Posts by Siegi802

    Okay, jetzt habe ich es kapiert, vielen Dank. Ich hatte in Windows eigegeben. Mit putty bin ich jetzt dort.

    Mal schauen, ob ich dann auch aufnehmen kann. Ich habe beim Fernseher keinen PC und umgekehrt.

    Die nächste Frage wäre, ob ich die Kanäle in eine neuere Version übernehmen kann.

    Nochmals vielen Dank, ich denke, das war der entscheidende Hinweis.

    Ich bin Dreambox- und Linux-Anfänger und habe mir nichtsahnend eine DM525 combo gekauft. Ich wollte nur DVB-T2 Sender aufnehmen, habe aber nur images gefunden, die entweder die Kanäle richtig finden und nicht aufnehmen können oder die Newnigma-images, die zwar aufnehmen können, aber dafür bleiben die Programme schwarz (Tuning fehlgeschlagen).

    Mein Ziel wäre, das derzeitige image zu behalten und die Aufnahmesperre zu löschen. Ich bekomme bei dem Versuch mit der beschriebenen Vorgangsweise immer nur die Meldung -sh: systemctl: not found.

    Ich habe mich mit root eingeloggt, Passwort ist bei der alten Version nicht erforderlich.


    opendreambox 2.2.0 dm520


    >>> Your Dreambox has booted into RESCUE MODE.

    >>> Please log in as user 'root' (no password required),

    >>> then run 'help' to get further information.


    dm520 login: root

    root@dm520:~# systemctl stop enigma2

    -sh: systemctl: not found

    root@dm520:~#


    IWahrscheinlich gibt es im Forum dafür auch schon eine Lösung, aber ich habe mit verschiedenen Suchbegriffen nichts gefunden.

    Schöne Grüße Siegi

    Danke die Info. Genau das funktioniert eben nicht. Im Filefinder vom Menü der Box finde ich das Verzeichnis, aber ich kann es Putty nicht anwählen.

    Bei den anderen Befehlen kommt die Meldung "...not found.

    Ich bin die nächsten Tage nicht zu Hause und habe nur das Smartphone dabei.

    Was ich eigentlich machen wollte, ist das Problem mit der terrestrischen Sendersuche lösen.

    Schöne Grüße Siegi

    Ich habe ein anderes Problem mit dem Einrichten der Box. Habe leider auch wenig Ahnung von Linux und der Box. Es ist eine DM525 Combo.

    Die Verbindung mit dem PC habe ich geschafft, mit root angemeldet und versucht, diverse Befehle einzugeben. Bei den meisten kommt die Antwort -sh ... not found.

    Ich weiß nicht, woran das liegt. Ich habe es schon mit verschiedenen Images versucht, es war immer das gleiche Ergebnis.

    Um zu überprüfen, ob überhaupt etwas reagiert, habe ich in das Verzeichnis etc gewechselt, das funktioniert. Wenn ich aber nach einigma2 wechseln möchte, kommt wieder die Fehlermeldung -sh: cd: can't cd to enigma2.

    Wer kann helfen, liegt es ev. an Putty-Einstellungen?