Posts by Kabelfan

    Der Fehler ist (noch) nicht weg.
    Grundsätzlich reagiert die Box nur auf die BOSE-FB im Standby (einschalten). Im Idle und im Betrieb habe ich bisher keine Reaktion festgestellt.
    Im Zusammenhang mit der Zeitumstellung vor ein paar Tagen, stellte ich fest, dass die Box wieder startet und zwar dann, wenn von der BOSE-FB mehrere Befehle kurz nacheinander gesendet werden. Um die Zeit zu verstellen muss auf eine Taste (+ oder -) längere Zeit (etwa 2 sec) gedrückt werden, damit der Befehl aktiv wird und die Minuten umgestellt werden können. Damit wird die Box gestartet.
    Mittlerweile wird durch den Powerbefehl der BOSE-FB die Box nicht mehr gestartet.
    Das Image ist ein aktuelles Merlin.


    Gruß

    Also, tja, was soll ich sagen:
    Es funktioniert heute alles wie es soll! Das ist wohl die übliche Angst vor dem Mechaniker...
    Am Wochenende habe ich mich noch darüber geärgert und nun das.
    Softwaremäßig bin ich beim NN²-daily von gestern.


    Solte es wieder auftreten, wovon ich fast ausgehe, dann würde ich den Thraed hier wieder aufwärmen.


    Gruß

    Vor fast einem Jahr habe ich auf den o.g. Fehler hingewiesen und auf Abhilfe gehofft . Leider erfolglos.
    Ich habe dann den Support angeschrieben, aber das erbrachte nichts, nicht mal eine Antwort, wenn man von der automatischen Antwort auf Erstellung eines Tickets absieht. Das nochmalige Nachfragen unter Hinweis auf das Ticket ergab ebenso keine Antwort.
    Das Problem besteht nach wie vor.
    Gibt es hier vielleicht einen neuen Gedanken?


    Gruß
    Dieter

    Danke für die Erläuterung!
    Wenn ich auch den zweiten Eingang nicht direkt testen kann, funktioniert es so wie Du geschrieben hast! Ich habe das gerade mal getestet und bei mehr als 4 Aufnahmen fehlte dann ein Signal, weil ich ein Kabel abgeschraubt hatte. Als ich es wieder anschraubte, konnte ich weitere Sender aufnehmen.

    Ich habe seit einer Weile einen FBC-Tuner in Betrieb. Dieser hat zwei Eingangsbuchsen, die ich mal A1 und B1 nenne.
    Nun fiel mir auf, dass in den Informationen bei "Über" nur A1 angegeben wird, bei der Tunerkonfiguration sind allerdings A1 und A2 zu konfigurieren.
    Unter Satfinder sind A1 bis A8 zu finden und auch testbar.
    Beim Checken habe ich festgestellt, dass der Eingang B1 funktionslos ist. Ich habe zwei Satkabel (und natürlich 2 LNB), die vom Multischalter kommen, die beide ein ordnungsgemäßes Signal haben (der Tausch der Kabel an A1 bringt etwa übereinstimmende Pegel).
    Ist das nun ein Fehler des Tuners? Oder ist das so i.O.?
    Wenn das so sein soll, dann frage ich mich wozu ich dann zwei Kabel anstecke und wozu überhaupt zwei Buchsen vorhanden sind.
    Für ein paar erhellende Antworten wäre ich dankbar.

    Warum sollte man in der Box das Netzwerk deaktivieren? Üblicherweise ist das Netzwerk immer aktiv.
    Aber ich habe es noch schneller gemacht: LAN-Netzstecker gezogen. Musste man ja eh beim Boxenstart.
    Und nun habe ich das DMM-Image und alles geht wie es soll.


    Gruß

    Ich neheme auch relativ viel auf, aber fast ausschließlich ÖR. Aussetzer habe ich bei der Wiedergabe in letzter Zeit (nach dem Patch) nicht mehr festgestellt.
    Fakt ist aber, dass z.B. N24 Doku in live ab und zu Ruckler hat. Ob andere Sender das auch haben kann ich nicht bestätigen, möglich ist es aber auch. Wäre es denkbar, dass die Box Mikroruckler eventuell "verstärkt", also zeitmäßig verlängert?

    Dann mache ich mal den Anfang.
    Die Aufnahme war vom 17.4. und der Sender war das ZDF HD.
    Gestern hatte ich eine Idee, ob vielleicht der Sender im Hintergrund bei der Wiedergabe eine Rolle spielen könnte. Ich habe dann mal im Hintergrund einen SD- oder einen HD- Sender eingestellt. Hatte keine Wirkung, Aussetzer waren trotzdem.
    Gestern habe ich auch beim live-TV (n24 doku) ein, zweimal einen Hänger, aber war mir nicht sicher, ob das nicht auch vom Sender kommen könnte.

    Ich habe gestern Abend versucht die Box mittels BOSE-FB vom Idle zum Leben zu erwecken, was mir aber nicht gelungen ist.
    Und ich will nochmals darauf verweisen, dass die BOSE-FB nicht grundsätzlich bei jeder Aktion die DM einschaltet! Heuet Früh z.B. habe ich es auch nicht geschafft, obwohl gestern Abend die Box mit der FB in Idle gebracht wurde. Danach wurde die Box nach der EPG-Aktualisierung vom Plugin in Standby geschaltet.


    Gruß
    Dieter