Anfänerfrage

  • habe eine dm 8000 erhalten und wollte mal nachfragen ob das Gerät auch für IPTV geeignet ist
    Danke für die Antworten im voraus
    MfG siegi

  • An sich schon. Mit eine vernünftige internet Verbindung soll das gehen. Pass aber auf das IPTV in viele Fälle ein illegales Geschäft ist. Wenn mann Ein Jahresabo verlangt für 1000+ Kanäle ist das illegal. Meines wissen gibt es kein legales IPTV vom Provider aus, nur mit geschlossene Hardware vom Provider selbst. Es gibt dagegen wohl freie IPTV Kanäle die als Webstream angeboten werden. Qualität meist zwischen grottig, übel und grausam... Erwarte kein super HD..

  • Es gibt auch Länder, wo IPTV fortgeschrittener ist...Ich hab 250 Sender im Internetabo inbegriffen, die ich mit jedem beliebigen Gerät schauen kann (und darf). Wird alles über multicast gemacht. So macht das auch die Swisscom und auch dort kannst du einen Teil der Sender auf der Dreambox schauen. Du hast einfach nicht alle Features wie 7 Tage replay. In Deutschland ist es imho mit Entertain von Telecom ähnlich.

    Gruss
    Dre


    Boxen (im Einsatz): DM920, DM900, DMOne
    Developer Project Merlin - we are OpenSource

  • Das kann sein. Wohne in Holland und da gibt's das leider nicht.. Canal Digitaal bietet IPTV aber nur auf ihre eigene Boxen (Kaonmedia MZ-101/201). Mit MAC und VeriMetrix verschlüsselt.. Online! ditto...

  • Die unverschlüsselten Sender (Ö/R Sender) bei der Deutschen Telekom sind seit ca. einem Jahrzehnt als Multicast empfangbar. Wem allerdings als pawlowschen Reflex beim Stichwort "IPTV" nur "illegal" einfällt, dem kann ich eigentlich nur mit Forrest Gump antworten: "Dumm ist der, der Dummes tut." Also wahrscheinlich schon zu intensiv an der Pralinenschachtel genascht um noch zu wissen, das es eine normale Ernährung gibt :D

  • Sie können denken was sie wollen. Da ich in Holland wohne kann ich nur für die holländische Situation antworten. Einfach weil ich die Deutsche, Schweizerische oder Österreichische IPTV nicht empfangen kann. Und hier gibt's keine IPTV die mit offene Boxen zu schauen sind. Ausser mann 'käuft' bei einem PayTV Anbieter ein Jahresabo. Daher ist hier in Holland IPTV illegal. So dumm ist das also nicht.. Und ich hasse Pralinen..

  • Ich bin inspiriert zu recherchieren, ob Provider wie Sparql, KPN und Tele2 a) alle illegal sind und/oder b) keinen einzigen Multicast nach offiziellem Standard anbieten. Aber bevor wir uns verbeissen: Du hast aus deiner Sicht pauschalisiert ("Meines wissen gibt es kein legales IPTV vom Provider aus"), und ich habe dagegengehalten ohne nun wieder einen neuen Grabenkampf entfachen zu wollen.

  • Ok, alle hier die das Wort IPTV in den Mund nehmen sind böse. Der Satz



    Quote

    Meines wissen gibt es kein legales IPTV vom Provider aus, nur mit geschlossene Hardware vom Provider selbst.


    ist nur bedeutungsloses Wortrauschen. Ist dein Welbild nun in Ordnung? Warum sollte ich übrigens mit dir wetten? Sehe ich so aus als ob ich das wollte?

  • Sparql (nur Glasfaser) Motorola Box (MAC und VeriMetrix)
    KPN (Motorola Box MAC und VeriMetrix)
    Tele2 (Motorola Box MAC und VeriMetrix)


    Gut es GAB Knippr aber da haben ihre Service ab 1.6.2018 eingestellt. Die war tatsächlich mit offener Hardware zu empfangen.

  • Es gibt z.B. Kodinerds IPTV ist eine Sammlung von frei empfangbaren Streams für TV- und Radiosendern.


    Die kann man in kodi mit addon pvr.iptvsimple / pvr.iptvsimple.multi empfangen.


    Da sind ca. 430 TV (238), und Radio Streams enthalten.


    Format:

    Code
    1. #EXTINF:-1 tvg-name="ZDF HD" tvg-id="ZDF.de" group-title="Vollprogramm" tvg-logo="https://raw.githubusercontent.com/jnk22/kodinerds-iptv/master/logos/tv/zdfhd.png",ZDF HD
    2. https://zdf1314-lh.akamaihd.net/i/de14_v1@392878/index_3096_av-b.m3u8

    Weltweit gibt es noch mehr freie.


    gruß pclin

    Images

    Die zwei Gemütszustände eines Programmierers
    0 ich hab keine Ahnung was ich hier mache
    1 ICH BIN GOTT
    ---
    Dreambox ONE, DM920UHD, DM900UHD, DM820HD HDD + USB-HUB, Stick 64GB, USB-HDD, Wireless Touch Keyboard K400r, Wlan-Stick 11n

    (Flash) DP-OE2.6 (BAXII) eigenes OE2.6, debian-stretch, Diverse

    (Flash) DP-OE2.5 (BAXII) eigenes OE2.5-e2+kodi+X, debian-stretch, Diverse
    ---

    AudioDSP: miniDSP 2x4HD

    TV: LG 65" SUHD

    Hyperion AmbiLight LPD8806

    Edited 3 times, last by pclin ().

  • möchte mich erst mal für die vielen Antworten bedanken
    MfG siegmar