Posts by TSMusik

    Hallo zusammen,


    zur sauberen Weiterverfolgung von 64, 65 und 66 von @Swiss-MAD und mir aus dem anderen Thread:


    Das Problem, dass die Box (bisher bei mir auf 7080 und 920 jeweils aktuellster Unstable-Stand beobachtet) nicht immer automatisch aus dem Standby hochfährt, obwohl etwas zum Hochfahren ansteht, scheint immer noch aktuell.


    Oberflächlich gesehen fährt die Box davor korrekt herunter (kein Crash, Netzwerk down, alle Lichter in der Box aus). Und wenn sie mal nicht aufgewacht ist, obwohl sie es hätte sollen, lässt sie sich problemlos per Druck auf die Einschalttaste der Fernbedienung hochfahren, also auch nicht beim automatischen Starten aufgehangen. Auf der Festplatte ist kein Crashlog zu finden.


    Da ich die 920 (abgesehen von userbouquet.favourites.tv und autotimer.xml) gerade erst händisch mit dem dreambox-image-deb-dm920-20171119.tar.xz komplett neu aufgesetzt und seit dem die Updates durchgeführt habe, können wir auch etwas über die Monate/Jahre "Mitgeschlepptes" ausschließen.


    Auf der 920 hatte ich seit Mittwoch die zwei Fälle:
    - Box per Fernbedienung in den Standby geschickt, am nächsten Morgen nicht zum EPGRefresh aufgewacht
    - Box von einem Timer in den Standby geschickt, am nächsten Morgen nicht zum EPGRefresh aufgewacht


    Ich versuche mal, das Problem die nächsten Tage weiter einzugrenzen.

    Das war eher ironisch gemeint und sollte einfach nur daran erinnern, dass es schon ganz andere Produkte „gab“, zu denen weniger seriöse Shops Lieferdaten genannt (und ständig verschoben) hatten. ;)


    Kommt Zeit, kommt Box.

    Schon klar, aber eine .de-Domain bräuchte eine ladungsfähige deutsche Anschrift und die Seite richtete sich wohl primär an deutsches Publikum, sprich deutsches Recht wäre anzuwenden. Wo der Server dahinter tatsächlich stünde, wäre erstmal sowas von egal.

    Alle einen Schritt vor, die sich immer beschweren, dass man hier im Board nichts diskutieren darf, was in anderen Ländern angeblich so legal sei und auch in Deutschland unausweichlich, aber durch die Boardregeln eben hier untersagt ist.


    Das ist die Chance auf ein eigenes Forum, wo man das dann alles darf und sich um Boardregeln einen Dreck scheren muss!

    2.6.1 Softcams, Cardsharing, CI-Module


    Die Themen "Softcams (Emulatoren) sowie "Cardsharing" und CI-Module ohne entsprechende Lizenzen für die angebotenen Verschlüsselungssysteme, sowie Methoden zur Umgehung der Restriktionen des CI+ Standards sind im Dreamboard tabu und werden nicht diskutiert. Es ist nicht erlaubt, Software oder CI-Module mit rechtswidrigem Inhalt und/oder Zweck zu benennen oder zu verlinken. Beiträge, die derartige Inhalte enthalten, werden vom Boardteam editiert und nach angemessener Zeit gelöscht. Das Umgehen der "Boardzensur" kann den sofortigen Ausschluss des Mitglieds - auch ohne Verwarnung - zur Folge haben.

    @dre
    Nein, ist es hier nicht...

    aber mindestens seit Anfang 2006 laut Boardregeln, siehe 2.6:
    https://web.archive.org/web/20…tv.de:80/board/regeln.php


    und unabhängig davon, Gesetze stehen über Boardregeln, auch im Jahr 2005 (... dass ich das echt hier ausschreiben muss?!)


    Gesetzesverstöße im Board waren auch schon 2003 nicht erlaubt:
    https://web.archive.org/web/20….de:80/board/register.php


    Und da das hier ein deutsches Board eines deutschen Unternehmens unter einer .de-Domain auf in Deutschland stehenden Servern ist, gilt deutsches Recht!

    Aber das andere Problem mit den 50/60Hz kann ich nicht nachstellen.

    Nachdem ich gerade ein wenig Zeit hatte, habe ich das Problem mal analysiert, vielleicht hilft dir das bei der Fehlereingrenzung weiter:


    Ich krieg das mit dem frischen dreambox-image-deb-dm7080-20170329.tar.xz, dreambox-image-deb-dm7080-20170328.tar.xz und dreambox-image-deb-dm7080-20170324.tar.xz konsistent reproduziert. Das dreambox-image-deb-dm7080-20170301.tar.xz hingegen funktioniert ohne Probleme mit 60 Hz.


    Meine Kette sieht so aus: DM7080 ---> Denon AVR 3311 ---> LG 55LEX8


    Nach dem Flashen des Images setze ich mit dem Start Assistenten den Video Mode auf 1080p, die Sprache auf Deutsch und beende den Assistenten dann. Die Abfrage bzgl. automatischer Abschaltung setze ich auf deaktiviert. (Soweit die vorab von mir getätigten Einstellungen)


    In den A/V-Einstellungen setze ich die Bildwiederholrate dann von multi auf 60 Hz um und speichere:
    Mein Fernseher meldet daraufhin nicht mehr, dass ein 1080p Signal mit 50 Hz anliegt, sondern ein 1080p Signal mit 30 Hz. (Beim 20170301er Image wird bei 60 Hz auch korrekt ein 1080p Signal mit 60 Hz am Fernseher gemeldet). Alle anderen Modi außer 1080p funktionieren problemlos mit 60 Hz. Das Deaktivieren von HDMI CEC macht dabei keinen Unterschied.


    Wenn ich das Signal von der 7080 durch den AVR nur durchschleifen lasse (d.h. ohne OSD-Einblendungen vom AVR) funktioniert auch 60 Hz bis zum Fernseher. Sobald aber der Converter des AVR das HDMI-Signal der Dreambox anfasst (ohne Skalierung oder Deinterlacing, es kommt schließlich 1080p von der Dreambox), gibt es am Fernseher mit 60 Hz kein Bild mehr.

    Hat das Problem sonst noch jemand?

    ja, kann ich hier auf der 7080 bestätigen. Sobald ich in den Einstellungen von 50 Hz auf 60 Hz schalte.


    Sieht rein visuell so aus, als würde das Bild bei 60 Hz auf dem Fernseher links oben mit Größe 1x1 Pixel dargestellt werden. (dieses eine Pixel leuchtet jedenfalls)
    Ein Screenshot per Web-Interface zeigt aber auch dann das normale volle Bild, mit der Abfrage, ob man den Videomodus behalten möchte.


    Falls es hilft, Log vom Umschalten auf 60 Hz:

    und vom Rückschalten auf 50 Hz nach dem 20 Sekunden Timeout: