Posts by Dibagger

    @dre


    Könnte ja jemand auf die Idee kommen, dass es bestimmt nur an einer einzigen Anwendung liegt ...


    Im Übrigen, da du "Datenbank" schreibst, spielt sich das Ganze offenbar ausschließlich im RAM ab. Das von mir vorhin neu erzappte EPG ist bis zu diesem Moment (wir gucken seitdem Fussball) ja noch nicht wieder in eine neue epg.db geschrieben, geschweige daraus gelesen worden. Dies als weiterer Hinweis. Ich hatte eigentlich eine korrupte Datenbankdatei in Verdacht.

    @Flametti


    So einen Splitter wie auf deinem Bild (oder einen sehr ähnlichen) verwende ich auch. Ca. 8 Euro bei Conrad. Angeschlossen ist bei uns eine aktive Zimmerantenne (Stab). Wichtig in diesem Fall: An beiden Tunereingängen die Antennen-Speisung aktivieren.


    Klappt seit ca. 4 Wochen super.


    OT: Wenn jetzt nur das EPG auch noch klappen würde, dann würden wir es vor Zufriedenheit kaum aushalten.


    PS:
    Ach so, Dachantenne. Na, vielleicht kannst trotzdem was damit anfangen.

    Gleiches bei unserem Loewe Art 40 FHD. Umgekehrt schaltet dieser die Box aber in Idle Mode. Wir hättens eigentlich gern genau andersrum.


    Ich hab den ganzen CEC-Kram erstmal deaktiviert. Das geht immerhin.

    Moin allerseits,


    ich habe zum wiederholten Mal festgestellt, dass die Anzeige der EPG-Daten in Multi- und Einzelansicht öfter mal lückenhaft ist. Gestern z.B. fehlten die Lottozahlen kurz vor der Tagesschau im Ersten HD, sowie 2 oder 3 aufeinanderfolgende Sendungen am späten Abend auf WDR Köln. Es fällt auf, weil der Multi-EPG beim Blättern mit Blau bei dem Sender an solchen Lücken "hängenbleibt", was ein zusätzliches Ärgernis ist.


    Wir empfangen über DVB-T und lassen die Daten per EPGRefresh täglich suchen. Zugewiesen ist hier die ganze Favoritenliste. Es bessert sich auch nichts, wenn wir auf den betreffenden Sender schalten. Ein Vergleich mit dem EPG des Fernsehers zeigt, dass dort die Daten komplett sind. Es kann also kaum am Sender liegen.


    Kennt jemand dieses Phänomen und weiß, was zu tun ist?


    VG Dibagger

    @Martin_D


    Vor der gleichen Frage stand ich auch kürzlich. In Kurzfassung:


    EMC gibt es auf dem Feed von Newnigma2 (googeln, kommst ohne Anmeldung rauf). EMC hat aber keine Bibliothek, afaik. AMS müsste dort auch zu finden sein, glaube ich.


    AMS gibt es im IHAD-Forum (Google o.ä. ist auch hier dein Freund), evtl. musst dich aber dort anmelden. Ist sowieso ratsam.


    Auf beiden Plattformen gibt es jeweils Passendes für DM900. Downloaden, per FTP auf die Box und dann "Lokale Erweiterung" im Menü ausführen.

    @Anakonda


    Wenn die Box läuft (mindestens im Idle Modus), dann (im Heimmnetz) einfach mal die IP der Box im Browser eingeben. Dann könnte sich das Dreambox Webcontrol öffnen. Vielleicht ist das schon das, was du suchst.


    Wenn nicht, dann geht das nicht bei deiner Imageversion oder es fehlt etwas. Oder meinst du einen Zugriff von außerhalb? Dann weiß ich aber auch nicht ...

    Ich habe auf meiner dm900 eine Fehlermeldung, beim Neustart und Paketverwaltung. Kann mir jemand helfen.
    mfg

    Den Fehler hatte ich auch kürzlich; ich hab' dann einfach neu geflasht. Danach musste ich einiges neu installieren und einrichten, weil ich noch kein Voll-Backup hatte. Falls das für dich nicht in Frage kommt, such mal hier oder im Netz nach "errno 30" und "read-only filesystem". Das ist wohl auch ohne Flashen zu reparieren.

    Hallo Leute,


    ich bin darauf auch gerade reingefallen: Timeraufnahme läuft mit Aktion nach Aufnahme "automatisch", Aufnahmen haben Vorrang. Ich schalte also in den Standby in der Annahme, dass dies erst nach erfolgter Aufnahme wirksam wird - und die Aufnahme bricht doch tatsächlich ab.


    Ist das wirklich so gewollt, dass man erst mal manuell in die Timerliste geht und zu Fuss alle anstehenden Timer überprüft? Das habe ich dann natürlich noch getan, bin ja lernfähig. Ich dachte allerdings es wäre Standard bei Enigma2, dass automatisch wirklich automatisch bedeutet.


    Oder habe ich irgendwo eine Einstellung übersehen?