Aufnahme in Timeshift UND zurückspulen ?

  • Hallo zusammen,
    ich spiele mit dem Gedanken eine DB 8000 zu kaufen, und hätte da eine Frage die mir sehr wichtig ist:
    Wenn ich ein laufendens Programm kurzfristig mit Rec aufnehmen will und die Rec-Taste drücke, ab wann wir dann aufgenommen? Ab dem Zeitpunkt des drückens der Aufnahmetaste, oder ist es auch möglich das schon gesehene (also z.B. seit dem umschalten auf des Kanals) aufzunehmen? Bspl: Eine Musiksendung kommt und ein Lied gefällt mir sehr gut. Also drücke ich Rec, und ich kann das Lied, das ja schon ne weile läuft, aufnehmen?


    Das ist nicht bei allen Festplattenreceiver so, wie ist das bei der Dreambox?
    Würde mich über Antworten sehr freuen :-)
    LG
    Biggels

  • Standardmäßig kannst du mit der Rec-Taste nur eine Sofortaufnahme starten, die ab dem Zeitpunkt startet. Es gibt aber das Plugin PermanentTimeshift, mit dem immer sofort nach dem Umschalten Timeshift gestartet wird. Das Plugin bietet dann auch die Möglichkeit die Timeshift-Aufnahme zu speichern - sogar nach den einzelnen Sendungen separiert.


    P.S.: Die 8000 wird schon länger nicht mehr hergestellt. Eine 7020HD oder die neue 7080HD wären imho die bessere Investition ;)

    so long
    m0rphU

  • ... und nur um eine Kleinigkeit zu ergänzen: Mit der DM7080HD gibt es ebenfalls bis zu 4x DVB-S2-Tuner, falls es das ausschlaggebende Argument gewesen sein sollte für die 8000er. Zudem gibt es auch einen deutlich moderneren Prozessor, der viele Features mit sich bringt :)