LCD Anzeige abaendern

  • Also LCD4Linux ist etwas besonderes, da es die Ansteuerung des Displays ändert und auch weitere Displays unterstützt. Aber DisplaySkin macht nichts anderes als eine skin_user_display.xml anzulegen, die du wie ja hier mehrfach beschrieben auch selber anlegen könntest (skin_user.xml und skin_user_display.xml sind gleichwertig und können auch parallel genutzt werden).


    Wenn also DisplaySkin nicht greift, stimmt irgendwas anderes nicht. Die NN2 Einstellungen hast du definitiv korrekt gesetzt? Die Skin Einstellungen für die Infobar und so greifen normal?

    so long
    m0rphU

  • Er sucht die Anpassung doch für EMC, wenn ich es richtig verstanden habe.


    Im MetrixStyleHD von arki wird meines Wissens die Ende-Zeit einer abgespielten Aufnahme über EMC angezeigt.


    Ich suche den Skin-Code am Abend mal raus und poste ihn hier, wenn das so passt, wie ich das gerade in Erinnerung habe.

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    DM920 mit unstable OE2.5 DP
    One mit unstable OE2.6 DP

  • Ja, aber es geht ja nur um den nötigen Code, der die Endezeit darstellt ;)


    Könnte mir vorstellen, dass der dann auch im Display funktionieren sollte.

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    DM920 mit unstable OE2.5 DP
    One mit unstable OE2.6 DP

  • Da muss man in EMC ganz einfach folgendes einfügen.

    Sollte auch im LCD gehen, habe ich aber noch nicht versucht.


    XML
    <widget backgroundColor="ScreenDimmer" font="Regular;30" halign="right" position="1810,100" render="Label" size="85,36" source="session.CurrentService">
        <convert type="EMCServicePosition">EndTime,ShowNoSeconds</convert>
    </widget>

    Wenn ich weiss welchen Skin michab2701 du verwendest, kann ich das auch schnell für dein LCD umbauen.
    Je nach Skin, hast du auch den EMC Default LCD Skin, ist das LCD für den EMC Player aber im Skin eingebaut, muss ich den anpassen.
    Muss dann einfach wissen, was an der Stelle der Endzeit dafür weg kann.

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

    Edited once, last by Swiss-MAD: Im Code den Converter auf EMCServicePosition umgestellt. Ist die richtige saubere Variante. ().

  • Ja arki, das ist die saubere Lösung.
    In dem Fall funktioniert aber beides. (ich hatte das so mal in meiner Änderung für die Infobar gemacht und nur da raus kopiert.) :saint:

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • Ich glaub, das macht nur einen Unterschied, wenn man für laufende Aufnahmen im EMC die Anzeige der echten Länge aktiviert hat.

    Dann zeigt arkis Code auch das tatsächliche Ende unter Berücksichtigung des Aufnahme-Endes an ;)

    Gruß Sven (aka Dreamy)


    DM920 mit unstable OE2.5 DP
    One mit unstable OE2.6 DP

  • Ich mußte mich schon belehren und überzeugen lassen das "ServicePosition" eben nicht sauber in Verbindung mit EMC funktioniert.

    Ich glaube wenn laufende Aufnahmen abgespielt werden gab es da falsche Ausgaben. :/

    DM 920 UHD sss :love:

  • Ja genau, für die Progressbar in der EMC Infobar, um den Fortschritt der laufenden Aufnahme beim Abspielen an zu zeigen, ist der EMC eigene Converter zwingend nötig. (Deshalb hat man den auch gemacht).

    Der EMC Converter macht sonst alles wie der Originale, einfach noch das zusätzlich.

    Deshalb funktioniert einiges auch mit dem Default Converter.

    Aber du hast schon recht, in EMC einfach immer den eigenen Converter verwenden, dann funktioniert auch sicher alles. ;)

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • Also für meine ursprüngliche Anfrage war die Lösung relativ einfach.
    Ich habe das Plugin DisplaySkin deinstalliert. Sofort danach konnte ich mittels des Plugins LCD4Linux alles genau so konfigurieren, wie ich es gefragt / gewünscht hatte. Auch die "Endezeit" des Filmes / der Videodatei, die auch wunderbar mit dem EMC klappt.

    Danke auf jeden Fall an alle für die Beiträge und Antworten.


    Noch eine vielleicht artfremde Frage: Gibt es für den EMC-Skin auch eine xml, die man bearbeiten kann. Ich denke da insbesondere an die Ansicht der Filmliste (Länge Titelbeschreibungen, Position Fortschrittsbalken).

  • Noch eine vielleicht artfremde Frage: Gibt es für den EMC-Skin auch eine xml, die man bearbeiten kann. Ich denke da insbesondere an die Ansicht der Filmliste (Länge Titelbeschreibungen, Position Fortschrittsbalken).

    Ja natürlich, wobei ein paar Sachen auch im EMC Setup ein zu stellen sind.

    Da kann man auch einstellen ob allfällige EMC Skin's in deinem Skin überhaupt verwendet werden sollen.

    Der Rest wird wenn dein Skin EMC unterstützt da bestimmt.

    Im EMC gibt es ein Skin Verzeichnis, da kannst du die Default Skin's sehen.

    Da würde ich aber nichts ändern, das wird sonst bei einem Update überschrieben.

    Du kannst aber den Inhalt von da in eine skin_user.xml kopieren und da dann deine Änderungen machen.

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • Ich nutze den Skin MyFlow, mit dem ich grundlegend zufrieden bin.


    Und im Prinzip möchte ich nur in der EMC Filmliste die Länge bzw. Zeichenanzahl der einzelnen Filmdateien verlängern und die Progressbar weiter nach rechts verlagern. Dort wo normalerweise das Datum etc. steht, woran ich nicht interessiert bin.

    Die EMC xml habe ich gefunden, nur dort, wie schon gesagt, würde ich wohl nur etwas "kaputtmachen".

    Wo würde die skin_user.xml denn liegen, das sie vom EMC erkannt wird?

    Und welche Einträge beschreiben die o.g. Features?

  • OK, dann hat My Flow EMC geskinnt.

    Den Inhalt der Filmliste kann man entweder wie im Skin definiert haben, oder über das EMC Setup was eigenes einstellen.

    Vielleicht reicht die Möglichkeit schon aus, sonst musst du die EMC Screens aus deinem Skin in eine skin_user.xml kopieren und da dann deine Änderungen vornehmen.

    >> Wir Schweizer haben die Uhren, aber keine Zeit ! <<

  • Ich kann das zwar auch in gewisser Weise noch etwas anpassen, aber wenn es um ganz spezielle Änderungen nur für michab2701 geht, sollte er das dann per skin_user.xml machen. EMC bietet aber schon viele Einstellmöglichkeiten.


    Aber das wäre schon wieder einen neuen Thread wert ;)

  • In My Flow, EMC looks like this ...

    A skin_user.xml is then under / etc / enigma2, if you want to change something for the EMC.


    [attach = '20894', 'none', 'true'] [/ attach]

    Nice skin would you mind sharing your settings?

    Everything in life that's any fun is either immoral, illegal or fattening