Umschalten von DVB-S1 nach DVB-S2

  • Wie schaltet man mit der Fernbedienung von DVB-S1 auf DVB-S2 um?
    Den Eingang von DVB-S2 habe ich auf den Ausgangn von DVB-S1 "durchgeschleift".

    Dreambox 7025S, 250 GB

  • dvb-s2 wird von der 7025 nicht unterstützt ;)


    Denke mal du meinst den 2. Tuner. Der wird automatisch benutzt, wenn der 1. belegt ist (bspw. beim aufnehmen)

  • D.h., beim Weiterschalten auf einen anderen Kanal wird automatisch auf den 2. Tuner umgeschaltet - und die Aufnahme wird auf dem bisherigen/ursprünglichen (vom 1. Tuner) Kanal fortgesetzt?

    Dreambox 7025S, 250 GB

  • Ja. Dabei musst du beachten, dass bei deiner Konfiguration nur die Programme auswählbar sind, die auf der gleichen Polarisation liegen, wie das Programm, das aufgenommen wird

  • Hallo,


    ich hab auch mal ne Frage zu dem Thema, bin kurz davor mir ne 7025 zu ordern und such hier schon ne ganze Weil nach einer Antwort auf meine Frage und zwar: Ist die Antennenkonfiguration für beide seperat einstellbar und kann man irgendwie manuell zwischen Tuner 1 und Tuner 2 umschalten ? Ich würde nämlich gerne an Tuner 1 meine Astra/HB Schüssel anschließen und an Tuner 2 meine Drehanlage mit Diseq1.2


    geht das ?

    Edited once, last by GF-T ().

  • Manuell muss man die Tuner garnicht schalten, das macht die Box alles vollständig automatisch.
    Trotzdem kann man natürlich für beide Tuner unterschiedliche Konfigurationen vorhnehmen (einer nur Astra der andere Rotor z.B.).

    mfg ,
    Reichi

  • Ich werde ab nächste Woche beide Tuner jeder von Astra 23,5 Astra 19,2 und Hotbird 13° belegt haben, das ich nie mehr schauen muss, welchen Program ich aufnehme, und ob ich auf der sleben Polarisation liege, wie der andere Program.


    Kann dann nächste Woche berichten wie es läuft, wenn ihr interessiert seid.


    Ciao Mateo

  • Also bei mir funktioniert das einwandfrei, beide Eingänge sind getrennt am Multischalter angeschlossen, wenn ich ein Programm aufnehme, sind alle anderen immer noch erreichbar, man merkt gar nicht, daß jetzt der S2 benutzt wird. Bei der Durchschleiflösung sind halt eben nur die Programme der gleichen Polar. noch erreichbar, ist aber logisch, weil Diseq ausgeschaltet bleiben muß, während der Aufnahme auf S1


    DM7025-Anfänger
    mit Kathrein Schüssel und LNB's
    Astra+Hotbird

  • Ich habe da mal eine Verständnisfrage:


    Woher weiss meine 7025 denn, ob ich am zweiten Tuner den Ausgang vom ersten oder einen eigenen vollwertigen LNB-Anschluß angeklemmt habe - also woran erkennt sie ob sie nur die gleiche Polarisationsebene oder beide anbieten darf?

  • Quote

    Original von swell
    Ich habe da mal eine Verständnisfrage:


    Woher weiss meine 7025 denn, ob ich am zweiten Tuner den Ausgang vom ersten oder einen eigenen vollwertigen LNB-Anschluß angeklemmt habe - also woran erkennt sie ob sie nur die gleiche Polarisationsebene oder beide anbieten darf?


    Von der Konfiguration die du hoffentlich entsprechend eingestellt hast.

    cu


    floh

  • [Joke On]
    Hellsehen, die Box kann bestimmt hellsehen.
    [/Joke Off]


    Scherz beiseite, ich denke du hast keine 7025 sonst wäre dir aufgefallen dass du das beim ersten Start der Box angeben must. Es sei denn du brichst die Installation ab, aber wer macht das schon.

  • Quote

    Original von jenscz
    [Joke On]
    Hellsehen, die Box kann bestimmt hellsehen.
    [/Joke Off]


    Scherz beiseite, ich denke du hast keine 7025 sonst wäre dir aufgefallen dass du das beim ersten Start der Box angeben must. Es sei denn du brichst die Installation ab, aber wer macht das schon.


    Naja, evtl. hab ichs übersehen... aber ich kann mich nur daran erinnern, dass ich vor dem Suchlauf gefragt wurde ob die Konfig Tuner eins mit der des Tuner zwei übereinstimmt. Aber dass ich gefragt wurde ob die Quelle für Tuner zwei der Ausgang von Tuner eins oder ein vollwertiger 2. LNB-Anschluss ist, daran kann ich mich nicht erinnern. Vielleicht schlägt da ja Alzheimer schon zu...


    Aber ich werde nach dem Flashen des nächsten Gemini drauf achten!