Posts by RVD

    Das Wetterplugin wurde vor ca 1 Monat gefixt, weiters verwende ich von gutemine die Lüftersteuerung (wurde das schon ins git eingecheckt?) seit dem letzten Update, wo der der 4-polige Molex Anschluss auf der Hauptplatine aktiviert wurde. Soviel Ressourcen kann das aber nicht fressen, einen automatisierten Feed bauen zu lassen. Wenn ja, da hat man aber schon gehörig ein Problem. Man kann nicht davon ausgehen, dass alle Dreambox Besitzer täglich in allen Foren herumhängen. Weiters ärgert mich der upnp/dlna-server: Läuft unter GP4 wirklich Sahne, im original-Image nicht. Zumindest war das bei mir noch vor ca 2 Monaten der Fall. Warum kann diese Änderungen nicht direkt an Dream weitergeben? Ist ja ein Grundbestandteil des Original-Images und es läuft hier nicht.


    Warum kann eigentlich im offiziellen Dream-Board nicht einen Thread mit dem aktuellen Image starten, wo eben Bugs und Neuerungen zum Image besprochen werden könnten? Diese Neuerungen sollten dann aber auch von den Devs gepostet werden. Ist ja bei allen Fremdimages genauso.

    Wird jetzt eigentlich noch am DreamOS 2.5 gearbeitet? Welche Boxen, abgesehen von der One und beiden UHD-Boxen, werden das neue DreamOS bekommen?

    Tja das kommt auf das Nutzungsverhalten und Personenzahl darauf an. ;) Wir (5 Personen Haushalt) schauen zu 99% Aufnahmen, da kommt es schon mal vor das man mehr als 2 Transponder braucht.
    Zumal neben 19,2E auch noch 13E empfangen wird.


    Stimmt, ich nutze zwar 4 Satpositionen und einen Kabelanbieter, aber ich wohne nur mit meiner besseren Hälfte zusammen. Außerdem nutzen wir seit 3-4 Jahren vermehrt Onlinedienste. Im TV schaue ich eigentlich fast nur mehr Sport und Nachrichten.

    Die One hat meines Wissens nach einen Cardreader.

    Ok,wusste ich nicht mit dem Cardreader. Wobei man da noch die Möglichkeit mit einem externen Cardreader hätte. Da ich aber mir meiner V14 eh noch nicht gepairt bin, brauche ich eh nicht zwingend einen CI-Slot

    Ich hole mir garantiert die ONE fürs Schlafzimmer. Diese Tuner-Fetischisten kann ich eh nicht verstehen, nutze seit genau 15 Jahren Dreamboxen, zuvor schon 2-3 dbox2 Receiver, hab aber noch nie in meinem Leben mehr als 2 Aufnahmen getätigt. Kann mich ehrlich gesagt nicht erinnern, das letzte Mal 2 Aufnahmen gleichzeitig gemacht zu haben. Mir würde wahrscheinlich sogar ein Single DVB-S2 bzw. DVB-C Tuner reichen. Ich gehe mal davon aus, dass Sat und Kabel anstandslos funktioniert mit der ONE. Wenn dann mit Android DAZN, Netflix und Prime stabil läuft, dazu noch Kodi mit SkyGo, dann wäre es eine richtig geile Kiste für einen kleinen Preis. Die Dreamplayer App wäre auch fein. Als Hauptbox würde mir persönlich nur ein CI Slot bzw Cardreader fehlen. Die Apps laufen auf meinem Samsung (F-Serie) im SZ mehr schlecht als recht, deswegen würde die ONE schon Sinn machen. Auch die Alexa Sache finde ich interessant, kann mir gut vorstellen, meine 920er, welche mit meinem Samsung UHD läuft, zusätzlich mit dem Dongle bzw der FB nachzurüsten.

    Hmm, jetzt hat es mit meiner obigen Einstellung funktioniert bzw jetzt läuft gerade ein kompletter Kabelscan. Habe einen Transponder suchen lassen, was ja immer funktioniert hat. Habe dabei Netzwerksuche aktiviert. Zuerst hat er nur den Transponder abgesucht und ca 20sek darauf hat der mit dem kompletten Scan begonnen. So habe ich das zwar noch nie gemacht, aber es läuft und viele Wege führen nach Rom.

    Habe heute mehrere aktuelle Images heute getestet, bei allen das gleiche Problem. Laufen die alten Kabel-Tuner in der 920? Ist das Problem überhaupt bekannt?

    Ich habe heute meine Dreambox frisch aufgesetzt und habe mal wieder Probleme mit dem Kabeltuner. Via Sat funktioniert alles wunderbar, nur beim Kabel werden nur Kanäle gefunden, wenn ich den Transponder einzeln scanne. Mein Kabelanbieter ist Kabelplus. Ich habe einen Triple-Tuner verbaut.


    Meine Einstellungen wie folgt:


    Tuner A1: Si2169D (DVB-S2/DCB/C-DVB/T2)
    Kabel und DVB-T2 auf inaktiv gestellt, bei Sat meine 4 Satelliten eingestellt.


