Posts by ikarus13

    Moin,
    so schroff muss man nicht zu jemandem sein, der relativ neu im Board ist, finde ich.


    VG,
    ikarus

    Mir wäre wichtig, dass die Box nicht unnötig viel Strom zieht im Radio-Modus.
    Radio läuft (zumindest am Wochenende und wenn ich erst mal in Rente bin die ganze Woche ) den ganzen Tag.
    Schnell Zugriff auf einige Stationen, am besten gemischt Sat/Net.
    Mehr brauche ich nicht....


    ikarus

    Wo, auf dem TV? Das kann der doch selbst. Jeder UHD-TV kann Bilder anzeigen, auch von HDD. Warum dann die Box dafür hernehmen?

    z.B. weil mein TV direkt an der Wand hängt und ich nicht so einfach an die USB-Ports komme :-(
    Und wenn die TV's das schaffen, sollte die Dream das doch auch können....


    ikarus

    der worte ueber bootzeit sind genug gewechselt....

    Äh, einen noch, bitte, dann gebe ich auch Ruhe. ;-)
    Es als Kindergarten zu bezeichnen, finde ich nicht ok. Ich akzeptiere, dass andere User andere Anforderungen haben, aber umgekehrt sollte das auch so sein.
    Die dm ist meine 4. E2-Box, und ich bin nur zur dm gewechselt wegen der Bootgeschwindigkeit.
    Der Rest ist auch ok, aber meine open.... Boxen waren auch gut.
    Insbesondere meine Giga Quad finde ich optisch hübscher, aber die braucht über ne Minute zum booten. Da bin ich schon mit dem Sport fertig, bevor ich das erste Bild habe :-)
    Und gäbe es andere Boxen, die ähnlich schnell wären beim booten, würde ich auch dahin schauen.


    ikarus

    Als ich letzte Woche nach dem Sinn der Tuner gefragt habe gab es wenig Antworten. Jetzt habe ich die Box mit dem FBC-Tuner bestellt, hat ja auch bislang gekostet. Und plötzlich lese ich das bei meinem Aufnahmeverhalten kein FBC Tuner Sinn macht. Fazit: kein Verlass auf das Board und Hilfefreudigkeit der Fachuser. Ist zwar jetzt nicht sehr schlimm aber enttäuscht bin ich schon etwas.

    Also das sehe ich nicht so. Ich denke, die "Fachuser" nutzen die Boxen eben anders und haben deshalb auch andere Ansprüche an die Box. Bootzeiten interessieren sie nicht, da sie sowieso immer läuft wegen Aufnahme oder anderem. Das Gleiche gilt für den Stromverbrauch. Deshalb ist da kein böser Wille dabei, die längeren Bootzeiten zu "verschweigen", die die Hausfrau stört, die mal eben Nachrichten sehen will.
    Ich bin auf jeden Fall froh, das jetzt zu wissen, bevor ich evtl. noch ne dm kaufe.


    VG,
    ikarus

    Für 2 Aufnahmen die Woche macht ein FBC Tuner eh keinen Sinn ...

    Aber gut, dass wir drüber geprochen haben. Unterschiedliche Bootzeit (ca. 40% länger) hatte ich überhaupt nicht auf dem Schirm.
    Dachte immer, FBC wäre auf jeden Fall besser.
    Und ich überlege, ob ich mir ne 2. Box kaufe, dann aber auf jeden Fall kein FBC.


    VG,
    ikarus

    Wahrscheinlich liegt es daran, dass ich ein alter Sack bin ;-)


    Ich bin es eben noch von früher gewöhnt, dass Geräte angehen wenn man sie anschaltet und nicht erst minutenlang irgendwas machen.
    Und dann, nach vielen endlosen Sekunden, gähn, mal evtl ein Bild zeigen :-)
    Die meisten Menschen wissen ja schon gar nicht mehr, wie sich das anfühlt. Dieses unmittelbare, einfach geil, sag ich euch.


    Wie gesagt, alter Sack eben.


    VG,
    ikarus

    Die FBC Tuner haben eine riesen Firmware.. und verlangsamen das Booten alleine um ca. 7 Sekunden.

    Damit ist der FBC für mich gestorben.
    Schnelles booten ist mir mehr wert als all die anderen Vorteile..., äh, was waren die noch????


    VG,
    ikarus

    Du redest nur vom Standby oder

    Ja, den Zustand mit dem wenigen Stromverbrauch ;-) früher als deep Standby bekannt.
    Wie kommt es, dass es aus dem idle funktioniert?
    Oder vielmehr: Warum nicht aus dem deep?


