[enigma2 plugin] - kodi-19 für die One

  • Heute kam die K600 TV Tatstatur . Wird mit dem USB-Dongle auch gleich erkannt.

    Reichweite im Zusammenspiel mit der Dreambox One ungefähr 80 bis 120 cm. ...hmm...

    Zum Glück ist mein Fernseher groß und ich (noch) recht schlank sonst würden die anderen im Zimmer nichts mehr vom Bildschirm sehen, wenn ich mit der Tastatur durch die Menüs navigiere...

    Schließe ich die Tastatur an den Fernseher an beträgt die Reichweite wohnzimmertaugliche 4-5 Meter.

  • Meine K400r im USB-Hub macht ca. 10 Meter, direkt in USB eingesteckt ist es weniger.


    Extra Stromversorgung braucht es nicht.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

  • Bessere Positionierung ist schon wichtig.

    Der Dongle ist ja winzig und wird bei der ONE wenn er direkt hinten in USB Steckt gut geschirmt.


    Es könnte aber auch an dem Dongle selbst liegen.

    Eigentlich ist die Reichweite bei Logitech recht gut, aber die K600 TV Tatstatur bzw. Dongle kenne ich nicht.

    Mit Logitech Spotlight geht es bis ca. 30 Meter.

    Ist also auch vom Produkt abhängig.


    Leider gibt es glaube ich noch keine Software zum Suchen, Koppeln von Bluetooth Tastatur oder auch Audio.

    Im GP4 gab es das ja schon für OE2.5.

    Von Hand sollte das evtl. aber auch jetzt schon gehen.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

  • Vielleicht lag es am Image (DreamElite )? Hab jetzt' neu aufgesetzt und NewNigma2 drauf - aktuelles daily vom 25.6.

    Tastatur wurde sofort erkannt und funktioniert auf mindestens 5 bis 6 Meter. Musste nicht umstecken oder sonst was. Zur Info: der Dongle steckt im linken (blauen) USB-Port.

  • Moin, mal ne kurze Frage an die Experten.

    Ich habe mir auch das Kodi auf der One installiert was sehr gut funktioniert hatte, großen Dank hierfür an die Macher :thumbup:

    Jetzt habe ich auch an den Skins rum gespielt und mir einen neuen installiert, leider bekomme ich jetzt einen Skinfehler beim Start und danach eine Gui in der ich nicht mehr navigieren kann.

    Da hilft dann nur noch der Ausstieg per Kippschalter X/

    Gibt es eine Datei die ich auf der Box ändern kann um Kodi damit zu zwingen wieder mit dem Standard Skin zu starten ?


  • kannst /data/.kodi löschen oder umbenennen.

    Dann startet kodi jungfräulich.

    Das ist aber der 'harte weg'.

    Grade wenn man schon einiges konfiguriert und installiert hat möchte man das eigentlich nicht!


    Schaut euch mal die files in /data/.kodi/userdata an.

    Die kann man auch editieren, wenn kodi nicht aktiv ist.


    Im Fall von Anz wäre es die 'guisettings.xml'


    Möchte man z.B. ein addon loswerden, reicht es aus das addon in '/data/.kodi/userdata/addon_data' zu löschen.

    Hat man ein Backup von /data/.kodi/userdata einfach drüber kopieren.

    Ein Backup sollte man immer machen bevor man versuche startet.


    gruß pclin

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

  • Habe mit der Power Taste auf der Fernbedienung den Skin wieder ändern können.

    Denke aber das hängt vom Skin ab ob du das Menü dafür aufrufen kannst.

  • Noch ein Tipp bevor du den Netzschalter verwendest, immer erst versuchen ob noch eine Verbindung per telnet/ssh geht.

    Wenn ja kannst du dann ja per killall oder besser einfacher mit htop kill das Programm beenden.

    htop hilft einem da weil man da erst einmal die Verschiedenen 'kill' anwenden kann bevor man SIGKILL verwendet.


    gruß pclin

    Images

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD