Posts by EgLe

    hallo zombi ,


    naja auf der neuen Nvidia-Shield aber nicht, evtl. hast du ja auch noch ein älteres Android drauf, wer weis.


    Zumindest bei mir funktioniert er leider nicht ;(


    Bekomme immer Fehlerfahte Verbindung bei den anderen Apps, obwohl ich sogar zum testen bei der Box alles Sicherheitseinstellungen deaktiviert habe und erlaubt habe ohne Login zugriff zu erhalten.

    Hatte ganze 2 Stunden versucht, vom Handy aus keine Probleme, mit den gleichen Apps und Einstellungen....

    Hallo Reichi


    mal eine Frage wird es die App auch für Android-TV geben bzw. angepasst?


    Habe diese App auf meine neue NVIDIA Shield @ 2019 installiert, aber leider funktioniert diese nicht bzw. man kann sich da nicht auf eine Dreambox Verbinden.


    Habe noch ein paar andere ausprobiert, unter Kodi mit Addons, und auch diese hier funktionieren auf dem Android TV:


    https://play.google.com/store/…rdream.dreamepg.tv.player


    andere lassen sich zwar einige auf AndroidTV installieren, bekommen aber allesamt kein Verbindung zur Box.

    Also muss wohl beim ANdroidTV 9.x oder höher etwas anders sein als beim normalen Handy oder FireTv-Stick?

    also ich mag lieber seven of nine :thumbsup:


    Wird echt langsam Langwelig, wenn die dann wieder was "versprechen" was dann DMM wieder nicht einhält und nix macht obwohl doch Angekündigt war.


    Bevor die noch mehr Gerüchte versprechen sollen die doch liber erstmal Ihr Dreambox Two liefern, damit man endlich weiß was die kann und was nicht :D

    Hallo,


    Hmm, also das 2te Netflix-plugin von Murxer kenne ich nicht, aber was soll daran besser sein als an dem 1ten ? ;)


    Naja du brauchst hier keine Plugin zu posten, wenn ein Entwickler seine Plugin hier posten will,

    weiß er genau wo er diese Seite hier findet, das kannste mir glauben ^^


    PS, und wenn du vor dem Posten etwas gelesen hhättest, wären dir Die meisten deiner "heiligen" Plugins auch aufgefallen hier im Board:



    Mutiboot für Android, DreamOs, ...


    [kodi-18 sdcard/usb Image] - CoreElec für die One


    [enigma2 plugin] - kodi-19 für die One


    Gemini Android Pie (9) für sdcard


    Dreambox One Dream-Elite mit Android Pie


    Mal so als Beispiele :thumbsup:

    Hallo dhwz


    Ich habe und wollte niemanden Kritisieren bzw. angreifen :!:


    Ohh,sorry natrülich müsste ja eine Hardware die eine widvine Lv1 zertifizierung will/mMöchte natürlich auch dies Hardwareseitg tun können.

    Du bist ja in dem Thema ehh der Profi, nur leider wird von den "wissenden" ihr wissen meist nur "tröpfchenweise" Ihr wissen in tausende Thread verstreut.


    Daher wollte ich hiermit eigentlich nur einen Informatione- Sammel-Thread erstellen, aber auch gut ich weiß nun das isowas ja nicht wirklich gewollt und gewünscht ist.



    Okayx, Hier ist es Offiziell, sorry Swiss-Mad ich weiß das du keine Dreambox one.


    Falls tu dich angegriffen fühlst entschuldige ich mich hiermit und bin dann auch wieder raus aus dem Thread Informationsteilung

    ist und sollte nur bestimmten User vorbehalten sein...



    PS. sollte mir wohl doch eine Nvidia Shild Pro (2019) zulegen, dann komme ich nicht mehr in die Versuchung hier im Forum zu lesen und zu schreiben :)

    Naja, kleiner Tipp von einem nicht studiertem User ;)


    Deaktiviere VPN


    Lösche deine zugansdaten von Netflix und probiere es von vorne.


    Wenn es geht ist es gut und du hast alles richtig gemacht.



    Wenn du dann VPN wieder aktivierst und es dann nicht mehr geht, bist du dir auch sicher an was es liegt :)

    Hallo,


    In einem anderen Thread hatte ich dies gelesen.

    Durch die CPU Architektur der ONE ist es möglich das "Widevine L1" darauf läuft.

