dm920 - abspielen HLS version4 - nur Bild

  • Hallo zusammen,

    nachdem die dm920 auch in breiter Masse zum Abspielen von HLS Streams im m3u8 Format genutzt wird, wundere ich mich, warum es bis heute nicht möglich ist die HLS version 4 Streams vom ZDF und deren Sender abzuspielen, welche seit 2021 so gestreamed werden. Das Problem ist, dass Video, Audio und UT als eigene Sub m3u8 gestreamed werden. Die dm920 spielt das Video ab aber es wird kein Audio angeboten. Dabei ist HLSv4 und höher sehr flexibel und breit einsetzbar, kurz gesagt eine gute Methode. Die ARD wird in Kürze sicherlich nachziehen. Daher wäre es wirklich sehr freundlich wenn man sich bei dream damit mal beschäftigen könnte. Ist sicherlich kein grosses Ding. eUriresolver sollte das managen können.


    Hier mal als Beispiel der ZDF m3u8:

    https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498/de/high/master.m3u8


    Inhalt der m3u8 mit allen Profilen und Optionen sieht so aus:

    #EXTM3U


    #EXT-X-INDEPENDENT-SEGMENTS


    #EXT-X-MEDIA:TYPE=AUDIO,GROUP-ID="A1.1+A2.1+A3.1-510682780",NAME="TV Ton",LANGUAGE="deu",DEFAULT=YES,URI="https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/5/5.m3u8"

    #EXT-X-MEDIA:TYPE=AUDIO,GROUP-ID="A1.1+A2.1+A3.1-510682780",NAME="Klare Sprache / Originalton",LANGUAGE="mul",URI="https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/6/6.m3u8"

    #EXT-X-MEDIA:TYPE=AUDIO,GROUP-ID="A1.1+A2.1+A3.1-510682780",NAME="Audio-Deskription",LANGUAGE="deu",URI="https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/7/7.m3u8"


    #EXT-X-MEDIA:TYPE=AUDIO,GROUP-ID="A1.1+A2.1+A3.1-1266820252",NAME="TV Ton",LANGUAGE="deu",DEFAULT=YES,URI="https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498-b/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/5/5.m3u8"

    #EXT-X-MEDIA:TYPE=AUDIO,GROUP-ID="A1.1+A2.1+A3.1-1266820252",NAME="Klare Sprache / Originalton",LANGUAGE="mul",URI="https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498-b/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/6/6.m3u8"

    #EXT-X-MEDIA:TYPE=AUDIO,GROUP-ID="A1.1+A2.1+A3.1-1266820252",NAME="Audio-Deskription",LANGUAGE="deu",URI="https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498-b/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/7/7.m3u8"


    #EXT-X-MEDIA:TYPE=SUBTITLES,GROUP-ID="T1-510682780",NAME="Untertitel deutsch",CODECS="wvtt",LANGUAGE="deu",DEFAULT=YES,AUTOSELECT=YES,URI="https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/8/8.m3u8"


    #EXT-X-MEDIA:TYPE=SUBTITLES,GROUP-ID="T1-1266820252",NAME="Untertitel deutsch",CODECS="wvtt",LANGUAGE="deu",DEFAULT=YES,AUTOSELECT=YES,URI="https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498-b/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/8/8.m3u8"


    #EXT-X-STREAM-INF:CODECS="avc1.4d401f,mp4a.40.2",BANDWIDTH=671111,AVERAGE-BANDWIDTH=581111,AUDIO="A1.1+A2.1+A3.1-510682780",SUBTITLES="T1-510682780",FRAME-RATE=25.000,RESOLUTION=480x270

    https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/1/1.m3u8

    #EXT-X-STREAM-INF:CODECS="avc1.4d401f,mp4a.40.2",BANDWIDTH=671111,AVERAGE-BANDWIDTH=581111,AUDIO="A1.1+A2.1+A3.1-1266820252",SUBTITLES="T1-1266820252",FRAME-RATE=25.000,RESOLUTION=480x270

    https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498-b/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/1/1.m3u8

    #EXT-X-STREAM-INF:CODECS="avc1.4d401f,mp4a.40.2",BANDWIDTH=1173371,AVERAGE-BANDWIDTH=969371,AUDIO="A1.1+A2.1+A3.1-510682780",SUBTITLES="T1-510682780",FRAME-RATE=25.000,RESOLUTION=640x360

    https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/2/2.m3u8

    #EXT-X-STREAM-INF:CODECS="avc1.4d401f,mp4a.40.2",BANDWIDTH=1173371,AVERAGE-BANDWIDTH=969371,AUDIO="A1.1+A2.1+A3.1-1266820252",SUBTITLES="T1-1266820252",FRAME-RATE=25.000,RESOLUTION=640x360

    https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498-b/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/2/2.m3u8

