Posts by meistereder77

    Ich habe seitdem ich nun mal von irgendwann März/April auf das neueste Update gegangen bin auch ständig kompletten Freeze auf meiner DM920 mit FBC. Es passiert sogar über Nacht während sie im Idle ist. Das Timing ist völlig ohne System, mal hält es n halben Tag, mal ne Stunde, mal 2 Tage. Das Problem hatte ich ja früher schon öfter - dann war nach einem Update bis auf das im nächsten Absatz beschriebene Verhalten eigentlich Ruhe - und auch hier war es immer die 920 mit FBC die sich aufhängt.


    Interessanterweise passierte es bislang vorallem verstärkt immer dann, wenn man sie mal komplett resetten muss, also mehr als ein Standby oder ein Enigma-Restart. Dann hängt sie sich mindestens 5-6x mal innerhalb eines Tages auf, bis sie dann beim x-ten Versuch irgendwann ohne Probleme läuft.


    Die Logfiles haben in der Vergangenheit (inkl. Kernellog via USB in anderem Thread) leider nichts dazu hergegeben.


    Es war auch völlig unerheblich, ob ich einen Standard-Skin, oder einen Full HD (Zombie) nutze.


    Viel drauf ist auf der Box auch nicht. Paar Plugins (Permanent Timeshift, AMS Erweiterte Filmauswahl, Partnerbox, Advanced Audio Settings, Track Autoselect, LED Manager, Zombies Full HD Skin, Styles)


    Die betreffende Box ist dann auch, wenn sie sich über Nacht aufhängen sollte, nicht selten sehr warm / heiß, wenn man die Hand oben drauflegt.


    Meine 900 mit Standard S2 Twin läuft hingegen einwandfrei.

    Meine ist nun, nachdem ich gestern das Update installiert habe, über Nacht zum ersten Mal seit 2 Wochen wieder eingefroren. Die Box glühte zudem, war sehr warm. Mein Problem war wohl leider noch nicht mit dabei bei diesem Fix.


    Edit: und wieder 2x eingefroren... irgendwie wenn’s mal schief läuft Kettenreaktion, wenn’s mal wieder stabil läuft nicht tot zu kriegen. Hoffe die Box beruhigt sich irgendwann nach paar Freezes / Neustarts. Sehr ärgerlich war, dass diesmal zufällig ne Timeraufnahme lief, die ist nun hin.

    Bislang läuft die Box übrigens seit gestern Abend durch, obwohl ich ganz schön drauf rumturne. Zappen auf der Box selbst und auch den ganzen Abend Partnerbox von der 900 aus mit fleißig hin und herspringen. Nebenbei läuft auch noch ne Aufnahme auf der 920 seit 22:00.


    Klappte soweit alles fehlerfrei. Es bleibt rätselhaft.


    Einzig eben wollte einfach ein Sender nicht mehr gehen. Musste zig mal hin und herspringen bis auf dem betreffenden Sender endlich wieder ein Bild kam und er nicht schwarz blieb. Hat da der FBC gezickt? hab jetzt nur das Serial Log.


    Lasse ab jetzt mal nebenbei Serial und journalog -f per telnet parallel laufen...

    Hier das Serielle USB Log.


    Habe eben eins auf der problematischen 920 gestartet bevor ich ins Schlafzimmer zur 900 bin um dann via Partnerbox in Ruhe einzupennen (außer 2x zwischen Sky Sport HD1 und Natgeo HD hin und hergeschaltet und dann Natgeo HD rieseln lassen nix gemacht).


    Unverhofft kommt oft und so ist die DM920 promt kurze Zeit später eingefroren.


    Das Ende des Logs scheint aber nicht viel zu versprechen.


    Lasse das Log nun nach Kaltstart mit Powerschalter weiter laufen...

    Files

    • putty.log

      (62.15 kB, downloaded 85 times, last: )

    (Leider) Glück gehabt, die 920 ist über Nacht im Idle (nicht Standby) eingefroren. Allerdings hat sie sich nicht mit einem Fehler im Log verabschiedet, es endet einfach.


    Gerät ist gut warm.


    Es wurde bis ca. 1 Uhr via PB von der 900 auf der betreffenden 920 TV geschaut. Danach lief sie noch gute 3,5h weiter.


    Hab das Log angehängt.


    Ping, Telnet, FTP und WebIF ebenfalls keine Reaktion mehr (Ping und Telnet beleg mit ins Log kopiert).


    Edit: Eben ist sie direkt noch einmal im laufenden Betrieb stehen geblieben, als sie nach dem Kaltstart auf RTL UHD gestartet ist. Keine 5Min. Hatte leider noch keinen Log aktiv. Seitdem läuft sie aber erst mal... lasse wieder Log mitlaufen...

    Hatte heute wieder den Freeze vom Bild, Ton lief aber dauerhaft weiter ohne dass der dann auch irgendwann abgebrochen ist. Man kam dennoch nicht mehr per Telnet rauf und auch die FB reagierte, wie bisher auch immer, nicht mehr auf Input.


    Habe jetzt seit heute Abend ein dauerhaftes journalctl -f auf meinem Laptop via telnet auf der 920 laufen und hoffe, dass dessen Atem länger ist, als der der Box bis sie wieder einfriert.


    @sakisch: Bei mir hängen 900 mit Twin S2 und die problematische 920 mit FBC beide an einer CEC Kette (siehe meine Signatur), aber bislang hat es nur die 920 "zerlegt".

    Da ich derzeit wegen eines anderen Problems das im Forum analysiert wird den ganzen Abend ein Log nebenher laufen lasse konnte ich mal wieder zu diesem Thema was aufsammeln.


    Neu ist: Obwohl ich vorgestern erst wegen RTL UHD einen Sendersuchlauf auf beiden Boxen hatte (Client 900, Server 920), trat der PMT Error gerade schon wieder massiv auf. Allerdings wieder nur auf einem Kanal.


    Diesmal war es Natgeo HD.


    Ablauf:


    RTL HD --> Natgeo HD PMT Error --> RTL HD
    RTL HD --> Natgeo HD PMT Error --> Pro 7 HD
    Pro7 HD --> Natgeo HD PMT Error --> Natgero Wild HD
    Natgero Wild HD --> Natgeo HD PMT Error --> Discovery HD
    Discovery HD --> Natgeo HD PMT Error --> Discovery HD


    Discovery HD --> 13th Street HD --> Natgeo HD KEIN PMT Error mehr. Einziger Unterschied war: Ich bin zwei Plätze im Partnerbox Bouqet weiter gegangen bevor ich direkt wieder zum PMT Error Sender bin, der dann keiner mehr war.



    Parnterbox Bouqet Reihenfolge ist:



    13th Street HD


    Discovery HD


    Netgeo HD


    Natgeo Wild HD



    Die Sache gibt mir nun wieder Rätsel auf.




    journalctl -f Log ist angehängt.

    Files

    • pmt_log2.log

      (224.81 kB, downloaded 64 times, last: )

    Meine hat sich ebenfalls auf RTL UHD 1 aufgehangen. Zuerst blieb das Bild stehen, der Ton lief weiter, bis ich allerdings auf dem Laptop journal-f reinhauen konnte war auch der Ton stehen geblieben und man kam nicht mehr per Telnet drauf. Half nur der Schalter auf der Rückseite.


    Hab seitdem dauerhaft einen log laufen, bislang noch nicht wieder aufgehängt.