Posts by hsr2006

    Quote

    Original von HeiRos
    Du kannst Dir die Anleitung für die OneForAll 5 holen und den Suchlauf (Code 991) probieren, dabei an Stelle der Magic-Taste Shift benutzen. Wenn Du die Einstellung gefunden hast, kannst Du sie mit Code 990 auslesen. Bei meinem TV-Gerät hat es funktioniert. Ob und wie die anderen Programmiercodes mit der Fernbedienung der Box funktionieren, habe ich vorsichtshalber nicht ausprobiert.


    Phänomenaler Tip - Super ! Vielen Dank!

    Quote

    Original von DieMade
    Mit "init 4" enigma2 abbrechen, in der /etc/enigma2/config nach der Zeile suchen, die mit "config.av.tvsystem=" beginnt. Diese in "config.av.tvsystem=*pal*:ntsc" ändern und mit "init 3" enigma2 neu starten.


    Ging ja flott, vielen Dank! Ich probiere es...

    Quote

    Original von Olove
    Man KÖNNTE auch einfach die Versäumnisse der Gehäusedesigner ausbügeln und sich mit Moosgummi oder Isolierband Polsterungen für die HDD bauen, sodass da nix mehr schwingt und brummt.


    Olove


    Eigentlich dachte ich, daß dies bereits die Erfahrung der Dreambox-Produktentwicklung 7000-7025 gezeigt hat... Schade!

    Quote

    Original von fireball
    Na das ist doch nen ganz anderes Problem - wieso schreibt man sowas nicht gleich?


    Grade im IRC mit Ghost geklärt - zumindest gibts erstmal ein workaround:


    Code
    1. <@__Ghost__> e2 setzt sich den TZ
    2. <@__Ghost__> e1 legt nen link in /etc an
    3. <@__Ghost__> also localtime..
    4. <@__Ghost__> dann gilt das auch für die shell
    5. <@__Ghost__> also sollte ein ln -sf /usr/share/zoneinfo/CET /etc/localtime reichen
    6. <@DieMade> root@dm7025:~# ln -sf /usr/share/zoneinfo/CET /etc/localtime
    7. <@DieMade> root@dm7025:~# date
    8. <@DieMade> Sun Feb 12 21:34:56 CET 2006
    9. <@DieMade> stimmt :)



    Hat "doch nicht" funktioniert, Videofiles haben immer noch den falschen Zeitstempel - trrotzdem, vielen Dank.

    Das UTC = GMT (-1 h zu Germany) ist mir klar!


    Allerdings erhalten aufgenommene Videofiles diesen Zeitstempel. Dies kann wohl nicht im Sinne des Erfinders sein?

    Quote

    Original von dcdead


    Entweder deine Zeitzone ist falsch, oder der Transponder auf dem du dich befindest (Da bekommt nämlich die Dreambox immer die Zeit her ;)) sendet eine falsche Zeit - ist bei RTL öfters mal der Fall ;)


    Zeitzone ist Berlin,...; Uhrzeit zeigt via "telnet" und "date" 20:xx UTC statt 21:xx. Und nun? Neuboot? Oder einfach lassen?

    Wie setzt man auf der 7025 die Zeit, so daß diese auch nach einem "reboot" noch gilt?
    Der Befehl "hwclock --systohc" ex. nicht.

    Immer die gleiche Fragen:


    Kennt jemand den Fernbedienungscode für Welltech-TV 40622 (von LIDL,Austria) bzw. kann man die Dreamboard-Fernbedienung "einlernen"?