    #EXT-X-STREAM-INF:CODECS="avc1.4d401f,mp4a.40.2",BANDWIDTH=2257198,AVERAGE-BANDWIDTH=1807198,AUDIO="A1.1+A2.1+A3.1-510682780",SUBTITLES="T1-510682780",FRAME-RATE=25.000,RESOLUTION=960x540

    https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/3/3.m3u8

    #EXT-X-STREAM-INF:CODECS="avc1.4d401f,mp4a.40.2",BANDWIDTH=2257198,AVERAGE-BANDWIDTH=1807198,AUDIO="A1.1+A2.1+A3.1-1266820252",SUBTITLES="T1-1266820252",FRAME-RATE=25.000,RESOLUTION=960x540

    https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498-b/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/3/3.m3u8

    #EXT-X-STREAM-INF:CODECS="avc1.640028,mp4a.40.2",BANDWIDTH=4504154,AVERAGE-BANDWIDTH=3544154,AUDIO="A1.1+A2.1+A3.1-510682780",SUBTITLES="T1-510682780",FRAME-RATE=50.000,RESOLUTION=1280x720

    https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/4/4.m3u8

    #EXT-X-STREAM-INF:CODECS="avc1.640028,mp4a.40.2",BANDWIDTH=4504154,AVERAGE-BANDWIDTH=3544154,AUDIO="A1.1+A2.1+A3.1-1266820252",SUBTITLES="T1-1266820252",FRAME-RATE=50.000,RESOLUTION=1280x720

    https://zdf-hls-15.akamaized.net/hls/live/2016498-b/de/14c679d2722189b19b894fe668e92605/4/4.m3u8

  • Sorry dafür wird die DM9x0 kein Update mehr bekommen, die Streams sind schon sehr lange auf den neueren Boxen abspielbar (über eServiceStream).

    Und nein der eUriResolver würde da gar nicht helfen, da wäre ein neuer GStreamer nötig, oder der eServiceStream der für die Amlogic Boxen verwendet wird.

  • Das mag sein, aber soll ich mir jetzt deswegen ne neue Box holen?! Ich kaufe ein Gerät, und kann schon einen gewissen Support erwarten. Was ist das denn für ein Argument, für die DM9x0 wird kein Update mehr bekommen. Ich kenne etliche Leute die sich konkret - heute noch- für die dm920 entscheiden, weil die one oder two einem nicht gefallen und die dm920 durchaus ihre Vorzüge hat. UHD bracuht noch ein paar Jahre. Die dm920 wird noch massenhaft verkauft, und du sagst dafür gibt es kein richtiges Update mehr!? Also ehrlich, ich muss echt sagen mir fehlen die Worte.

  • Wenn ich es richtig im Kopf habe ist die dm9x0 von 2016.


    Android–Handys werden zwei bis drei Jahre mit Updates versorgt (Ausnahme: Sicherheitsupdates). Äpfel werden etwas länger, wohl so vier bis fünf Jahre mit Updates versorgt.


    Fehlen dir da auch die Worte, oder „ist das was anderes“?


    Und als kleiner Vergleich:

    Dream hat ein sicherlich nur eine einstellige Mitarbeiterzahl bei den Beschäftigten, die da wirklich programmieren. Apple und Google…. naja. Mehr.


    So sehr ich auch verstehe, dass man gerne auch nach x Jahren noch Updates für seine alte Box haben möchte, ist das für Dream vermutlich einfach nicht wirtschaftlich. Zumal für die alten Boxen, wegen anderer Hardware, anders programmiert werden müsste. Wenn ich das als Laie jedenfalls richtig verstehe…

    Edited once, last by Belp ().

  • Der Vergleich hinkt. Apple, Samsung verkaufen aktiv heute keine Handys von 2016. Wenn eine Firma aktiv ein Gerät verkauft, und die dm920 wird definitv heute in allen gängigen Shops aktiv verkauft, dann erwarte ich ich dafür einen SW Support.Wir reden hier nicht von einer 60,00€ China Box, sondern von einem Gerät für über 300,00€. Sonst müssten alle Shops die die dm920 verkaufen dazu schreiben es gibt keinen Support mehr dafür, dann würde sicherlich keine einzige Box mehr über den Tisch gehen. Alles andere wäre Betrug am Kunden. Ich kann doch heute nicht ein Gerät vertreiben, für das es keinen Support gibt. Also echt.

  • Hier kannste dir deinen nicht vorhandenen SW-Support ansehen. Und nur weil das von dir gewünschte Feature nicht dabei ist, musst du nicht mit der kleinen Faust auf den Beistelltisch kloppen.

    Ich habe hier in der Kanalliste einer DM525er wunderbar alle HLS Streams von Wilmaa/Teleboy laufen. Wenns out of the Box nicht geht, muss man sich mal Gedanken machen, wie mans hinkriegt.


    Btw. Falls du, ob der Namensgleichheit, der Dam72 von Kabelio aus dem DX-Board bist, schätze ich deine Arbeit an dem Projekt sehr. Dein Auftritt hier eher weniger und das ist schon aufgerundet.