    Deshalb ist es nun z.b. möglich Netflix oder Amazone Prime damit zu nutzen. (Ohne Garantie das dies immer geht. Wenn der Betreiber die Nutzung so unterbindet, geht's nicht mehr.)



    Die "Widevine Lv1" hat die Box nicht, das hat so nicht mit der Hardware zu tun sondern ist eine Zertifizierung.


    Was ist Widevine DRM?

    [Blocked Image: https://www.notebookcheck.com/fileadmin/_processed_/f/b/csm_Screenshot_20190302_125154_2fe57ad043.png]Auslesen des Widevine-DRM-Levels mit der App DRM Info.

    Das Widevine Digital Rights Management, oder kurz Widevine DRM, ist ein Verschlüsselungsverfahren um Online-Inhalte zu schützen und Online-Piraterie zu verhindern. Ursprünglich wurde das Widevine Digital Rights Management von Widevine Technologies entwickelt, gehört seit 2010 aber zum Google-Universium. Insgesamt gibt es drei Widevine-Level (Level 1, Level 2 und Level 3). Während Smartphone und Tablets mit einer L1-Zertifizierung HD-Inhalte streamen können, erlaubt das Level 3 nur die Wiedergabe von SD-Inhalten.


    Mehr Infos Kann man auch hier nachlesen:


    https://www.android-user.de/ti…t-das-widevine-drm-level/


    https://www.chinahandys.net/wi…kein-hd-streaming-klappt/


    Weiterhin Habe ich auf der dauernden Suche nach einem Perfektem Streaming-Box für mich noch folgendes heraus gefunden.

    (ohne Gewähr)


    Quote

    Umso mehr Entschlüssung in Hardware und nicht in Software stattfindet, desto besser ist der Widevine Level. Da z.B. ARM Devices viel in Hardware machen, ist Widevine 2 (HD) möglich.


    Theoretisch könnte es auch 4k geben, aber dafür will dann Netflix/Amazon eine Zertifizierung

    Wenn ein Gerät Widwvine Lv1 zertifiziert ist kann es im allgemeine zwar, Google Play, Amazon und Youtube in FullHD und UHD streamen, aber wohl leider nicht Netflix.

    Für Netflix scheint es eine eigene Zertifizierung zu geben?


    Zumindest habe ich bei meiner Recherche (wegene einer für mich perfekten Streamingbox) folgendes gefunden.


    Einige Streamingboxen haben wohl eine "Widevine Lv"1 Zertifizierung, und können aber laut aussagen von den Besitzern zwar Amazon und Youtube in UHD Streamen aber bei Netflix schaffen diese da auch nur Maximal HD 720p.




    Bei dem VoD Plugin der Dreambox One (habe natürlich Amazon Prime und Netflix 4k Abo)


    zeigt die Dreambox One bei Netflix den Inhalt maximal in 1280 x 720 an.


    Bei Amazon ist es sogar weniger: 960 x 400




    Laut meinen Recherchen können nur Folgende Hardware selbst Netflix auch in 4 K streamen:


    Ergo wegen dem Zitat oben, Hätte die Dreambox One ein Widevine Lv1 müsste zumindest auch Amazon problemlos in HD, FullHD oder sogar UHD streamen.

    Hallo,


    naja kenne mich damit auch nicht wirklich aus.

    Aber ASS scheint immer ein Problem zu sein, selbst wenn ich von meinem Plex-Server aus mit einer Plex-App auf Filme mit ASS-Textstream zugreife

    wird dann wegen dem Untertitel das ganze von meinem Plexserver "transcodiert".


    Ist also nicht nur so bei der Dreambox.

    Mehr müssten diejenigen dazu was sagen können die davon mehr verstehen.


    Zumindest ist ein ASS -Stream auch bei anderen Platformen nicht besonders einfach :wacko:

    Dir ist aber schon klar das du für so eine Zertifizierung USB und Netzwerk kastrieren musst ?


    Naja selbst ein Amazon-STick hat Netzwerk und wenn ich Kodi drauf habe sogar NFS usw. von Werk aus, das nenne ich nicht kastriert.

    Und auch USB muss ich ja bei einer gescheiten Streamning box dann nicht unbedingt haben solange das Netzwerk funktioniert.

    Habe ja nur gesagt das ich wie im oberen Beispiel solch eine Box dann kaufen würde, würde die ja nur als Client einsetzten zum Streamen.

    Naja und ob man auf das alles wirklich verzichten muss weiß ich nicht, Handy und Tablets haben auch USb-Anschlüsse auch diejenigen die zertifiziert sind.


