Dreambox DM900 für mich nutzbar?

  • Hallo, ich bin der neue :)


    Ich habe bislang Sky + einen Sky Receiver. Nun habe ich gekündigt, da meine Mannschaft abgestiegen ist und Sky somit unbrauchbar ist. Kurzum: ich brauche jetzt einen Receiver :)


    Da ich damals eine 7025+ mal hatte, bin ich geistig wieder zurück zur Dreambox gewandert und habe mich mal grob informiert.


    So kam ich erstmal auf die DM820, da ich ja ohnehin keinen 4K Fernseher habe. Allerdings ist da das Display ja sowas von klein -.-


    Ich finde vom Display und optisch die DM900 recht ansprechend. Allerdings ist die ja für UHD.


    Kann ich die bei meinem 3D TV auch nutzen? Also ich hab ein Philips LED TV mit 3D (55 Zoll). Wollte mir halt jetzt noch nicht einen neuen TV kaufen, allerdings soll es mittelfristig dann mal ein 60 Zoll 4K werden.


    Jetzt ist halt die Frage ob die Box auch auf "niedrigeren" Geräten funktioniert oder benötige ich zwingend einen 4K TV?


    Zu den anderen Fragen wie Festplatteneinbau, Flash etc frage ich dann später mal wenn ich die habe und b) wenn sie denn auch auf niedrigeren Geräten funktioniert :D


    Danke für jede Antwort :)

  • Danke :) Hätte die Frage präziser stellen müssen :)


    Wenn ich es richtig verstehe kann ich bei der 900 insgesamt 2 x Sat anschließen um z.b. aufzunehmen und gleichzeitig zu schauen. Bei der 920 könnte man insgesamt 4 anschließen, da 2 Slots. Richtig?


    Das mit der Festplatte hingegen verstehe ich noch nicht final. Vll. weil ich mich damit zu wenig befasst habe. 9,5 mm kann die andere die nächste 15 mm... vermutlich die Höhe? Ohne jetzt geprüft zu haben, sind die Festplatten dann preislich und qualitativ unterschiedlich? Würde also hier mehr für die 920 sprechen?


    Grundsätzlich brauche ich ja nur 2 Satanschlüsse, also ich muss keine 3 Sendungen gleichzeitig aufnehmen und eine schauen...


    Ach ist das verwirrend, sorry die vielen Fragen und aber DANKE für die vielen Antworten :)

  • platten 2.5" mit >2TB gibt es derzeit nur in der dicken bauform die in die 900 nicht mehr reinpassen.

  • ok denke mal 2 TB würden auch für mich reichen... damit kann man ja schon viel aufnehmen...


    Das mit dem Tuner stimmt soweit? Also 900er kann ich 1 Modul mit Twin nehmen, korrekt?

  • Ja das ist die günstigste Konfiguration mit einem normalen SAT Twin Tuner, ohne Multistream, FBC,... Theoretisch könntest du zwar auch mit einem FBC Tuner nur mit 2 Kabel auf bis zu 2 der 4 SAT Ebenen bis zu 8 Sachen gleichzeitig gucken und aufnehmen, aber ob du das brauchst und ob dir das die ca. 30 EUR Mehrpreis des FBC Tuners wert sind musst du schon selbst entscheiden.


    Bei der 2TB Platte dann halt aufpassen das du auch wirklich nur so eine dünne bestellst :D

  • was bedeutet Multistream (langsam schäme ich mich) und FBC?


    Also eigentlich will ich nur meine 2 Satkabel anschließen können. Ich möchte Timeshift nutzen, ich möchte z.B. Fußball schauen und gleichzeitig Achtung Kontrolle oder sowas aufnehmen. Ideal wäre noch Werbung rausschneiden aber das wäre dann wohl zuviel der Wünsche :)


    Festplatte naja wie gesagt da reichen locker 2 TB.. ich hatte ja vorher 500 GB bei Sky :D und kam damit klar...


    Also würdest mir durchaus auch den 900er empfehlen für dieses Vorhaben?


