HDMI Input Plugin for DreamOS

  • das ist wie beim sex - drueber reden ist nicht das gleiche wie....


    Ich koennte aber probieren so einen Renderer zu bauen wenn man den hash vom epg missbraucht sind das nur ein paar codezeilen. Nur wirklich interessieren tut mich das nicht weil da muss man eigentlich nicht beweisen das es funktionieren wuerde

    Edited once, last by Lost in Translation ().

  • Soll ich dir eine Picon.py machen und posten die das kann damit du es mir glaubst ?

  • klasse und vielen Dank.


    Ich kann nicht einmal eine Codezeile, das einzige was ich bisher hinbekommen habe, waren die Anpassungen vorhandener Screens für das Farbdisplay.


    Auch mit dem Thema Piconerstellung bin ich überfordert, dazu schreibe ich dann immer stefanbenno6 an :D

    Viele Grüße
    Jürgen


    "Kaum macht man es richtig, .... schon geht es!"

  • Ob du dir jetzt einen Subunternehmer nimmst oder selber lieferst ist da eher sekundär. Und im Prinzip kannst du auch ein bestehendes Icon einfach entsprechend umbenennen zum Testen.

    Edited once, last by Lost in Translation ().

  • ...
    Und Ich habe ja schon auf anderer Stelle geschrieben das wenn du dort einen HDMI Intel Stick um 120 EUR inklusive Windows 10 ansteckst, oder einen Amazon oder ChromeCast Stick die Welt für die Dreambox auf einmal ganz anders aussehen könnte.


    Du schreibst AMAZON-Stick, aber genau das geht ja nicht mangels HDCP. Oder gibt es da Bestrebungen, dass HDCP-Auth kommt?



    Ansonsten, das HDMI-IN Plugin funktioniert bei mir mit einem VGA-HDMI-Adapter super (danke :thumbup: ). Damit ist dann auch SkyGO übern PC möglich, was ja mit HDMI-HDMI nicht gehen würde.


    Ryker

    DM920UHD (seit 09.04.2019): 500GB SSD intern + QNAP extern, DVB-C FBC-Tuner

  • Wie schon gesagt, du kannst auch SkyGo problemlos über einen Intel Stick mit Windows gucken, dafür reicht der Atom Chip locker aus, genaso wie ein ziemlich altes Notebook mit dem ich das auch schon selber probiert habe.


    Und nein HDCP war da kein Problem, aber das sind eben wie schon richtig angemerkt Dinge über die man sich besser woanders schlau macht ...

  • auf der ersten Seite ist jetzt eine 0.18 wo noch die Dependencies so wie von dhwz vorgeschlagen bereinigt wurden.

  • und ich verstehe überhaupt nichts :D aber das wisst ihr ja.


    Ich noch viel weniger! Aber ich schließe aus dem hier Gesagten folgendes. Ich hänge mein Fire TV, oder Apple TV, oder ... über einen HDMI-Splitter an den HDMI-Eingang der 7080 und kann dann, sofern das plugin installiert ist, deren aktuell laufenden content mit der Dreambox und der hier zitierten Auflösung aufnehmen. Ist das wirklich wahr?


    LG


    G

  • Das ist schon seit Monaten so auch ohne das Plugin. Das Macht es nur idiotensicher zum benutzen ....

  • Erstmal Riesenlob und vielen Dank an Gutemine. :thumbsup:


    Habe schon den HDMI-Input per Streamserver gehabt.
    Jetzt per Plugin, den alten Eintrag aus der Kanallliste genommen, wegen Verträglichkeit.
    Nun ist hier das Problem, daß ich keine Aufnahme starten kann, es kommt nix, wenn ich den OTR-Button drücke.
    Auch eine andere Taste per Quickbutton geht nicht.
    Bin ich auf einem normalen Kanal, geht das 100%.
    Habe einen FTV -Stick über HDMI-Splitter dran.


    Bei mir irgendwas falsch oder sehe ich nur mal wieder nicht, was ich einstellen muß?

    DM 7020HD + DM 7080HD + DM 900UHD 2x 2TB NFS

  • Na ja, nachdem wenn man auf dem HDMI-Input steht sowieso alle Tasten frei sind könnte ich die PVR Taste mit einem eigenen kleinen Sofortaufnahme Menu belegen mit den Dingen die halt so Sinn machen, aber im Hintergrund müsste dann TROTZDEM der Streamserver verwendet werden und nicht das Passtrough.


    NUR Darstellung des HDMI-IN als reines Pass Trough UND gleichzeitg Transkodieren um aufzunehmen geht NICHT ordentlich, und bei Sofortaufnahme dann das HDMI-IN zu verlassen, auf dem HDMI-IN Kanal zu zappen und dann Aufnahme zu starten wäre schon ein bisschen Overkill.


    Ich würde die Sachen Durschschleifen über Pass Trough und Schauen und Aufnehmen mittels Transkodieren über den Streamserver lieber weiterhin sauber auseinander halten.


    Letzteres ist auch nur mit ins Plugin gewandert weil es zu viele DAUS gibt die sich den Kanal nicht selber einrichten können ...


    LG
    gutemine

    Edited once, last by Lost in Translation ().

  • Vielleicht von Interesse bei diesem Thema: Ein Gerät namens ezcap von express panda bei einem grösseren versandhaus ;-)
    Mit einer fremdgepowerten usb-hdd funktioniert es angeblich wie beschrieben, nur sticks machen sporadisch Durchsatzprobleme.

  • Hallo


    Ich habe eine dm7080hd mit aktuellem Image und HDMI Plugin v 0,18.


    Wenn ich jetzt meinen Philips dvd Player an den hdmi Eingang einschalte, dann kommt auch Bild aber der Ton zwitschert nur.
    Einen hdmi Splitter habe ich auchnoch da zwischen.


    Ich hoffe ihr könnt mir helfen, das Problem zu lösen!


    Danke mf