Posts by ikarus13

    Ja, mal gucken.

    Vielleicht hole ich mir erst mal ne neue dm900, dann kann ich das Display tauschen und testen, und dann habe ich auch was zum spielen.


    Danke und Grüße,


    ikarus

    Is the display white from a full reboot or does it show the correct way when booting and then turn white when the box have started or put into standby?


    If so it's a skin issue if not then the display is broken

    No, its white directly from reboot.


    Jogi: Hatte gehofft, man könnte softwareseitig etas auslesen oder testen.

    Oder von Erfahrungen anderer Nutzer profitieren, die das gleiche Problem haben.

    Ich versuche es noch mal im Gemini, da gibt es, glaube ich, mehr die dieses Problem hatten.

    ikarus

    Hallo,

    mein Display an der dm900 leuchtet auch nur noch weiß, und jetzt habe ich das gleiche Problem wie SH.

    Ist es das Display oder etwas anderes?

    Gibt es eine Möglichkeit, das Display zu testen oder den Fehler einzugrenzen?

    Man kann ja das Display für 20€ kaufen, möchte allerdings sicher sein, dass es das auch ist.

    Kabelverbindungen habe ich gecheckt.

    Zur Reparatur einschicken kommt für mich nicht in Frage.


    Danke für Tipps,

    ikarus

    Ich denke, auch wenn Streaming auf dem Vormarsch ist, hat und wird das lineare TV seine Freunde haben und behalten.

    Ich habe auch eine Zeitlang einige Serien gesehen und mich aber irgendwann gefragt, ob man damit seine Zeit ver(geuden)bringen soll.

    Das größte Manko sehe ich in der Vielzahl der Anbieter. Ich will nicht viel, aber gezielt sehen und habe keine Lust, dafür 4 oder mehr Streamingdienste zu abonnieren.

    Jetzt schaue ich vermehrt Reportagen, Musik und Dokumentationen und bin sehr happy mit Arte, Phönix und co, und die Mediatheken nutze ich auch.

    Irgendwie habe ich hinterher ein besseres Gefühl, wenn etwas von dem Gesehenen hängen bleibt.

    Also ich glaube, lineares TV und Streaming können gut nebeneinander existieren, hat halt jeder so seine Vorlieben.

    Auf eine Box möchte ich allerdings nicht mehr verzichten. Schnellere Benutzerführung und Datenkontrolle reichen mir als Gründe dafür schon aus.

    Ob es allerdings ein Dream sein muss, sei dahingestellt. Allerdings ist die Bootgeschwindigkeit meiner DM900 mit 15 Sekunden wohl nicht zu schlagen.

    Grüße,

    ikarus

    Bin jetzt auch zum EMC gewechselt.

    Denke nur, dass das in der Standardfilmliste vorhanden sein sollte, auch wenn

    das Gutemineplugin dieses Manko behebt.

    Setzt aber voraus, den Guteminefeed zu installieren.


    Grüße,

    ikarus

    Meine 900 ruckelt auch manchmal bei der Wiedergabe.

    Der Fehler entsteht aber bei der Aufnahme.

    Wäre interessant zu wissen, wie viele Boxen das Problem haben.

    Ich denke, vielen Nutzern ist es nicht so wichtig, um es zu posten, geht mir auch so.

    Ruckelt eben einige Sekunden und weiter gehts. Ist aber schon ärgerlich, wenn man hört, dass es mit alter Software geht.

    Mir sind die schnellen Bootzeiten wichtig, sonst würde ich auch umstellen. Schließlich ist mir egal, ob es altes Zeugs ist, Hauptsache es läuft wie man will.


    Frohes, neues,


    ikarus

    Mist, ist mir zu klein.

    Ich hatte gehofft, mir daraus einen guten Audioplayer incl. Coveranzeige bastel zu können.

    Sprich Linux drauf und mpd.

    Aber bei so einem kleinen Display erkennt man ja nix.


    Grüße,

    ikarus

    Habs gerade mal installiert und zum testen mal EPG aktualisiert und gespeichert: Kein ruckeln, scheint zu funktionieren.

    Ich werde es weiter beobachten (auch bei den Aufnahmen) und noch mal Meldung machen.

    Ich frage mich allerdings, habe nur ich dieses (wenn auch kleines) Problem?


    Aber erst einmal vielen Dank,


    ikarus

    "Ruckeln" aka Drops, während EPGRefresh sich fröhlich durch die Sender zappt? Deutet auf minderwertige LNBs hin (Dual/Quad SelfSats sind dafür berüchtigt).

    Ne, das Ruckeln kommt beim Speichern, nicht während des durchschaltens, also nach der Meldung: "EPG wird gespeichert".

    Dann kann das doch nicht am LNB liegen?

    Ich habe ansonsten keine Empfangsprobleme.

    VG,

    ikarus

    Bei mir tritt das gleiche Ruckeln auch auf, wenn EPG gespeichert wird.

    Dann kann das doch nicht an der internen Platte liegen, oder?

    Sieht das nicht eher aus wie eine kurzfristige Vollauslastung des Systems aus?

    ikarus

    Hallo Freunde,

    jenseits der Fähigkeiten, ob man irgendwelche Sachen wie Fussball usw. gucken kann, gibt es immer noch die anderen Vorteile der E2-Boxen, und die zählen für mich:

    Bei der Dream weiß ich, was sie macht und "nach Hause" sendet. Naja, oder einige andere schlauere Nutzer zumindest, denke ich.

    Ich kann Filme aufnehmen und archivieren.

    Ich kann diese Filme weiter geben und auf anderen Geräten schauen, weil sie nicht verdongelt sind.

    Die Bedienung (Umschaltzeiten usw.) ist bei meiner DM900 wesentlich besser als bei jedem Smart-TV, den ich jemals hatte.

    Diese Punkte reichen mir schon, die gut oder ca. 200€ für ne Box auszugeben.

    ikarus