Posts by realriot

    Hallo,


    ich habe über verschiedenste Wege versucht, ein FUSE Filesystem zu mounten. Das schlägt über jede nur erdenkliche Art fehl. Ein Mount ist möglich, das Zielverzeichnis (der Mount) ist jedoch nicht lesbar und wird direkt über die Ausgabe von "input/output error" quittiert.


    Wenn ich mir ein strace des ls Kommandos anschaue, sieht das wie folgt aus:



    Code
    lstat64("./mnt", 0x7fe54f48) = -1 EIO (Input/output error)
    write(2, "ls: ./mnt: Input/output error\n", 30ls: ./mnt: Input/output error
    ) = 30

    Hm, ok.


    this is the service-line within my bouquet file:



    Code
    #SERVICE 1:0:19:6E:D:85:C00000:0:0:0:


    but this is the lamedb entry.




    Code
    Sky Atlantic HD
    p:SKY,C:0000,C:1861
    006f:00c00000:000d:0085:25:0


    I cannot get them matched... Any ideas?

    The reverse engineering is slowing down again...


    I've got a service within a bouquet file which cannot be found in the lamedb. Looking into the webinterface and counting the rows I got the name "Sky Atlantic HD". Looking into the lamedb again I cannot find the channel by name provided by provider "SKY"


    Does someone has a hint what I'm doing wrong?


    Thanks
    Sascha

    Hi,


    is there a document where I can read about the mapping of entries within a bouquet to a lamedb entry?
    There are only references within these files. To solve them against their channel name I need to know how to map these informations against the informations within the lamedb file...


    Thanks in advance
    Sascha

    Hi,


    I'd like to fetch all services configured on a dreambox. Fetching services for TV can be done with a call to


    Code
    /web/getservices



    The problem I have is that only TV services are delivered. Is there a way to fetch radio channels, too? The getservices call delivers tv services and sub-bouquets by default...


    Thanks in advance
    Sascha

    Moin,


    im Thread steht, dass aktuelle OLED-Icons vom [Moderator] Fremdimage, verstößt gegen die Boardregeln [/Moderator] bezogen werden können. Ich habe dort mal gesucht, aber nichts gefunden...
    Gibt es einen Link/Thread wo immer die neuesten OLED Picons gepostet werden? Im Paket in diesem Thread fehlen z.B. die Sender des Schweizer Fernsehen (SF*)...


    Viele Grüße
    Sascha

    Jo, mit VLC bekomme ich keine einwandfreie übertragung hin... Bildfehler usw... Das streamen mit den Tools von www.bitcontrol.com funktioniert hingegen einwandfrei. Absolut keine Bildfehler oder Tonprobleme. Über stunden den Stream laufen und dabei keine Probleme gehabt.


    Grüße
    Sascha

    In meinem oberen Post habe ich geschrieben, dass ich "Kabel Deutschland" Kunde bin. Daher habe ich keine Kabelbox mit Kabelanschluss... HDTV ist dort doch nicht via -> DVB-S2 <- zu empfangen... Ist ja kein Sat ;)


    Grüße
    Sascha

    Ich habe auch ne DM500 ... Ich versuche nun die beiden HDTV-Kanäle von Premiere auf meinen PC zu streamen. Habe mit Dreamedit die ID auf 1 gesetzt und somit sind die beiden Kanäle jetzt im Bouqet vorhanden.


    Problem ist jetzt aber wenn ich auf Premiere HD Film wechsel, dass im Webinterface dann nur steht:


    Video Format: 720x576 (16:9), 25 fps


    Ist das so korrekt?
    Und wie komme ich an den Stream ran? Habe auf den Kanal gewechselt und dann über den Button VLC den Stream geöffnet... Aber ein Bild kommt nicht...


    Bin Kunde von Kabel-Deutschland und empfange die Kanäle über 522Mhz via QAM256.


    Die Daten des HD Sport Kanals sehen bei mir so aus:


    Service Name: Premiere Philips HD Sport
    Service Provider: PREMIERE
    Service Reference: 1:0:1:82:6:85:0:0:0:0:
    VPID: 03ffh (1023d)
    APID: 0403h (1027d)
    PCRPID: 03ffh (1023d)
    TPID: 0020h (32d)
    TSID: 0006h
    ONID: 0085h
    SID: 0082h
    PMT: 0063h
    Video Format: 720x576 (16:9), 25 fps
    Namespace: 0000h


    Danke schonmal im voraus;)


    Grüße
    Sascha