WLAN USB-Stick an Dreambox - wie geht das?

    Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

    • WLAN USB-Stick an Dreambox - wie geht das?

      Hallo,

      habe zwar hier schon etwas im Forum gesucht, aber noch keine Lösung gefunden.

      Gibt es irgendwo eine gute Beschreibung, wie man die Dreambox (800 SE) per USB-WLAN-Stick ins Internet bekommt?

      Das einfache Einsticken des Sticks, der am Fernseher problemos funktionert, hat nichts gebracht - und irgendwo müsste ich ja auch die Zugangsdaten (WPA2) eingeben müssen.

      Bin für jede Hilfe (bin Dreambox-Neuling) dankbar.
      Dreambox 7020 HD
      Dreambox 800 HD SE
    • Hallo,

      normalerweise sollte es reichen das W-LAN Plugin zu installieren. Nach Neustart ist dann in den Netzwerkeinstellungen auch das W-LAN zu finden.
      Leider funktioniert das bei der 800SE noch nicht richtig, bis gar nicht. Bei der 800 geht´s.
      Du mußt auch darauf achten, das nicht alle Sticks (Chipsätze) unterstützt werden.

      Wäre schön wenn sich mal einer äußert, ob da Besserung in Sicht ist. Das W-LAN per USB-Stick ist u.A. ein Verkaufsargument!

      Gruß, Ozz
    • Hallo,

      will kein neues Thema aufmachen, daher hier rein.
      Seit einigen Wochen versuche ich auf einer DMM800SE W-LAN mit einem rt73-USB-Stick zu aktivieren.
      Anfangs ging das nach einigen Abstürzen während der Konfiguration auch.
      Seit den letzten Updates wird aber die W-LAN-Konfiguration nicht mehr in den Systemeinstellungen angezeigt.
      Das W-LAN-Plugin ist installiert. lsmod im Telnet zeigt an, daß der rt73 Treiber geladen ist.

      Das man auch W-LAN-Brücken und D-LAN verwenden kann ist mir bekannt.

      Ich hoffe Ihr habt einen Ansatz zur Lösung.

      Gruß, Ozz