Funktionsübersicht Mediaplayer und Movieliste (Video-Taste)

  • Movieliste (Video-Taste) und Mediaplayer:
    Tastenbelegung:


    Seeking (Springen):
    Alle 3 Sprünge mit den '1'/'3', '4'/'6' und '7'/'9' Tasten sind jetzt selbst definierbar.
    Die Sprungzeit in Sekunden kann unter "Einstellungen - System - Anpassen" verändert werden
    Die Defaultwerte sind:
    '1'/'3' -15/+15 Sek
    '4'/'6' -60/+60 Sek
    '7'/'9' -300/+300 Sek


    Rot [lang gedrückt] - manueller Sprung rückwärts mit Minuteneingabe
    Blau [lang gedrückt] - manueller Sprung vorwärts mit Minuteneingabe


    Unter "Einstellungen - System - Anpassen - Zeige Infobar beim Spulen"
    kann eingestellt werden ob beim Spulen oder Zeitsprung das Menü (Mediaplayer) oder Infobar (Movieplayer) erscheint.


    Audio - Tonspurwahl
    Info - die Infos zu einem TS-File anzeigen
    Help - Hilfefenster



    Besonderheiten:
    Das Seeking (Springen) mit den Zifferntasten funktioniert bei ts-, mpeg-, mp3- und wav-Dateien. ogg-Dateien lassen sich noch nicht abspielen.



    Movieliste (Video-Taste):

    Tastenbelegung:
    < - sprung zum vorheriger Marker
    > - sprung zum nächster Marker
    0 - Marker setzen/löschen
    Video - Verzeichnisauswahl mit der LocationBox


    Im contextMenu (Dream-Taste) kann die Sortierart und die Listenart ausgewählt werden. Die Auswahl wird nun wirksam ohne daß die die Movieliste geschlossen werden muß (Dank an ritzMo ).


    Im contextMenu (Dream-Taste) kann nun auch eine erweiterte Information des gerade ausgewählten Filmes aktiviert werden (Dank an ritzMo ).


    Bei fehlender meta-Datei wird der Filmname nicht mehr so:
    "/hdd/movie/hessen fernsehen - c't magazin"
    sondern so:
    "hessen fernsehen - c't magazin - computer"
    angezeigt.



    Mediaplayer:

    Grundlegende Bedienung:
    - In der Fileliste wird mit 'ok' der selektierte Eintrag in die Playliste kopiert oder
    mit der grünen Play-Taste das gesamte Verzeichnis in die Playliste kopiert und abgespielt.
    - In der Playliste wird mit 'ok' der selektierte Eintrag abgespielt.
    - Mit den Bouquet-Tasten kann zwischen der File- und der Playliste gewechselt werden.


    Tastenbelegung:
    0 - Marker setzen/löschen
    2 - zum Listenanfang springen
    8 - zum Listenende springen
    ok - Eintrag zu Playliste hinzufuegen
    VIDEO ..........- Eintrag aus Playliste entfernen
    nextBouquet - wechseln zur FileListe
    prevBouquet - wechseln zur PlayListe
    TV [lang gedrückt]......- Playliste loeschen
    Radio [lang gedrückt] - Shuffel: Wiedergabeliste mischen


    '<' und '>' haben nun eine Doppelbelegung.:
    Wenn ein Film angeschaut wird der Marker enthält kann damit zu den Markern gesprungen werden.
    Wenn es keine Marker gibt kann damit wie gehabt der vorherige/naechste Eintrag abgespielt werden.


    Wenn in der Fileliste bei einem selektierten Verzeichnis die play-Taste gedrückt wird, dann wird die aktuelle Playliste geleert und es wird eine neue generiert aus allen Dateien, die unterhalb des ausgewählten Verzeichnisses liegen.


    Beim Anschauen von Filmen kann mit der Play-Taste das Mediaplayerfenster wieder ausgeblendet werden.


    Übers Contex-Menü kann die Playliste gespeichert und geladen werden.
    Wenn beim Speichern der Playliste kein Name eingegeben wird, wird für den Dateinamen automatsich das aktuelle Datum+Uhrzeit verwendet.


    LCD Ausgabe der selektierten oder gerade abgepielten Datei
    Der Mediaplayer kann fast komplett ohne TV bedient werden.
    Auf dem LCD oder OLED wird der Inhalt des Hauptmenüs und des
    Mediaplayermenüs angezeigt. Außerdem wird in der File- oder Playliste
    der selektierte und die beiden folgenden Einträge angezeigt. Es wird
    auch die gerade abgespielte Datei und die beiden folgenden angezeigt.


    neu seit Sommer:


    Album, Künstler und Titel werden jetzt auch wieder ohne play-Taste drücken angezeigt.


    Mit dem Menüeintrag 'delete file' können jetzt in der Fileliste Dateien gelöscht werden.


    Es können nun über das Menü Audio-CDs abgespielt werden.


    Es gibt einen neuen Menüeintrag 'Einstellungen bearbeiten:



    Ich habe den Mediaplayer um einige Funktionen erweitert:
    erweiteter MediaPlayer mit PicturePlayer unterstützung



    tmbinc hat den CutlistEditor stark verbessert..
    Tastenbelegung fürs Seeking:
    '<'/'>' -+ 300 Sek
    '7'/'9' -+ 90 Sek
    '4'/'6' -+ 30 Sek
    '1'/'3' -+10 Sek
    'left'/'right' -+ 1 Sek


    Der Rest steht im Hilfefenster und in der readme in der Anlage.