    Ach noch was in eigener Sache... kann man theoretisch mit dem Receiver auch ka Maxdome, Netflix oder so schauen oder ist das noch nicht möglich? Nur mal so theoretisch. Nicht das es eine entscheidene Rolle spielt aber durchaus interessant ;)

  • Multistream ist ein spezielle Sendeverfahren welches z.B. für DVB-T(2) oder Kabelkopfstationen Sender über SAT ausstrahlt und da die meisten Tuner das eh nicht empfangen können und meistens exotische SAT Positionen verwendet werden sind die Sendeanstalten da manchmal nachlässig bei der Verschlüsselung und schicken es FTA rauf, was dann Besitzer einer Dreambpx mit entsrechendem Tuner und dorthin ausgerichteter Schüssel mit zusätzlichen Programm erfreut.


    Und FBC Tuner können halt selbst auf einem Kabel mehr als einen Transponder gleichzeitig empfangen. Derzeit bis zu 8 nur halt dann nur auf einer Ebene, schließt du das zweite Kabel am FBC Tuner an dann halt von 2 Ebenen. Hast du ein Unicable LNB sind die ebenen egal und es gehen bis zu 8 beliebige Transponder gleichzeitig mit einem FBC Tuner, etc....


    Und nein für die anderen Sachen sind Chrome und Firesticks der bessere und mehr oder weniger einzige Weg ... Wobei man die ja auch mit etwas Hilfe an den HDMI Input der Dreambox 900 stecken kann :D

  • Hallo,


    habe mir jetzt eine Dreambox 900 bestellt, denke die genügt für mich. Nochmal Danke für die tolle Hilfe.


    Nun habe ich doch wieder eine neue Frage und rufe mal den alten Thread auf :) Genau genommen 2 Fragen.


    1. Würde gern nun eine HDD verbauen. Ist die SEAGATE FireCuda 2,5 Zoll 2 TB »ST2000LX001« geeignet? Also Bauhöhe wohl 7 mm wenn ich das richtig verstehe... Bzw. oder gar diese hier (etwas günstiger) SEAGATE Barracuda HDD SATA 2 TB »ST2000LM015« oder würdet ihr eine andere Empfehlen?
    2. Gibt es irgendwo eine zuverlässige Seite wo man den Einbau und die Einrichtung erklärt bekommt?
    3. Welches Betriebssystem würdet ihr empfehlen? Ideal wäre halt wenn ich auch per Smartphone z.B. Aufnahmen programmieren könnte (z.B. wenn ich außerhalb irgendwo bin, ka ob das geht).


    Für eine erneute Hilfe bin ich wie immer sehr dankbar.


    PS. Auflösung war übrigens Eintracht Braunschweig, nicht HSV, Lautern oder sonstiges ^^ Ob man den Verein nun mag oder nicht ist ja zweitrangig ;) Aber hat ja auch nichts mit dem Fall hier zutun, allerdings wollte ich das noch auflösen :P

  • 1. Die funktioniert in der Box.
    2. Strom ab, Schublade auf, Festplatte in die Schublade legen, Schublade ins Gerät schieben, anschalten, den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen (initialisieren und im Anschluss in /media/hd einhängen)
    3. DreamboxOS

  • Danke Joey :) DreamboxOS ist das Standard System oder? Ich frage weil ich hier u.a. auch ENIGMA und so gelesen habe (oder wie das heißt) :) Meine letzte Dreambox ist schon so ewig her :/ Bin da irgendwie voll raus :D


    Danke für die Installationsanleitung :) Beide Platten würden gehen? Ich weiß du bist kein Berater oder so aber vll. weißt du es ja dennoch: wo ist zwischen den beiden der Unterschied? Oder anders, welche könnte man bei den beiden getrost empfehlen? Wäre ärgerlich wenn ich unwissend z.B. die 2. kaufe (weil günstiger) und eigentlich die 1. besser wäre oder noch schlimmer umgekehrt... teure kaufen aber günstigere wäre durchaus ausreichend :D Weil 2TB haben die ja beide und 7 mm ebenfalls beide. Sorry für dieses Kuddelmuddel an Wörtern :D


    Nochmal Danke für alles