    Sind verdreifacht worden.

    Alle kosten sind erhöht. Verfügung ist knapp, Herstellung teurerer, Transport treuerer. Und die Box soll so billig sein wie vor die Pandemie? Sicherlich nicht in heutige Zeit.

    E2 Box: Two, One, DM 8000, DM7080HD, DM 7025(+), DM 7020HD(v2), DM9x0, DM820HD, DM 800SE(v2), DM 800HD, DM52x, DM500HD(v2)
    E1 Box: DM 7020, DM 7000, DM 5620-S, TRIAX 272-S, DM 600PVR, DM 500+, DM 500-S

    Sonstiges: DM100, DM Tastatur
    Sat: WaveFrontier T90 23.5E <=> 30.0W

  • Naja das Problem ist, viele werden dann sagen:

    800€ für einen Sat-Receiver ausgeben? -->Sicherlich nicht in der heutigen Zeit


    Bin schon gespannt wie Dream das löst, meine persönliche Schmerzgrenze wäre 600€. Mehr ists mir dann einfach nicht wert, wenn ich dann bedenke, dass ich eh schon >80% Streaming Inhalte schaue.

  • Ich brauche unbedingt Sat und Kabelanschluss.. Die DM-Two bietet das leider nicht. Habe u.Ä. eine DM920 und DM-One Combo. Muss sagen die kleine macht alles wunderbar (besser als erwartet).. Die Seven kommt nur ins Haus wenn es beide Ebene gibt…

  • Wenn es so ein Knaller wie die DMM8000 damals war wird, dann auch 1000,-€

    Das bedeutet aber heutzutage Amazon, Netflix, Dazn usw. mit 100% Unterstützung.

    Sonst macht es auch ein Stick für 50,-€ und meine DM920 weiter

  • Hätte man die Chips bestellt vor 6-8 Monaten, wären sie sicher nun vorhanden, wenn man nur wartet und wartet das es billiger wird im Einkauf, dann wartet man für immer.


    Es kommen immer noch viele Android Boxen auf den Mark und nutzen dieselben Chips, komisch wie die das wohl hinbekommen, das meine ich mit Ausrede.


    Eine Dream für 500-600 € da wird sicher Luft in der Kalkulation sein, um EK-Preise zu Kompensieren.


    Wenn Ihr immer noch wartet, dann wird es wohl nichts mit der neuen auch im Jahr 2023.