    Von daher sei nicht beleidigt wenn ich nicht alles von Dir auf die Bare Münze lege, irgendwelche Ausnahmen gibt es immer :/



    Ausserdem dachte ich mir mal einfach wenn andere einfach was schreiben was sie gerne Hätten oder warum Sie dies und das nicht kaufen,

    schreibe ich mal was ich dann auf alle Fälle kaufen würde....

    Habe ja eine One und evtl. wirds ja noch ne Two ;)


    bezüglich diesem Produkt, ist das Board und die Überschrift von dem Thema, komplett falsch!


    Naja Frei nach dem Motto wie bei den anderen Neuankündigungen usw. hier im Forum, was intressiert mich das Thema des Threadserstellers.

    Schon gar nicht wenn er im Stamm-Tischbreich ist, und andere interessiert es ja nicht mal im Normalen Bereich:!:

    Naja,


    wenn jetz bei der

    DreamTV Mini Ultra HD


    noch dabei stehen würde ob die auch "widevine Lv1" zertifiziert ist, und da auch ordentlich ein Audio "passthrough" über HDMI funktionieren würde.

    Und es auch Androids-Updates geben wird.

    Würde ich mir solche eine Box aber Trotzdem kaufen :thumbsup:

    Dann wäre es evtl. genau das richtige um mein FireTv Stick 4K zu ersetzten ud Amazon, Netflix usw, auch in 4K anzuschauen und noch mit rum zu spielen und Basteln :P


    Und da die Postinge ehh immer alle Off Topic sind wünsche ich mir für die Dreambox Two oder nachfolger natürlich noch die kostenlose (aber wohl Langwierige) Widevine Lv1 Zertifizierung :thumbsup:

    Ist zumindest laut dieser Aussage hier kostenlos und für jederman (hersteller) machbar:


    https://www.chinahandys.net/wi…kein-hd-streaming-klappt/


    Das wäre dann zumindest für die Dream der Megaburner (verkaufsschlager) im vergleich zu den anderen Enigma2 Boxen :love:

    Hmm, ist und war schon immer so.


    Also ich mache ss so das ich eigentlich am TV kein LiveTV mehr ansehe, wird alles sehenswerte aufgezeichnet und die Werbung dann gespult.

    Ansonsten schaue ich mittlerweile ehh viel mehr IP-TV (streams) wie Amazon und Netflix.


    Früher gab es mal plugins die Werbung erkennen sollten aber hat wohl irgendwie nie richtig funktioniert?


    Hmm, evtl. mal eine Beschwerdebrif an die Senderveranstallter senden, wenn sich da genug beschwerren würden, würden die das evftl. auch mal anpassen.

    Ist War mir ehh schon immer ein Greul, für alles und jedes gibt es Normen und Vorschriften, aber das im TV mal alle Sender (inklc. Werbung) mit einer einheitlichen Lautstärke ausstrahlen gibt wohl nix.


    Wäre evtl. auch mal Vorschlag an die EU Politiker das die das mal in Angriff nehmen ;)

    Hallo,

    Es geht ja nicht um die dm900 sondern um die One/Two. Vielleicht kann der SOC auch garkein CI. 🤔

    HAHHAHAHAH, der beste Witz den ich hier im Thread gelesen habe ;(:P;):love::thumbup:<3


    Die paar Postings in diesem 13 Seiten Langen Thread die wirklich um die Dreambox Two gehen kann ich an einer Hand abzählen:!:

    Zerreißen muss man nichts an deinem Beitrag,

    Nur das der eben wie die meisten hier mit der Dreambox Two eben nichts zu tun hat.


    Ist aber leider immer öfters so in allen Bereichen.


    Persönlich finde ich es gut das du mit deiner SkyQ sehr zufrieden bist, und wünsche mir das eben alle die wie du die Dreambox nur auf Sky Festnageln sich eine SkyQ holen und man dann evt.

    in den ganzen Forenbereichen evtl. auch mal wieder was zu lesen gibt das mit dem Thema des jeweiligen Thread_erstellers auch wieder was zu tun hat :thumbsup:


    Würde gerne in den Dreamboxforen wieder was über die Dreamboxen lesen und nicht was von Sky und wie schlecht die Dreamboxen und DMM geworden ist, weil nun Sky nicht mehr drauf läuft

    und es doch tatsächlich in der heutigen Zeit noch Boxen erscheinen die so scheiße sind weil die kein CI+ schacht haben ;)