  • Der Vergleich hinkt. Apple, Samsung verkaufen aktiv heute keine Handys von 2016. Wenn eine Firma aktiv ein Gerät verkauft, und die dm920 wird definitv heute in allen gängigen Shops aktiv verkauft, dann erwarte ich ich dafür einen SW Support.Wir reden hier nicht von einer 60,00€ China Box, sondern von einem Gerät für über 300,00€. Sonst müssten alle Shops die die dm920 verkaufen dazu schreiben es gibt keinen Support mehr dafür, dann würde sicherlich keine einzige Box mehr über den Tisch gehen. Alles andere wäre Betrug am Kunden. Ich kann doch heute nicht ein Gerät vertreiben, für das es keinen Support gibt. Also echt.

    Ich kann das schon nachvollziehen was du sagst, aber das wird nichts dran ändern.

    Die Box wird übrigens schon seit Jahren nicht mehr hergestellt, was die Händler machen ist ihre Sache.

  • So sehr ich auch verstehe, dass man gerne auch nach x Jahren noch Updates für seine alte Box haben möchte, ist das für Dream vermutlich einfach nicht wirtschaftlich. Zumal für die alten Boxen, wegen anderer Hardware, anders programmiert werden müsste. Wenn ich das als Laie jedenfalls richtig verstehe…

    Mann muss ja verstehen das Dream nicht mehr das Dream von 2004 ist. DM war da Entwickler und Trendsetter. Die machten alles um ihr Produkt bekannt zu machen und zu verkaufen. Dream-Multimedia GmbH gibt’s nicht mehr. In Konkurs.. Das neue Dream Property GmbH macht da fast nichts mehr. Dream ist jetzt chinesisch und die wollen nur eins: verkaufen. 3 Jahre und ein neues mus her! Problem bei denen: es muss dann wohl etwas neues zu kaufen geben!

  • Hier kannste dir deinen nicht vorhandenen SW-Support ansehen. Und nur weil das von dir gewünschte Feature nicht dabei ist, musst du nicht mit der kleinen Faust auf den Beistelltisch kloppen.

    Ich habe hier in der Kanalliste einer DM525er wunderbar alle HLS Streams von Wilmaa/Teleboy laufen. Wenns out of the Box nicht geht, muss man sich mal Gedanken machen, wie mans hinkriegt.


    Btw. Falls du, ob der Namensgleichheit, der Dam72 von Kabelio aus dem DX-Board bist, schätze ich deine Arbeit an dem Projekt sehr. Dein Auftritt hier eher weniger und das ist schon aufgerundet.

    Ja, das bin ich, ich hab ja auch noch zum Glück ein Privatleben, und kannte die dm-er der ersten Stunde... man bastelt doch gerne hin und wieder... ;) Heute fehlt mir die Zeit mich immer einzulesen, daher vielleicht die Ungeduld. Sollte so nicht rüberkommen, aber ich habe definitv nicht auf den Beistelltisch gekloppt, das sieht anders aus. :P Ja, die Lösungen mit Streamlink sind mir bekannt. Schön wäre es ne einfache Möglichkeit gäbe, über einen eigenen streamtype (ähnlich 4097) ffmpeg aufzurufen, was ja auf der dm920 ist, die das HLS Manifest ja auslesen kann, und dann den ts in eine fifo oder RAM schreibt und dann den ts mit dem nativen player abspielt. Klar ich könnte die ZDF URL über Konsole oder Skript auf rufen und dann in ein fifo oder ts file auf der HDD laufen lassen, ich würde den Kanal halt gerne aus der Bouquetliste starten. Die betrifft ja nur HLSv4 und höher wo die elementary streams jeweils in eigenen m3u8 verschachtelt sind.

  • Damit geht´s auf Kommandozeilenebene, Video und Audio synchron. Dieses Kommando starten

    ffmpeg -i http://zdf-hls-15.akamaized.ne…9b894fe668e92605/4/4.m3u8 -i http://zdf-hls-15.akamaized.ne…9b894fe668e92605/5/5.m3u8 -copyts -vcodec copy -acodec copy -f mpegts udp://192.168.x.x:8080

    In der Bouquetliste IPTV Sender udp://ip-der-box:8080 anlegen.

    Musste video/audio zweimal als input anlegen, da das ffmpeg kein https kann. Grundsätzlich kann man das master manifest als input nutzen, und die notwendige Video und Spur mit map mappen.


    Cool wäre es wenn man einen Servicetype hätte 7777 kombiniert mit der variablen "URL-manifest" die dann im Prinzip dieses Kommando aufruft, und dann mit dem nativen player "udp://ip-der-box:yyyy" abspielt.

    ffmpeg -i "URL-manifest" -copyts -vcodec copy -acodec copy -f mpegts "udp://ip-der-box:yyyy"