Posts by BartHD

    Nachdem du nichtmal sagst in welchem Slot dein Modul steckt, ob es alleine ist und ob die Hohe Datenraten Einstellung an oder aus ist wäre auch jede Diskussion woanders ziemlich zweckbefreit...aber egal es sind nicht meine Boardregeln....

    Dennoch spammst du jetzt in 3 Beiträgen mit genau der gleichen Aussage rum. Jeder hat bereits deine erste Meinung gelesen. Was genau bringt es jetzt, wenn du genau das gleich noch 2x schreibst? Da du weder MOD noch ADMIN bist, melde doch zur Not den Beitrag und gut ist. Du musst doch jetzt nicht noch 5 weitere Beiträge mit exakt dem gleichen Inhalt schreiben :rolleyes::rolleyes::rolleyes:


    Der Beitrag mit dem HDMI Kabel war zumindest ein Versuch das ganze zu lösen, bei dir kommt selten Hilfe.

    Ändert nichts an der Tatsache, dass Dream morgen die Tore für immer schließen könnte, wenn die Abokarten nicht trotzdem ohne Probleme laufen würden. Würde meine Sky Karte in der DreamOne nicht laufen, würde ich mir keinen Receiver für über 250€ kaufen. Dann würde ich halt Sky Q nehmen.


    Als reiner FTA Receiver sind die Dreamboxen doch völlig überteuert.


    Wüsste auch nicht wo das Problem ist, wenn man auch Rai4k zum laufen bringen würde.

    Wenn er eine gültige Abokarte hat und das Problem trotzdem auftritt, liegt es am Dekoder der Dreambox. Keine Ahnung was da die Boardregeln dran ändern sollten.


    Du kannst mal 2 Minuten von Rai4k aufnehmen und am PC mit VLC oder so abspielen und schauen ob du da auch Probleme hast. Falls nicht, sollte es eindeutig an der DM920 liegen.

    Bei dem neusten James Bond laufen die "Forced Subs" ebenfalls nicht. Es kann doch irgendwie nicht sein, dass sich kaum noch Untertitel abspielen lassen welche bereits in der mkv drinn sind oder? Am PC natürlich alles kein Problem.


    Gibt es keine Möglichkeit, dass die korrekt dargestellt werden?

    Hab ich für die Dreambox One hier schon gemeldet im Februrar, Antwort seitens dhwz war, dass es nicht gehen würde und vermutlich nie laufen würde. Offenbar ist die neuste Technik nicht mehr dazu in der Lage, Untertitel in einer mkv korrekt wiederzugeben.


    Merkst du wirklich nicht, dass du den meisten einfach nur auf den Nerv gehst? Jeder konnte aus dem Kontext ganz klar schließen was gemeint war. Deine Verlinkung zu Wikipedia macht einfach gar keinen Sinn. Du hast doch bei sourceforge dein eigenes Board, reicht dir die Aufmerksamkeit dort nicht? Dort kannst du doch die "Sau" rauslassen wie du möchtest.


    Du lässt einfach in keinem mir bekannten Board, eine noch so kleine Gelegenheit aus, irgendwo nach Aufmerksamkeit zu lechzen. Woran liegt das? DU bist schlimmer als die meisten mir bekannten Influencer.

    dhwz hats doch deutlich geschrieben: Das Zertifikat ist nicht ungültig. Sonst würdest du auch beim Aufruf der Website einen Fehler kriegen.

    Bekomm ich doch?!


    BartHD

    Das geht scheinbar nicht in deinen Schädel es geht hier um ungültige Root-Zertifikate, das kann DP doch nicht prüfen ob die noch gültig sind. Es geht hier NICHT um DPs eigene Zertifikate die abgelaufen wären.

    Hast du das vorher so geschrieben? Nein, die SSL Fehler wurden hier ja schon am 3. gemeldet, wenn sich dann keine Webseiten mehr öffnen lassen, könnte man als Hersteller ja aber auch mal ein Update nachschieben oder? Als Endkunde ist es nicht direkt mein Fehler, wenn irgendwelche Zertifikate die genutzt wurden nicht mehr gültig sind.


    Mit deinem "Patch" läuft wieder alles wie gewohnt, danke für die Bereitstellung.

    Jedes Zertifikat hat doch ein Datum bis wann es gültig ist. Wenn Dream Zertifikate benutzt, ist doch bekannt wann diese ablaufen?!


    SSL-Zertifikate haben heute maximal noch eine Gültigkeit von 13 Monaten. Somit ist heute bereits bekannt, dass auch nächstes Jahr die Zertifikate upgedatet werden müssen.


    Letztes Jahr gab es genau das gleiche Problem offenbar auch:

    Wäre es eventuell möglich, sich mal um die abgelaufenen SSL-Zertifikate zu kümmern? Auch andere Plugins laufen nicht mehr richtig, weil diese von Dream nicht aktualisiert werden. Wann Zertifikate ablaufen, ist doch bereits VORHER bekannt. Wenn diese jetzt zum 1.10.2021 ablaufen, wieso erneuert man diese nicht spätestens am 30.9.2021 durch Updates?

    Finde den Software Support mit der Zeit immer schlechter ehrlich gesagt. Wenn die Boxen jetzt 50€ kosten würden, könnte man sich damit vielleicht noch irgendwo abfinden. Aber bei Preisen um die 250€ für die One, sollte doch etwas besser Support stattfinden.


    Was nützt einem gute Hardware, wenn die Software nicht richtig läuft?

    Wurde hier schon gemeldet...


    gutemine wieso machst du dir bei Instagram eigentlich keinen Account? Kenne echt keinen hier in der Enigma Welt, der so nach Aufmerksamkeit bettelt wie du.


    Das Thema bitte schließen, ist einer der dümmsten Threads ever.