Dream­box Seven Ultra HD

  • es wird doch gesagt es gibt bald nur noch ein universal image one/two/seven

    dann wird das auch derselbe Chip sein in der seven wenn diese überhaupt noch kommt


    ist dann wohl die Luxusversion der Two, mit Fetten Display, Intern HDD, und zweiten CI Slot

    würde von Preis zur Two ja auch passen, mehr kann man sicher auch nicht erwarten

    vielleicht noch mit PNP Tuner Slot mal schauen...


    die Photoshop Bilder sehen nett aus

  • Es gibt kein neuere soc von Amlogic als der 922. Also wird es der gleiche sein und wenn die neue Software nicht etwas "innovatives" hat, wird sich diese Box nicht verkaufen, ganz egal vieviel Ci Schächte oder Displays diese hat.


    Die Zeit hat User verändert...


    Es gibt die Leute die kein Lineares TV mehr schauen, andere wünschen sich immer noch FBC Tuner oder nach


    Die Zeit hat die Dreambox Community verändert....


    Es gibt Leute die sich Optionen wünschen, die Open Allianz Images haben. Fragen die Leute in den Foren an, werden Sie abgewürgt und die Threads geschlossen weil Sie angeblich gegen Boardregeln verstoßen. In Open Allianz Foren - trotz identische Boardregeln diesbezüglich- kann über diese Optionen diskutiert werden.


    Ein Austausch mit den Dream Developer hier findet kaum noch statt. Enigma2 Feature Requests stehen still.


    Dazu kommt das viele Streitereien dazu geführt haben, dass die Leute die Lust verloren haben.


    Als Dreambox User hat man es heute nicht einfach. Wir sterben aus 😔

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

  • Also ich sags mal so wer hier die open image in den Himmel hebt und schreibt das dort innovatives kommt da kann man nur lachen und das recht laut .

    Nur weil man auf illegales oder auf Dinge baut wo man Sachen umgeht und dinge ins alte e2 patcht das man das oder jenes machen kann ist noch lange nicht innovativ sondern nur darauf gezielt den Usern die alten boxen schmackhaft zu machen ,mehr nicht. Es ist auch Arbeit und auch in einigen Bereichen nicht schlecht aber auf keinen Fall innovativ .

    Es mag richtig sein das dream einiges verpasst hat und immer noch nicht drauf reagiert oder mitgeschnitten hat ,aber und das sag ich da ich einiges mitbekomme ,dream macht was Software Entwicklung für neue Hardware angeht mehr als alle anderen zusammen .

    Klar sieht man das zur Zeit nicht ,klar wäre es schön dream würde jeden Monat ein up machen wo man sieht das sie was machen ,aber leider ist das wohl nicht so möglich und das bedingt das dream eine Firma ist und kein hobby Bastler Verein wie open ATV ,eine Firma muss anderst agieren als hobby Bastler, und das kapieren sehr viele nicht.

  • naja, technisch ist dream sicher den open* voraus... aber bei den usern kommt davon leider nicht viel an.

    die vielbeschworene superduper goliath plattform mit ihrem wahnsinns soc... etc. etc. z.b. bringt fuer die user experience so gut wie nix. ich habe die dm920 und die one... mal abgesehen davon, dass die one gegenueber der dm920 konfigurationsmaessig kastriert ist, merke ich von der user-experience keinerlei unterschied... ja, es gibt kleine verbesserungen... aber ansonsten merkt man den generationsschritt nicht.

    imho

  • Ja das ist schon war und sicher auch so vor Jahren nicht direkt gewollt oder absehbar gewesen .

    Klar kann man jetzt alles schlecht reden weil damals das G. Video nicht gerade der Bringer war und man dann halt durch viele weitere Dinge gedrängt war das alles nicht so umsetzen zu können wie man es sich gedacht hat ,aber ehrlich gerade in der Branche ist sowas nicht einfach und einfach mal so abgetan.

    Klar können die hobby Bastler mit altem offen e2 zig Sachen ein patchen ,auch alles mögliche zusammen suchen und ins image knallen oder illegale zeug einbauen um CI oder Karten nutzen zu können oder... Das kann aber dream als Firma nicht machen ,kapiert wird das aber nicht und so werden Sachen in den Himmel gehoben die nicht wirklich innovativ sind sondern nur das bringen was die user wollen .

    Innovativ ist was anderes ,innovativ ist das man neue Hardware verkauft und Software die diese Hardware auch voll und ganz unterstützt und auch nutzt ,das ist innovativ .

