Posts by Gerry6n

    So hat ein bischen länger gedauert sorry dafür. Ich habe jetzt mal eine Image 05.2011 eingespielt es basiert auf Enigma 2.6. Da funktionieren zumindest Aufnahmen mit einer AC3 Tonspur. Bei Sendern mit 2 AC3 Tonspuren geht es da auch nicht. Mit einem aktuellen Image funktionieren keine Aufnahmen mit AC3 Tonspuren.
    Habe ich irgendwo im Enigma die möglichkeit einzugrenzen was er aufnehmen soll?


    PS: Box ist eine DM800 und TV ein UE46B7000 von Samsung
    Würde mich sehr freuen, wenn man die TS-Files wieder mit dem TV abspielen kann.
    Das es am TV liegt würde ich mal ausschließen, die DBox2 Aufnahmen und die Coolstream ts. Files laufen nach wie vor.


    MfG Gerry

    Hi,


    seit der aktuellen Image Version lassen sich die TS Files nicht mehr über USB an meine Samsung Tv abspielen. Die Aufnahmen, die ich mit der älteren Versionen gemacht habe laufen ohne Probleme.
    Find ich sehr Schade, da ich so meinen Kumpels nichts mehr aufzunehmen brauche. Ist in dieser Richtung absichtlich was geändert worden, oder hat sich da ein Bug eingeschlichen.


    MfG Gerry

    Wie funktioniert das denn bei Neutrino HD, wenn ich auf einem Sender zwei Aufnahmen laufen habe und dann einfach auf zurückspulen drücke? Ich kann mir da keinen komfortablen Weg vorstellen, auch wenn ich das in E1 immer gerne benutzt hatte.

    Neutrino HD mach keine überlappenden Aufnahmen, somit kann man nur bis zu dem Start der letzten Aufnahme zurück spulen.


    Oder wenn mehre Aufnahmen laufen auf verschiedene Sender kommt man in ein Menü in dem alle Laufenden Aufnahmen angezeigt werden.
    MfG Gerry

    Also die Bouquettaste drücke ich nicht. Normalerweise mache ich nur eine Timeraufnahme denn so gut is das deutsche Fernsehprogramm nu auch nicht :whistling: .
    Dann steht die Box eigentlich immer auf dem Sender und ich würde dann gerne einfach zurückspulen können. Ich meine gut, wenn es über den Umweg Movieplayer geht werde ich es mal testen.
    MfG Gerry

    wie soll es einfacher gehen?Nehmen wir an die Box macht im Moment z.B. 3 Aufnahmen (Sender1 Sender2 Sender3).Dann schaltest du sie vom Standby-Modus ein.Du bist zufällig auf Sender4Wie willst du jetzt welche der 3 Aufnahmen auswählen die du von Anfang an sehen willst?Jetzt musst du EINSCHALTEN VIDEO OK drücken für die erste/einzige Aufnahmeoder EINSCHALTEN VIDEO PFEIL_AB PFEIL_AB OK drücken für die dritte AufnahmeWie willst du das mit weniger Tastendrücken machen?

    Indem ganz einfach auf den Sender schaltet, auf dem man die Aufnahme gucken bzw. Zurückspulen will. Oder man macht ein extra Aufnahme Menü in dem alle laufenden Aufnahmen sehen kann und dann die entsprechende auswählen kann.
    Sorry aber komm von Neutrino Hd und fand das wesentlich einfacher, aber selbst bei den Edisions war das so möglich.


    MfG Gerry

    Hi, bin vor kurzem auf Dreambox umgestiegen und vermissse eine ganz einfache Funktion. Wenn man eine Aufnahme eingespeichert hat und dann wieder erwartend früher nach Hause kommt, kann man nicht einfach zurück spulen? Ich würde mich sehr freuen, wenn man das mit einfließen lassen könnte.
    Danke
    MfG gerry