Neue Festplatte scheint

  • Ich benutze seit Jahren Dreamboxen, kenne mich mit dem System nicht wirklich aus, es reicht bis zur Bedienungsanleitung

    Mein Problem:

    Ich besitze eine DM920 mit einer 2 TB Festplatte

    Ich habe mir nun eine Festplatte mit 4TB gekauft und die alte durch diese durch einfaches einstecken ersetzt. (Die alten Dateien habe ich mit dem DCC Programm gesichert, die sind vorhanden)

    Im System (Menü, Info) wird die Festplatte mit 4 TB erkannt, die freie Größe wird jedoch mit 0 MB (!) angegeben.

    Ich benutze das Tool DCC von Bernyr zum Austausch von Videos. Jetzt kann ich kein Video mehr auf die leere (!) Festplatte kopieren. Ich kann z.B. einen Ordner anlegen


    Was ist da schief gelaufen und was sollte ich jetzt machen?

  • Durch "einfaches einstecken ersetzen" aber nicht.

    Von Grund aus, kann die Dreambox NTFS formatierte Festplatte nur Inhalt lesen (ro).

    E2 Box: Two, One, DM 8000, DM7080HD, DM 7025(+), DM 7020HD(v2), DM9x0, DM820HD, DM 800SE(v2), DM 800HD, DM52x, DM500HD(v2)
    E1 Box: DM 7020, DM 7000, DM 5620-S, TRIAX 272-S, DM 600PVR, DM 500+, DM 500-S

    Sonstiges: DM100, DM Tastatur
    Sat: WaveFrontier T90 23.5E <=> 30.0W

  • Neue Festplatten sind fast alle für Microsoft vorinstalliert. Linux mag ext3/ext4 format. Also Partition löschen und erst dann am Dreambox anschliesen…

    Was auch immer "für Microsoft vorinstalliert" bedeuten soll...und eine neue Festplatte ist ganz sicher nicht so formatiert, dass sie nicht von einem Linux-System erkannt und formattiert/partitioniert werden kann.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • der entscheidende Punkt scheint mir: "Und du hast deine neue Festplatte auch initialisiert, und unter /media/hdd eingehängt?" von Schnubbel zu sein.


    Wir mache ich das?

    Über das DCC Tool von Bernyr kann ich Befehle eingeben. Ich benötige demnach eine Initalisierung (evtl vorher als ext4 formatieren) und den Einhänge (Mount?)-Befehl.

    Ist das soweit richtig?

    Auf jeden Fall meinen herzlichen Dank für die vielen Hinweise!