    Aber dann kommt wieder das doch Sachen wie CI+ ,sky ,illegales ,Entschlüsselung nachträglich usw. nicht geht und vieles mehr ,das ist aber nicht wirklich innovativ sondern illegales was eine Firma nicht einfach anbieten kann sondern was alternative hobby Bastler anbieten und dann wollen es die user auch original haben und das geht nicht aber das kapieren sie einfach nicht .

    Daher über solche Aussagen kann man nur schmunzeln da diese einfach lächerlich sind.

  • Aber dann kommt wieder das doch Sachen wie CI+ ,sky ,illegales ,Entschlüsselung nachträglich usw. nicht geht und vieles mehr ,das ist aber nicht wirklich innovativ sondern illegales was eine Firma nicht einfach anbieten

    linux-boxen leben halt sehr stark von der "grauzone". dass das eine firma nicht unterstuetzen kann, ist klar... das muss halt von der community kommen... aber dazu scheint die dream-community nicht in der lage zu sein... oder nicht willig.

    aber da die "schlupfloecher" immer weiter zugemacht werden, ist das eigentlich auch egal.

    von daher sind die aussichten nicht rosig.

  • Die Schlupflöcher sind schon noch offen ,sie verlagern sich nur :winking_face: ,und ja man brauch dann schon eine community die gewillt ist da was zu machen.

    Aber die gibt es nicht mehr sondern nur noch user die haben wollen und wenn es das nicht gibt stürzen sie sich auf open image und altes e2 weil dort es das gibt was sie wollen ,nämlich illegales zeug .

    Daher nochmal innovativ ist was anderes und daher ist sowas kein Argument sondern nur haben wollen mehr nicht.

    Ich bin seit über 20 Jahren dabei und habe viel gesehen und gehört und gemerkt wie sich das alles verändert und daher lache ich nur über Aussagen wie das open ... doch soviel innovatives bringen und dream nicht ,das ist schlicht und weg lächerlich.

  • Also ich sags mal so wer hier die open image in den Himmel hebt und schreibt das dort innovatives kommt da kann man nur lachen und das recht laut .

    Das sagt hier keiner.


    Es mag richtig sein das dream einiges verpasst hat und immer noch nicht drauf reagiert oder mitgeschnitten hat ,aber und das sag ich da ich einiges mitbekomme ,dream macht was Software Entwicklung für neue Hardware angeht mehr als alle anderen zusammen .

    Klar sieht man das zur Zeit nicht ,klar wäre es schön dream würde jeden Monat ein up machen wo man sieht das sie was machen ,aber leider ist das wohl nicht so möglich und das bedingt das dream eine Firma ist und kein hobby Bastler Verein wie open ATV ,eine Firma muss anderst agieren als hobby Bastler, und das kapieren sehr viele nicht.

    Die Sache ist die, du siehst diese Softwareentwicklung weder heute noch vor ein paar Jahren.
    Ich behaupte jetzt mal, nehme ich ein Softwarestand vor 3,4,5 Jahren und setze einen X-Beliebigen Mensch davor, wird er kein Unterschied sehen. :frowning_face:


    Innovativ ist was anderes ,innovativ ist das man neue Hardware verkauft und Software die diese Hardware auch voll und ganz unterstützt und auch nutzt ,das ist innovativ .

    Die Hardware wird doch auch von Dream nicht richtig unterstützt. Du kannst mich aber eines besseren belehren.
    Wird z.B. beim Amlogic 922 die GPU Hardwarebeschleunigung genutzt? Und wenn ja, warum ist davon in Enigma2 nichts sichtbar?

    Aber dann kommt wieder das doch Sachen wie CI+ ,sky ,illegales ,Entschlüsselung nachträglich usw. nicht geht und vieles mehr ,das ist aber nicht wirklich innovativ sondern illegales was eine Firma nicht einfach anbieten kann sondern was alternative hobby Bastler anbieten und dann wollen es die user auch original haben und das geht nicht aber das kapieren sie einfach nicht .

    Auch das sagt keiner. Wenn man sich jedoch komplett davon distanzieren möchte, verbaut man keine Smartcardleser mit Dreamcrypt??? :winking_face_with_tongue:
    Man verbaut Sie doch und das obwohl man ganz genau weiß, was damit getrieben wird.


    linux-boxen leben halt sehr stark von der "grauzone". dass das eine firma nicht unterstuetzen kann, ist klar... das muss halt von der community kommen... aber dazu scheint die dream-community nicht in der lage zu sein... oder nicht willig.

