Posts by Flower

    Con_Air

    Ich versteh nicht,warum ihr nicht Enigmalight als Plugin benutzt ? Funktioniert TOP !!! unter DM920 bzw 900. Soll wohl auch mit Arduino dahinter funktionieren. Bei mir läuft ein Raspi Zero dahinter.

    das würde mich auch interessieren, wahrscheinlich aber nein.

    Es geht doch schon. Nur nicht direkt über den Treiber und Hyperion auf der Box. Gehe davon aus, das dies auch nicht mehr portiert wird. Aber wenn man anstatt eines Arduino bzw ESP8266 (2€) einen Raspi Zero W (10€) dahinter mit Hyperion hängt und als Grabber das Plugin Enigmalight auf der DM9x0 laufen lässt funktioniert es seit Jahren TOP !

    hyperion für dm900 wird es nicht geben ?

    Da funktioniert doch Enigmalightlight als Grabber. Dahinter hab ich einen Rapsi Zero W hängen auf dem Hyperion läuft. Funktioniert schon ewig.

    Das hier auf der ONE mit nem kleinen ESP dahinter wäre natürlich die Goldrandlösung. :)

    Also ich hab auf meiner 920 Enigmalight als Grabber und die LEDs mit Hyperion am Raspi hinterm Fernseher. War auf der 7080 auch schon so. Funktioniert TOP. Wenn ich mir den Raspi sparen soll, dann wüsste ich gerne wie die WS2801 angesteuert werden sollen. Evtl mit einem Arduino könnte ich mir vorstellen.

    Leider gibt es bei mir im Haushalt (noch) keine ONE.

    Schick schick.... bis jetzt alles was ich probiert habe funktioniert.

    Nur optisch ist der Unterschied zwischen neuen und gelesenen Beiträgen kaum (jedenfalls schlechter) zu erkennen.

    Ich habe immer unstable auf der Box. Noch nie Probleme gehabt, die mich wirklich eingeschränkt hätten. Meist irgendwelche Funktionen, die man nicht täglich nutzt
    Wenn mal Fehler auftreten (was schon selten ist), werden diese schnell behoben. Ich warte mit den neusten Updates auch meist 3-5 Tage. Dann kann man bedenktenlos updaten.
    Aber der Vorteil des aktuellen Systems ist auf jeden Fall größer, als die Gefahr eines Fehlers.
    Rescue updaten würde ich generell machen. Funktioniert ja unter OS2.5 mit einem Befehl. "update-rescue -v" (Und dann bitte warten und nicht ungeduldig werden)


    P.S.: und ausserdem ist ein System auch in unter 20 Min wieder grob eingerichtet.Zumindest so, dass die Familie nicht meckert :)

    Da scheint der der Flash sich verabschiedet zu haben. Zumindest die Dateistruktur bzw Dateisystem.
    Update des Rescue Loader und dann mal mit neu flashen versuchten?
    Defekt ist zwar möglich aber eher unwahrscheinlich. (Habe ich bei 7080HD noch nicht gehört)

    Ja, das mit dem „nicht mehr hinten bekleben“ war auch der Hauptgrund. An meinem alten 40 Zöller hatte ich die nämlich kleben und das war die Hölle. Ständig ging der Mist ab wenn es mal warm wurde. Und dann musste man wieder nachkleben. Irgendwann auch mit Panzertape damit es irgendwie mal hielt.

    Bei mir hilft Heißkleber. Ok "versaut" ist er schon, aber hängt auch an der Wand und somit sieht es keiner :)
    Mit dem kleinen Raspi braucht man auch nicht so viele Kabel als mit Karatelight. Einfach nur 2 GPIOs und Spannung.

    Ich benutze Enigmalight nur als Grabber. Raspi Zero mit Hyperion Soft dahinter und ein WS2812b LED Band in China bestellt. Alles hinter den Fernseher geklebt (incl. Netzteil) Läuft top ! Und genauso wie im Video gezeigt !

    Quote

    Ich meinte, enigma2 war von Anfang an Open... aber ich kann gerne den Text entsprechend anpassen.

    Enigma ist von Anfang an ein Kind von Ghost (u. tmbinc).Reichi war damals auch schon immer dabei, aber ich weiß nicht wieviel da von wem geproggt wurde. (dürfte so Anfang 2002 gewesen sein) Damals noch auf http://tuxbox.berlios.de gehosted. Als man genug mit der Dbox2 getüftelt hatte und dementsprechend Erfahrung gesammelt hatte kam die Neuentwicklung Enigma2. Neben Neutrino und äh wie hieß die GUI von DOC nochmal? waren es drei verschiedene Oberflächen für die DBOX2. Man hatte selber die Wahl was man bevorzugte.
    Als die DBOX2 langsam dem Ende zuging, kam Dream-Multimedia als Firma und sorgte für Nachfolger. Mit an Board u.A. Ghost,Reichi & Team . Aus dem Hobbyprojekt Enigma wurde nun von eine Firma entwickelte Software zum Geld verdienen. Aber soviel ich weiß immer noch als OpenSource, bis die "Clone Ära" startete.


    Ps. Sorry wenn ich hier nicht mehr alles so zusammen bekomme. Aber so hab ich als Nutzer das damals war genommen.


    Gruß JOE
    Dabei seit DBOX1 mit Uli, danach Dbox2 und Dreamjünger seit der DM 5620 !
    Und ja es gibt sie. Die ganz und gar zufriedenen Nutzer :-)

    Wenn ich Werbung machen darf. Den hab ich bei HM-SAT gekauft.
    Org von Webseite:

    • In dieser Variante ist ein 1x DVB-S2X FBC MultiStream Twin Tuner eingebaut (für Sat-Empfang geeignet)

    Wenn schon dann doch auch noch eine Spalte mit den unterstützen Boxen. Dazu kommen auch oft Fragen auf.
    Dann noch zum downloaden das wäre perfekt. (warte aber damit aber mal, bis die Angaben alle überprüft sind)

    Newenigma2 ist wie Merlin ein eigenständiges Image (Betriebssystem) auf aktueller DreamOS Basis. GP 3.3 ist nur ein Plugin und kann evtl zusätzlich in den Images genutzt werden.
    Die Imagebauer von Newenigma haben Anpassungen nach ihren Vorstellungen gemacht. Ob es für dich ok, musst du selber rausfinden. Plugins werden meist immer mit dem Original Image getestet.
    eCommander ist wie ein Datei Explorer unter Windows.