Einstellungs Hilfen

  • Hallo.
    Ich habe eine DM900 ud verwende seit kurzem das Original Image dreambox-image-deb-dm900-20180131.tar.xz
    Leider fehlen mir da einige Sachen die ich bei anderen Images sehr geschätzt habe. Vielleicht kann mir da wer helfen.
    1. Es gibt im Programmmenü keine Einstellungsmöglichkeiten wie z.b Startkanal setzen, sowie in der Anzeige nur 12 Kanäle und ähnliches.



    2. Ich kann keine 2. Infobar anzeigen lassen, sowie statt der SNr die %Anzeige des Sendersignales und es wird im Skin auch nicht angezeigt welcher LNB gerade benutzt wird (13° oder 19°)



    Es gebe noch mehr Sachen, aber das wäre mir vorläufig das wichtigste. Kann mir da wer helfen??

  • ja, das orginal image ist da etwas eingeschraenkt.
    wenn du beim original-image bleiben willst, bietet sich das gp3 plugin an... ansonsten das nn2 image.
    da bekommst du dann mehr einstellungen, skins, etc.

  • SecondInfobar kann auch im original Image als Plugin installiert werden. Beim Startkanal bin ich mir nicht sicher, ob es dafür auch ein Plugin gibt.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • @alpha


    Blödsinn ... das geht alles auch im Originbalimage.


    z.B. 1. Startupservice Plugin Nachinstallieren


    apt-get update
    apt-get install enigma2-plugin-systemplugins-startupservice


    2.&3. z.B. anderen Skin installieren wie MetrixStyleHD von arki


    EDIT: andere waren schneller ....

  • Alles aber alles was der threadersteller da aufgelistet hat geht ohne weiteres mit dem original image da ist 0aber 0 eingeschränkt.
    Nur weil nicht alles gleich vorinstalliert ist so ist es dennoch auf dem feed zum nachinstalliern oder halt kanalliste kann man einstellen wenn man die Einstellung nutzt die einem im Kanal listen menu angeboten wird.
    Und auch gp3 muss man dafür nicht installieren das geht alles auch ohne gp3.

  • Danke für eure Antworten.
    Habe den Metrix Skin von Arki, mit diesen Skin geht eigentlich alles was ich will.
    Naja fast alles. Weis jemand ob man einstellen kann die letzten gesehenen Kanäle an zu zeigen. Ich war gewohnt mit 0 zwiachen 2 Kanälen hin und her zu zappen (das geht nach wie vor) aber mit den Tasten < und > (links und rechts von 0) konnte ich bisher bei meinen anderen Receiver immer die letzt gesehenen Kanäle sehen.

  • Liegt nicht am Skin sondern das geht automatisch zum durchblättern ohne aber eine GUI (also screen zum ansehen).
    Dazu gibt es das Plugin Zap Historie Browser und das kannste installieren dir auf eine Taste legen wenn du MQB oder QB nutzt oder aber mit blau aufrufen und dann kann man auch eine GUI aufrufen der letzten angewählten Sender.
    Die Mitbewerber nutzen dazu auch nur das Plugin was sie dann nach oder umgebaut haben und eventuell noch was hinzugefügt haben (wie Piconanzeige oder so ) .

  • garnicht die sind nicht belegbar bzw.haben andere Funktionen wodurch man nicht immer alles verbiegen sollte.
    Leg es auf eine andere schnelltaste mit de multi quick button oder dem normalen quick button und dann Ruf es mit einer anderen taste auf.

  • Öffne ich im Browser z.B. die Seiten t-online.de oder n-tv.de und möchte ein Video/Stream ansehen, ist das nicht möglich, da Erweiterungen fehlen. MP habe ich installiert, ich wollte aber Nachrichten über dem Browser empfangen und ansehen.
    Mfg

  • Danke für den Tipp, mir sind die Seiten (t-online) auf dem Browser einfach übersichtlicher (Geschmackssache?). Für
    n-tv gibt es ja bestimmt die Alternativen im MP und HbbTV. Bei t-online müsste ich aber auf dem Browser zugreifen.
    Mfg