    Das ist richtig. Die Grauzonen haben in der Vergangenheit den Verkauf angekurbelt.


    Daher nochmal innovativ ist was anderes und daher ist sowas kein Argument sondern nur haben wollen mehr nicht.

    Ich bin seit über 20 Jahren dabei und habe viel gesehen und gehört und gemerkt wie sich das alles verändert und daher lache ich nur über Aussagen wie das open ... doch soviel innovatives bringen und dream nicht ,das ist schlicht und weg lächerlich.

    Sichtbare Innovationen und Mehrwert, sehe ich weder bei den Open Images noch bei Dream.


    Übrigens, wir Dreamer sollten die Open Allianz nicht so abwerten.


    Ich kann mich damals erinnern als ich mir dir 7080 gekauft hatte. Nach einem Jahr kamen die 9XX Boxen mit der "Innovation", dass es keine neue Entwicklung mehr für 7080 geben wird. Das gleiche steht uns mit den 9XX Boxen davor.


    In diesem sinne bin ich froh das es die Open-Allianz gibt.

    Sie machen gute arbeitet und lassen auch uns nicht fallen.


    Werden zumindest die Images mit Python3 auch für die 7080 oder 9XX geben? :frowning_face:

    Denn wenn nicht, befürchte ich das es mit den Plugins auch bergab gehen wird.

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

  • Python3 ist nicht Python3 ,nur weil man das auf alter hardware bzw. auch alter software versucht hinzu bekommen das man sagen kann "schaut wir haben auf Python3 umgestellt" :winking_face:  

    Aber die user stehen drauf ,wissen nicht warum ,Hauptsache man kann sagen wir haben umgestellt aufs Python 3 :grinning_face_with_smiling_eyes::grinning_face_with_smiling_eyes:.

    Edited once, last by zombi ().

  • Werden zumindest die Images mit Python3 auch für die 7080 oder 9XX geben?

    nein, python3 wird es nur fuer das universalimage geben, irgendwann nach der seven... wurde hier imho schon gesagt.

    p.s. python3 hat keinerlei nutzen fuer den user. der merkt keinerlei unterschied.

    fuer programmierer ist manches vielleicht einfacher...

  • innovativ ist ein breiter begriff... und innovativ sind beide imho.

    die frage ist, wer userwuensche besser erfuellt.

    Sehe ich genauso. :smiling_face:


    nein, python3 wird es nur fuer das univer salimage geben, irgendwann nach der seven... wurde hier imho schon gesagt.

    p.s. python3 hat keinerlei nutzen fuer den user. der merkt keinerlei unterschied.

    fuer programmierer ist manches vielleicht einfacher...

    Ich frage mich halt, ob die Plugins nicht ohne Python3 abnehmen werden.


    Im Grunde werden die 9XX Boxen kein neues Enigma2 mehr bekommen bzw. keine neue Software und das ist schade.

    Da ist man gezwungen ein Open-Image zu flashen, wenn man auf irgendeine weiße noch einigermaßen aktuelle Software haben möchte.


    Es ist ganz einfach. Ohne Innovationen kaufe ich keine Seven. :winking_face_with_tongue:

    Ich bin Guybrush Threepwood, ein mächtiger Pirat!

    Edited 2 times, last by Guybrush2012 ().

  • ich weiss nicht, wie die open images fuer die dream gestrickt sind und ob die ein image mit python3 fuer die dream machen. ist imho technisch kein problem aber ne frage des aufwands.

    aber falls es dort plugins gibt mit funktionen, die man unbedingt haben will, dann muss man halt das open image installieren... es sei denn jemand portiert das plugin nach python2 und dreamos.


    p.s. und wenn es das killerfeature auf open gaebe, das ich unbedingt haben wollte, dann wuerde ich wieder ne dm9xx aequivalente vu kaufen. man kann halt nicht alles haben 😁

    Edited once, last by alpha ().

  • Die Hardware wird doch auch von Dream nicht richtig unterstützt. Du kannst mich aber eines besseren belehren.
    Wird z.B. beim Amlogic 922 die GPU Hardwarebeschleunigung genutzt? Und wenn ja, warum ist davon in Enigma2 nichts sichtbar?

    Schon lange? Und im zukünftigen Universalimage wird sogar alles mit GLES gerendert.