Universal DreamUp for LINUX public BETA

  • Hier die erste Version von DreamUP für Linux.


    Um auf den gewohnten Komfort nicht verzichten zu müssen, als X-Applikation. Aussehen und Verhalten entsprechen der Windows-Variante.


    Benötigt werden (neben einem X-Server ;)) gtk1.2 und gdk-pixbuf. Unter Debian und Co. sollte ein "apt-get install libgdk-pixbuf" reichen, um alle benötigen Pakete zu installieren.


    Ja, die Grafik reißt einen nicht vom Hocker, aber ich wollte das Programm von so wenigen Pakete wie irgend möglich abhängig machen und gtk-1.2 ist eigentlich überall vorhanden.


    Das Programm muss als "root" ausgeführt werden, da es ICMP PING benutzt und das darf nur root (bei Windows ist es das Gleiche, nur gibts dort eine extra DLL für PING, die Administrator-Rechte hat *seufz*).


    http://ghost.dream-multimedia-…UP/DreamUP_Linux_1_3_beta

  • grafik interessiert doch nicht hauptsache es rennt und das tut es zu 100%
    (wenn das netzwerk stimmt *grml*) *begeistertvondiemadebin*


    hast du für mich so eine konsolenversion du weist doch ich mag keine klickertools *duq&flitz*

    ------------------------------------------------------------------
    » Chuck Norris kann Zwiebeln zum Weinen bringen «

  • Hi.


    Ich versuche das Programm unter Gentoo 2006.1 64 Bit zum laufen
    zu bringen, was leider nicht geklappt hat. :(


    Gibt es irgendwo den Source Code zum downloaden, sodass man
    da evtl. Anpassungen vornehmen und diese natürlich wiederum
    zur Verfügung zu stellen kann?


    Gruss
    Tuxinger

  • Würde ich auch gerne auf meiner Ubuntu Distri zum laufen bringen.
    Leider keinen Sourcecode oder so gefunden. Die angehangene bringt diverse FM bei mir!

    Admin und Boardgründer von:
    IHAD
    [SIZE=7]

    Code
    1. schaedelmeister@linux:~$ man womanKein Manual-Eintrag für woman vorhanden

    [/SIZE]

  • Quote

    Originally posted by DieMade
    Hier die erste Version von DreamUP für Linux.


    Sollte mit dm600pvr auch gehen? Hier funktioniert nicht.


    Box is recognized as dm600pvr, but it stays at:
    "initiating flash-loader upload..."
    Nothing after that. :(

  • Hi.


    Startet leider unter Gentoo 2007.0 nicht.
    Unter Ubuntu 7.04 startete es, nachdem ich das
    Paket libgdk-pixbuf2 installiert hatte.


    Leider kann man nicht alles lesen was unter Status
    angezeigt wird.


    Ich hänge mal einen Screenshot an. Vielleicht hilft
    es ja weiter.


    Via Netzwerk konnte ich mich mit der Box verbinden.
    Danke schon mal für das tolle Tool.


    Gruss
    Tuxinger



    Edit:
    Habe es jetzt auch unter Gentoo 2007.0 hinbekommen, indem ich einen
    symlink gesetzt habe.


    ln -s /usr/lib32/libgdk_pixbuf-2.0.so.0.1000.6 /usr/lib32/libgdk_pixbuf.so.2


    Unter Gentoo wird auf deutsch ebenfalls unter Status nicht alles angezeigt.
    Wenn man es sich in englisch anzeigen lässt ist alles lesbar.

  • Man bräuchte ne neue Version 500+ für Linux?!
    Oder funzt die alte Version auch mit der neuen Box?

    Admin und Boardgründer von:
    IHAD
    [SIZE=7]

    Code
    1. schaedelmeister@linux:~$ man womanKein Manual-Eintrag für woman vorhanden

    [/SIZE]

  • Hi,


    Sorry for the English message here... also mailed this to the dreambox support mail.


    I'm not having any luck with the dreamup binary provided - gdk pixbuf is installed (well, libgdk-pixbuf2 is the only version on offer - fails before it tries to use that anyway).


    When I run the program, it just immediately bails (returning 127 on exit).


    The last few lines of the strace read:


    open("/tmp/upxBDU2TWBAHAK", O_RDONLY) = 3
    access("/proc/7178/fd/3", R_OK|X_OK) = 0
    unlink("/tmp/upxBDU2TWBAHAK") = 0
    fcntl(3, F_SETFD, FD_CLOEXEC) = 0
    execve("/proc/7178/fd/3", ["/home/charlie/DreamUP-1.2-public"...], [/* 35 vars */]) = -1 ENOENT (No such file or directory)
    close(3) = 0
    fork() = 7179
    waitpid(-1, NULL, 0) = 7179
    --- SIGCHLD (Child exited) @ 0 (0) ---
    execve("/tmp/upxBDU2TWBAHAK", ["/home/charlie/DreamUP-1.2-public"...], [/* 35 vars */]) = -1 ENOENT (No such file or directory)
    unlink("/tmp/upxBDU2TWBAHAK") = -1 ENOENT (No such file or directory)
    _exit(127) = ?
    Process 7178 detached


    Any help would be appreciated.


    Cheers,


    Charlie

  • Servus


    Probiert mal


    sudo apt-get install libgdk-pixbuf2


    // DreamUP-1.2-publucBETA mit upx dekomprimieren
    sudo ./upx -d ./DreamUP-1.2-publucBETA


    // DreamUP-1.2-publucBETA mit upx erneut komprimieren sonst is es 9MB gross muss aber nicht sein.
    sudo ./upx -1 ./DreamUP-1.2-publucBETA


    Dann sollte
    sudo ./DreamUP-1.2-publucBETA
    funktionieren.


    dekomprimieren/komprimieren brauchst nicht jedes mal machen, einmal genügt ;-)


    upx bekommst hier ...


    wget http://upx.sourceforge.net/dow…x-3.01-i386_linux.tar.bz2


    mfg Chris

  • Moin,


    Danke für die Rückmeldung. Funzt leider ned bei mir:



    Edit:


    Hat nun doch geklappt, stand ja da chmod +x


    Admin und Boardgründer von:
    IHAD
    [SIZE=7]

    Code
    1. schaedelmeister@linux:~$ man womanKein Manual-Eintrag für woman vorhanden

    [/SIZE]

    Edited once, last by Schaedelmeister ().