Posts by ritzMo

    Nur der Vollständigkeit halber und weil ich mich sonst recht selten beschwere:
    Seit dem Update 2x deadlock, und 2x "beinahe lock" (Hänger beim Spulen von divx der die Box >2min blockiert hat - einmal kam sie zurück einmal hab ich aufgegeben).


    Natürlich kann ich keine brauchbaren Hinweise geben, die Möglichkeiten wenn das System hängt sind ja auch… sagen wir mal beschränkt ;)

    Was mich wundert, warum ging vorher(bei älteren OE2.0 Images) ftp ohne vsftpd-xinetd?


    Just when I though there were no easy questions left: because the package did not exist ;)


    At least obi appears to be experimenting with systemd and subsequently makes an effort to split up the packages a little further which resulted in the xinetd configurations of at least dropbear, telnet (masqueraded as busybox ;)), vsftpd and the enigma2-streamproxy being in separate packages.

    Login via telnet and enter

    Code
    1. opkg install vsftpd-xinetd


    At least on my 8k the upgrade path was broken too (though I can't figure out why, but I have to admit I didn't really try and partially blamed my overlay :D) and I had to manually install the package.

    Hab als Quickfix mal den Typ -1 zum entsprechenden Dict hinzugefügt, da ich grad keinen aktuellen Satz des E2-Codes vorliegen hab und somit nicht genau weiss, was da weshalb wie und wo passiert ;)

    Am einfachsten so machen wie OoZooN gesagt hat, ansonsten manuell den alten Commit von oe-core auschecken.
    Wenn sowas aber schon Probleme bereitet, ist es eventuell besser noch 1-2 Wochen zu warten - bis dahin sollte es alles besser funktionieren und es werden einem ein paar mehr Leute helfen können ;)

    Die wird nur unter bestimmten Umständen berücksichtigt.
    Im WebIf nur, wenn du direkt Add (Zap) Timer machst und nicht Add & Edit und in dreaMote wenn du nicht repeated, disabled, titel, beschreibung, anfang, ende oder afterevent änderst.

    All models, but not very old versions of the software which you are obviously using on your DM7025.
    I could explain why this was and the reasons for the change, but there is little use for that.


    Regarding PLi: it is possible that they are unable to adopt the change, but you're already missing out on good things now, so why start caring then ;)

    Es wäre kein Problem die Tasten als konstanten zu sehen, wenn sie es wären - aber jeder Entwickler kann sie ja frei belegen und sie sind eben nicht immer so, wie man sie erwartet.


    Die einzig relative konstante ist exit für schliessen, aber für die übrigen Tasten hab ich schon alles mögliche gesehen.




    Und wir müssen auch gar nicht auf den Tasten rumreiten (btw, ich kann meine Dream-FB "blind" benutzen - aber ich habe durchaus bei einigen Punkten dort für mich wichtige Punkte beigesteurt wie z.B. die Auswahl per Zahlentasten im Menü oder der von dir genannten AudioSelection).



    Aber OK, mach es halt alleine wenn du keine Hilfe willst - ich kümmer mich dann weiter um meinen Kram und sehe zu, dass die Dreambox dadurch bald relativ vollständig zu bedienen und einzurichten ist.

    Ich bin halt vom Konzept bei OSX / iOS verwöhnt.


    Und ich meinte nicht gedrückte Tasten vorlesen lassen, sondern die Funktion der "Navigationstasten" - sprich meisten Rot/Grün/Gelb/Blau mit der entsprechenden Funktion.
    Denn es bringt nur bedingt was den Text vorlesen zu lassen, wenn man nicht weiss was damit anzufangen ist.


    Da ist leider durch den Wechseln in den meisten Screens von der Button-Component rüber zur StaticText-Source einiges an Informationen verloren gegangen.



    Wenn es aus der Box mal was brauchbares gibt bin ich durchaus bereit meine Plugins eventuell entsprechend anzupassen, aber um effektiv an der Implementierung zu arbeiten habe ich keine Zeit - da konzentrier ich mich darauf die Bedienung der Box mit dreaMote weiter zu vereinfachen und steuere höchstens beratend Input hinzu.

    Nur um schon weiter als bis zu einem Prototyp zu denken (da ich bei dreaMote auch auch Accessibility achte) - der reine Text wird nicht unbedingt helfen. Ja, es ist besser als nichts, aber Zusatzinfos wie die Taste bei den Buttons oder Enabled/Disabled bei Listeneinträgen falls verfügbar (ich denke hier z.B. an die Übersicht im AutoTimer) sind auch wichtig. Ebenfalls sollte man gegebenenfalls den Text für die Accessibility explizit setzen können - siehe z.B. den Multi-EPG, der sonst relativ unbenutzbar ist.



    Wieder näher am Gedanken "Prototyp": getCurrent wird afair nicht viel helfen - die Rückgaben sind meist für die interne Nutzung bestimmt.

    Also du vergisst nicht den Timer zu deaktivieren und/oder eine neue Startzeit einzustellen, eine Endzeit ca. 3 Monate später einzutragen ist aber unzumutbar.


    Dann setz halt als Endzeitpunkt immer 2147483647 im XML.
    Bis der überschritten wird dauerts noch ein wenig ;)

    Und ich hab mir sagen lassen es gibt nicht unendlich neue Folgen und somit auch ein Enddatum ;)


    Mach es wie ich und setze Startdatum + ein paar Episoden und denk einfach dran die Option zurückzusetzen.

    Welche Hilfe?
    Die reguläre FB-Hilfe oder die "richtige" Hilfe?


    Entweder HelpMenu für die FB-Hilfe, AutoTimerHelp spezifisch für die "richtige" Hilfe des AutoTimers oder MPHelp für alle Hilfen dieser Art (auf Basis von MPHelp natürlich nur ;)).
    Zur AutoTimerHelp wäre zu sagen, dass es analog noch die AutoTimerFAQ für die FAQ gibt - die wäre bei MPHelp auch mit inbegriffen (wie die Hilfen zu EPGRefresh, PluginSort, ...).


    *EDIT* Gah, wie kam ich auf den AutoTimer? Eventuell weil ich davor über den nachgedacht hab ;)
    Bei Pipzap sind es HelpMenu oder PipzapHelp bzw MPHelp. Eine FAQ hat pipzap nicht :D

    Nachdem 1.2.1 jetzt im AppStore ist, hier mal der obligatorische *BUMP* mit den Änderungen von 1.2.0 ;)

    • Improve scrolling performance in service list
    • Fix possible layout problems right after initial configuration
    • Also share event description via email
      Enigma2:
    • Add Support for Provider list and retrieving all services
    • Service Editor available as In-App Purchase
    • Allow to add/remove bookmarks
    • Fix possible crash in Package Manager on the iPad
    • Fix "prefer alternatives" setting in autotimer
    • Fix Play/Pause button on advanced remote with Enigma2 3.2+
    • Continue to load EPG data for MultiEPG in Background [Pro]


    Sorry, diesmal keinen Bock gehabt die übersetzten Änderungen nochmal rauszusuchen :D

    Die notwendige XML-Api gibt es eigentlich bereits seit geraumer Zeit (externals).
    Wobei ich da gerne noch einen Punkt dran ändern würde (aber das weiss Reichi bereits, da wir das alles bereits besprochen haben ;)).



    Erst alles neu, dann das neue - anders macht es keinen Sinn.