Neuer SAT-Tuner wird nicht unterstützt

  • Umzugbedingt (vorher Kabelanschluss) habe ich mir den Silicon DVB-S2 Tuner zugelegt. Auf der Produktseite im Online-Shop wird die DM7020HD V2 explizit als unterstützte Box genannt. In der Tunerkonfiguration steht allerdings nur "Tuner A: (leer)" und darunter "nicht unterstützter Tuner". Sollte der Tuner mit der Box funktionieren? Was ist dafür zu tun? Bin zufrieden mit meiner Box, würde mir ungern deswegen eine neue kaufen müssen.

    DM7020 HD v2, 2 x DVB-S, Seagate Video 3.5 HDD 4TB (ST4000VM000), Original DMM Experimental Image 2016-10-19

  • Rein S2 oder auch der Twin C/T ja, aber nur mit letztem Experimental Image.


    S2X oder Triple nein.


    Ich hatte selber eine zeitlang einen S2 Twin und einen C/T Twin in einer 7020HD, also weiß ich das es geht.

    Edited once, last by Lost in Space ().

  • Rein S2 oder auch der Twin C/T ja, aber nur mit letztem Experimental Image.


    S2X oder Triple nein.


    Ich hatte selber eine zeitlang einen S2 Twin und einen C/T Twin in einer 7020HD, also weiß ich das es geht.

    Ich habe ja das letzte Experimental Image drauf. Irgendeine Idee warum der Tuner nicht erkannt wird? Was kann man tun?

    DM7020 HD v2, 2 x DVB-S, Seagate Video 3.5 HDD 4TB (ST4000VM000), Original DMM Experimental Image 2016-10-19

  • Das letzte Experimental für die 7020 ist vom 16.02.2017. Lt deiner Signatur ist dein Image aber von 2016!

    Die Version vom 16.02.2017 ist nicht für die V2. Hatte ich auch erst übersehen und versucht aufzuspielen, das Update startet dann aber mit einer entsprechenden Fehlermeldung erst gar nicht.

    DM7020 HD v2, 2 x DVB-S, Seagate Video 3.5 HDD 4TB (ST4000VM000), Original DMM Experimental Image 2016-10-19

  • Imageupdate gestartet?


    Datum des DVB Module Pakets ?

  • Imageupdate gestartet?


    Datum des DVB Module Pakets ?

    Ja, ein Imageupdate habe ich durchgeführt und es wurden auch einzelne Pakete aktualisiert. Wie/Wo sehe ich das Datum des DVB Module Pakets?

    DM7020 HD v2, 2 x DVB-S, Seagate Video 3.5 HDD 4TB (ST4000VM000), Original DMM Experimental Image 2016-10-19

  • opkg update

    opkg upgrade dreambox-dvb-modules

  • opkg update

    opkg upgrade dreambox-dvb-modules

    Hat nichts gebracht, Meldung ist weiterhin "nicht unterstützter Tuner".


    root@dm7020hd:~# opkg update

    Downloading http://dreamboxupdate.com/open…2.0.3/ipk/all/Packages.gz.

    Inflating http://dreamboxupdate.com/open…2.0.3/ipk/all/Packages.gz.

    Updated list of available packages in /var/tmp/official-all.

    Downloading http://dreamboxupdate.com/open…/ipk/dm7020hd/Packages.gz.

    Inflating http://dreamboxupdate.com/open…/ipk/dm7020hd/Packages.gz.

    Updated list of available packages in /var/tmp/official-dm7020hd.

    Downloading http://dreamboxupdate.com/open…/ipk/mips32el/Packages.gz.

    Inflating http://dreamboxupdate.com/open…/ipk/mips32el/Packages.gz.

    Updated list of available packages in /var/tmp/official-mips32el.

    root@dm7020hd:~# opkg upgrade dreambox-dvb-modules

    root@dm7020hd:~# opkg list | grep dreambox-dvb-modules

    dreambox-dvb-modules - 3.2-dm7020hd-20161019-r7.0 - Hardware drivers for Dreambox

    DM7020 HD v2, 2 x DVB-S, Seagate Video 3.5 HDD 4TB (ST4000VM000), Original DMM Experimental Image 2016-10-19

  • Dann hast du zwar den letzten verfügbaren Treiber für die 7020 HD aber wahrscheinlich den falschen Tuner ...


    Viele Händler verkaufen die 9x0 mit anderen tunerconfigs als dem twinsat Tuner der ab Werk dabei ist und der wird dann als 'normaler' Twin einzeln verkauft. Ich habe auch schon Mal so einen bekommen - in einer VU+ Tunerschachtel, was einen gewissen Unterhaltungswert hatte.


    Nur steckt der jetzt in einer 7080 und die nimmt auch diese aktuelleren Silabs. Du müsstest die Bezeichnung auf dem Chip lesen ... Oder Foto Posten....dann sehen wir evt. ob das dein Problem ist.

    Edited once, last by Lost in Space ().

  • eigentlich müsste man das auch im Web Interface in der Device Info sehen


    Code
    wget -qO- "http://localhost/web/deviceinfo"|grep Tuner -A 1|cut -d \> -f 2|cut -d \< -f 1


    Wenn die Webinterface Sicherheitsmaßnahmen aktiviert sind, so - curl muss aber installiert sein!

    Code
    SESSIONID=$(curl -s -X POST "http://localhost/web/session"|grep e2sessionid|sed 's/e2sessionid\|<\|>\|\///g')
    curl -s -X POST "http://localhost/web/deviceinfo?&sessionid=$SESSIONID"|grep Tuner -A 1|cut -d \> -f 2|cut -d \< -f 1


    sonst einen screenshot vom WebInterface -> Device Info posten, MAC ggfs. schwärzen

    Gruß Fred

    Die Dreambox ist tot, es lebe die Dreambox

  • Nö weil sich die device Info auch aus dem /proc generiert und das vom Treiber befüllt wird.


    Im dmesg des Kernels stünde wenigstens wie sich das device meldet ....

  • Aufgrund der aufgetretenen Probleme mit dem Tuner habe ich mir noch einen Tuner im hm-sat Shop bestellt, dieser wurde gestern geliefert und funktioniert problemlos.

    DM7020 HD v2, 2 x DVB-S, Seagate Video 3.5 HDD 4TB (ST4000VM000), Original DMM Experimental Image 2016-10-19

  • Den gleichen Tuner bestellt, aber einen anderen (vermutlich den richtigen) bekommen. Auf dem 1. Tuner stand auch bei genauer Betrachtung irgendwo in sehr kleiner Schrift S2X.

    DM7020 HD v2, 2 x DVB-S, Seagate Video 3.5 HDD 4TB (ST4000VM000), Original DMM Experimental Image 2016-10-19