    Grüße,
    ikarus

    Hallo zusammen und Danke Euch für Eure Beiträge!
    karlek: Absolut nicht ungut, im Gegenteil :-).
    Ich finde deine Ausführungen zur Harmony sehr interessant.
    Und ich glaube Dir, wenn man sich gründlich mit der Harmony beschäftigt, kriegt man das bestimmt hin, so wie du.
    Aber bei jedem Einfriff außerhalb der Harmony hat man wieder ein Problem.
    Deswegen dachte und denke ich, diskret on und off tuts eben immer, egal wie der Einschaltzustand war.
    Deshalb weiterhin meine Bitte an die Devs: Einbauen von diskret on / off


    Meine Lösung z.Zt.: Ich habe, wie von Karlek vorgeschlagen, den Einschaltbefehl entzogen und schalte ggfls. manuell ein.
    Ist ja nur ein Tastendruck, den ich mir aufs Display gelegt habe.


    Trotzdem bleibt die Frage: Warum gehen die diskret-befehle nicht auf der dm900?
    Aus geht, on nicht??? - merkwürdig......


    Viele Grüße,
    ikarus

    @karlek
    Ja, Danke, habe ich. Scheint mir aber nicht besonders praktikabel.
    Mein Hauptanwendungsfall ist ja der, wo die Dream bereits an ist und ich den Rest dazu schalte. Wenn dann die Dream erst ausgeschaltet wird und dann wieder ein ist es mir eine zu lange Unterbrechung.
    Da mach ich mir vielleicht lieber eine 2. Aktion ohne Dream.


    VG,


    ikarus

    Moin und Danke für euren Support.
    In der keymap.xml sind bei mir die Einträge drin.
    Vielleicht gibt es ja doch noch jemanden, bei dem es funktioniert?


    VG,


    ikarus

    Hab geziehlt wie ein Scharfschütze ;-), direkt an der Box.
    Da toggle und off sofort funktionieren und nur on nicht, auch auf öfteren drückens, liegt es wohl nicht daran.


    Schon komisch.
    Vielleicht könnte das mal jemand mit ner Harmony und einer dm900 auch mal probieren?


    Danke und Grüße,
    ikarus

    So, habe jetzt das Profil der 800 und der 7020 probiert.
    Beide bieten diskret on und off und toggle.
    Toggle und off funktionieren bei der dm900, on jedoch nicht.
    Mist, den brauch ich doch.
    Jemand ne Idee warum diskret off geht und diskret on nicht?


    Danke und Gruß,
    ikarus

    Wenn die Dream Amazon Prime und Netflix könnte, bekäme der Sony gar kein Netzwerk mehr, aber so... :-(
    Vielleicht ja mal irgendwann über Kodi.


    VG,


    ikarus

    Danke, Jungs!


    Ich habe die Befehle in der HD800 gefunden in der Harmony.
    Die müssten gehen für die DM900, ja?


    Werde ich heute Abend ausprobieren.
    Wenns klappt kann ich die ja einfach für meine 900 anlernen.


    Danke und Grüße,


    ikarus
    PS: Ich freue mich täglich mehr über meine Dream, seitdem ich meinen neuen Sony-TV habe.
    Bild super aber Umschaltzeiten grottenschlecht. Und dieses ganze Android auf nem TV, naja :-(
    Macht was er will, schaltet sich ein wann er will.
    Und versuch mal was, bei Sony zu erreichen.......


    Es sollten sich keine Geräte abschalten, die in der neuen Aktion auch enthalten sind, falls alle über Aktionen mit der Harmony geschaltet wurden. Die Harmony regelt das über „Smart State“


    Wenn das bei Dir der Fall ist, hast Du vielleicht etwas falsch gemacht.

    Tja, das ist das Problem, ich mache das mitunter extra falsch ;-)
    Stehe am Verstärker und drücke einfach den Power-Knopf. Unerhört!!


    Spaß beiseite: Diese Konzept der Harmony, dass sie sich den Status der Geräte merkt, hat bei mir noch nie funktioniert.
    Hat man diskrete Ein-Aus-Funktionen, ist alles völlig problemlos.


    m0rphU:


    Welche Fernbedienung hat den jetzt diskret on / off?
    Ich habe keine alte Dream sondern könnte mir lediglich ne alte (virtuell) auf meine Harmony laden.


    Danke und Grüße,
    ikarus