Posts by Jogi29

    wenn ich so einen Schwachsinn lese ... :wacko:
    wieso DMM nicht reagiert hat, habe ich dir bereits geschrieben, aber vielleicht forderst auch noch, dass alle bereits ausgelieferten Geräte incl. Verpackung und Beschreibung regelmäßig an DMM zurück zu senden sind, damit diese Ergänzungen regelmäßig vorgenommen werden können. Du aktualisiert auch jede Woche deinen Lebenslauf bei deinem Arbeitgeber, du arbeitest ja auch noch dort.


    Naja du bist ja ein lustiges Kerlchen.
    Wenn man den Kernel nicht richtig konfiguriert dann kann es auch nicht funktionieren, und dann stand da bei den Produkt-Eigenschaften und steht da immer noch " - Festplattenunterstützung für alle üblichen Größen (3,5 Zoll)"

    wer ist hier das lustige Kerlchen, man sollte auch ein wenig Grips verwenden.
    Auf welchen Zeitpunkt beziehen sich Produktbeschreibungen? Richtig, auf den Zeitpunkt, wo das Produkt auf den Markt gekommen ist :wacko: , eigentlich sollte man ein wenig Hirnschmalz voraus setzen können.

    BunnyMC
    und genau das ist ja das Problem:
    die Leute nörglen, weil sie keine Ankündigungen und Entwicklungsstände von Neuerungen bekommen und wenn es Ankündigungen gibt, die dann aber wie in deinem Fall nicht umgesetzt werden können, wird auch wieder gemeckert! DMM kann sich doch verhalten wie sie wollen, die Leute die meckern möchten, werden immer einen Grund finden.


    Ich vermisse auf meinen Boxen auch nichts, sollte es in absehbarer Zeit Hbbtv in welcher Form auch immer für meine Boxen geben, werde ich mich auch damit beschäftigen, aber wieso jetzt einen Aufstand machen?

    wieso, grundsätzlich ist es jetzt schon möglich und später werden die 3TB HDDs wohl einmal unterstützt werden, wie die kleineren Festplatten. Nein, du hättest dich einfach vorher informieren müssen, steht doch in den verschiedensten Foren geschrieben, dass es Probleme gibt.

    es geht doch vielen Leuten überhaupt nicht um hbbtv, sondern um die Ignoranz und teilweise auch Arroganz.
    Gutemine hat mehrfach darauf hingewiesen, dass er einen Cloneschutz ohne Sicherheitschip eingebaut hat, der bisher nicht geknackt wurde, andere möchten seit E2 Closed Source ist nur die Patches der Imageteams integriert sehen => Reaktion nach 3 Monaten keine. Ich weiß nicht, ob man sich mit gutemine in Verbindung gesetzt hat, kann ich mir aber nicht vorstellen, sonst hätte er die Tatsache mit dem Cloneschutz nicht vor kurzem erst wiederholt. Jetzt wundert sich der eine oder andere, dass Unzufriedenheit oder Vorwürfe kommen? Ich nicht, nochmals das sind für mich Zeichen der Ignoranz und Arroganz.


    Ich möchte meine Boxen nicht missen, aber Funktionen die es schon einmal gab wenn auch von anderen Imageerstellern könnte man wenigsten integrieren und nicht auf diesen (sorry) blöden Balken verweisen.


    Ich wünsche auch allen einen guten Rutsch ins neue Jahr 2012.

    der Beitrag des Moderators floh ist an Arroganz tatsächlich nicht zu überbieten. Was sind Kunden für dich eigentlich? Lästiger Pöbel oder was?
    Ihr solltet die Reaktion von Seiten der Kunden erhalten nach der ihr bettelt, indem die Verkaufszahlen einbrechen, dann würden solche Leute wie du auch mal wieder auf dem Boden der Tatsachen landen. Ich werde meine Konsequenzen aus diesem Thread und der Reaktion ziehen.

    Beiträge wie dieser sprechen Bände, keine Antwort und genau solche Dinge meint netman. Worin liegt eigentlich das Problem, dass die Patches der Imagebauer nicht übernommen werden? Ich bin auch enttäuscht, kauft man sich doch die Dreamboxen bewusst, denn diese standen einmal für Innovationen, aber meine DM 8000 und meine DM500 HD warten vergeblich. Ich habe mir diese Boxen nicht nur zum fernsehen angeschafft, da hätte es auch ein Baumarktreceiver für 30 Euro getan. Mich fragen auch immer wieder Bekannte nach guten Boxen und auch ich vertröste diese Leute, weil ich zum jetzigen Zeitpunkt die Dreambox nicht empfehlen will.


    Es wird Zeit, dass sich bei DMM wieder etwas bewegt.