    Gruß Ralf

    Images

    • Hilfe.jpg
    • LCD.jpg
    • settings.jpg

    Files

    DM 7000-S, boxman-image 1.1.0
    DM 7025-S, SerNr 6B.., CVS Image, Festplatte Seagate ST980210A

    Edited 6 times, last by ralfK ().

  • hallo,


    gefällt mir sehr gut.
    einfach genial !!!!!!!


    fehlt nur noch, das die angelegten bookmarks in der movieliste angezeigt werden so wie "use playlist" oder "Speichergeräteliste".
    ;-)


    lg
    mfg

  • Hallo,


    bei mir geht leider die Erweiterung nicht mehr mit den neuen Oozzon Images.

    Viele Grüße MKO
    :D :D :D :D


    Meine Boxen: DM 7025 Plus + Dreambox 7025

  • Quote

    Original von MKO
    Hallo,


    bei mir geht leider die Erweiterung nicht mehr mit den neuen Oozzon Images.


    Mit der neuen Version "plugin neu ab CVS 20080414.py.zip" müsste es wieder funktionieren.


    Gruß Ralf

    DM 7000-S, boxman-image 1.1.0
    DM 7025-S, SerNr 6B.., CVS Image, Festplatte Seagate ST980210A

  • Hallo,


    super das klappt einwandfrei!
    Allerdings geht bei mir nicht die LocationBox (Verzeichnisauswahl) mit Bookmarks.
    Es werden keine Bookmarks angezeigt bzw. es besteht keine Möglichkeit Bookmarks abzuspeichern.
    Ich benutze das X2 Skin.

    Viele Grüße MKO
    :D :D :D :D


    Meine Boxen: DM 7025 Plus + Dreambox 7025

    Edited once, last by MKO ().

  • Super bei mir funktioniert es auch ... allerdings kann ich mit dem Skin keine neuen Bookmarks hinzufügen ... das liegt aber nicht an der LocationBox


    Kann ich die Bookmarks auch irgendwie editieren?


    Gruß Bernimuc

  • Kann es sein das das Plugin mit dem Ozzoon Image vom 07.06.2008 nicht funktioniert? Ich bekomme es jedenfalls nicht zum laufen :-(

  • Quote

    Original von bernimuc
    Kann es sein das das Plugin mit dem Ozzoon Image vom 07.06.2008 nicht funktioniert? Ich bekomme es jedenfalls nicht zum laufen :-(


    Weiß ich nicht. Mein image ist vom 20080511.
    Hast Du es mit dem "plugin neu ab CVS 20080414.py.zip" getestet?
    Kannst Du mal den Crashlog posten.


    Gruß Ralf

    DM 7000-S, boxman-image 1.1.0
    DM 7025-S, SerNr 6B.., CVS Image, Festplatte Seagate ST980210A

  • Es ist nur einmal gecrashed - den log haben ich leider nicht aufgehoben :-(( bzw waren es so viele das ich die gelöscht habe - sorry


    Ja ich habe mit dem neuen plugin getestet

  • Quote

    Original von bernimuc
    Kann es sein das das Plugin mit dem Ozzoon Image vom 07.06.2008 nicht funktioniert? Ich bekomme es jedenfalls nicht zum laufen :-(


    kann ich bestätigen.
    Ich kriegs auch nicht zum laufen.


    Gruß Hobel

  • Quote

    Original von hobel1


    kann ich bestätigen.
    Ich kriegs auch nicht zum laufen.


    Gruß Hobel


    Bitte poste den Crashlog.


    Gruß Ralf

    DM 7000-S, boxman-image 1.1.0
    DM 7025-S, SerNr 6B.., CVS Image, Festplatte Seagate ST980210A

  • hey ralf,


    da gibts leider kein Crashlog, es wird einfach nicht integriert.
    Es wird einfach der Standarddialog angezeigt, das wars.


    Gruß Hobel

  • Quote

    Original von hobel1
    hey ralf,


    da gibts leider kein Crashlog, es wird einfach nicht integriert.
    Es wird einfach der Standarddialog angezeigt, das wars.


    Gruß Hobel


    Bitte lösche mal im Verzeichnis
    /usr/lib/enigma2/python/Plugins/Extensions/MediaPlayer/
    die Dateien plugin.py und plugin.pyc. Dann darf der MediaPlayer nicht mehr funktionieren.
    Dann die plugin.py nochmal ins MediaPlayer Verzeichnis kopieren.


    Gruß Ralf

    DM 7000-S, boxman-image 1.1.0
    DM 7025-S, SerNr 6B.., CVS Image, Festplatte Seagate ST980210A

  • Hallo,


    ich habe die Mediaplayer Funktionsübersicht aktualisiert.


    Bitte um Mitteilung falls ich was vergessen habe.


    Gruß Ralf

    DM 7000-S, boxman-image 1.1.0
    DM 7025-S, SerNr 6B.., CVS Image, Festplatte Seagate ST980210A