    Tuner A2: Si2169D (DVB-S2/DCB/C-DVB/T2)
    Nur Kabel auf Aktiv gestellt.


    Habe Kabel auch schon beim Tuner A1 auf aktiv gestellt, bringt auch nichts.


    Sowohl im Menü Automatische bzw Manuelle Suche funktioniert ein kompletter Kabelsuchlauf nicht. Auch bei der Netzwerksuche findet die 920 keine Sender. Was könnte man noch probieren?


    Transponder einzeln scannen, das funktioniert, aber ich bräuchte zumindest einen vollständigen Kabelsuchlauf. Am Kabel kann es definitiv nicht liegen, vorher war da eine Ultimo4k dran, was immer funktionierte. Seit gut zwei Monaten hängt eine 920UHD dran, wo es immer diese Probleme gibt.

    Ich gehe sehr stark von einem Hardware-Defekt aus. Der IR-Empfänger sitzt auch fest am Mainboard. Störende IR-Strahlung kann es auch nicht sein, da vorher eine andere Box ja problemlos lief. Früher konnte man die Dreamboxen direkt zu DMM schicken, möchte das ganze nicht via Amazon, wo ich mir die Box gekauft habe, abwickeln. Reicht es, die Dreambox mit Rechnungskopie und gut verpackt und ausreichend frankiert an


    Dream Multimedia GmbH


    Pierbusch 24-26


    44536 Lünen


    Germany


    zu schicken?

    leutet auf der fb auch dream auf und nicht tv?


    Die FB ist natürlich auf Dream eingestellt. Ich hab die RC10 von der DM500HD v2 und die "Luxus 4in1" aus meiner ehemaligen DM8000 verwendet. An der FB liegt es nicht, hab gerade meine 7020HD damit bedient. Ich hab das noch nicht wirklich beobachtet, aber wenn man beim Wizzard ist, sollte die LED nicht schon auf grün sein od?

    laut deinem log da oben booted die box aber komplett durch und hängt dann in der schleife, wo du den viedeoausgang im wizzard konfigurieren sollst. wenn du da nix auswählst, springt er immer zwischen hdmi und scart hin und her ...


    genau da bin ich jetzt gerade, nur kann ich nichts auswählen....habe zwei verschiedenen FB vor mir und an den Batterien liegt es auch nicht....soll die LED hier schon grün und rot leuchten? bei mir ist sie rot....

    Hat leider wieder nichts gebracht. Der Bootlog schaut wieder gleich aus. Während des Flashens hat Dreamup folgendes ausgespuckt...


    21:42:29 box type: DM500HDv2
    21:42:29 Enabled recovery of bad sectors
    21:42:59 Calculating checksum...
    21:43:01 Uploading file to box...
    22:03:40 box is flashing from its memory...
    22:03:43 Log: +++ 015 bad sector recovery enabled
    22:05:24 Log: +++ 006 erase failed at 3efe0000: c1. Block will be marked as bad.
    22:05:24 OK, flash-copy succeeded


    Ich habe sicher eine v2, die Box ist eine Woche alt, hab auch gezielt die v2 gekauft, was auch auf der Rechnung steht. Im Bootlog steht auch v2. Ich nutze normalerweise ein Fremdimage, da hatte ich schon die gleichen Probleme. Ich habe dann zuvor das DMM 4.1.0 geflasht, wo ich den Haken bei recover bad sectors gemacht habe. Ich werde jetzt noch einmal das aktuelleste experimental flashen, wobei ich kaum noch Erfolgschancen sehe. Dieser Timeout Fehler im Log scheint ein Problem zu sein....

    Hallo, mein vorige Woche erworbene DM 500HD v2 bootet leider nicht mehr. Ich habe zuvor das akutelle DMM 4.1.0 Image geflasht, die Box fährt und kommt beim Einrichten der Box bis zur Anzeige, wo man HDMi, Scart und YPbPr. Via Webif komme ich nicht mehr auf die Box, nur mehr via Dreamup, habe da auch "recovery bad sectors" aktiviert. Zuerst dachte ich, die FB spinnt, hab aber eine andere FB bzw Batterien probiert. Nur die LED leuchtet ständig rot, obwohl die Box ja hochfährt....


    Anbei mal ein Bootlog

    Files

    • putty.log

      (48.87 kB, downloaded 148 times, last: )

    Ich wäre wirklich happy, wenn zeitnah ein TWIN-DVB-S2 Tuner für die 800HDse kommen würde. Was ich aber nicht verstehe, warum der nur explizit in der 800HDse funktioniert und zB nicht in der 7020HD? so könnte man den für mich mittlerweile einzigen Vorteil der 8000er zur 7020HD dann auch wettmachen.....

    Bei der Konkurrenz (VU+) scheint der TWIN DVB S2 zu kommen. Ich hab jetzt zwar jeweils einen Suntek DVB S2 an meiner 7020HD und 800HDse, aber die Umschaltzeiten könnten durchaus besser sein, ansonsten verrichten die USB Sticks zuverlässig ihren Dienst.


    Wichtig wäre für mich, wenn der TWIN DVB S2 sowohl in der 7020 HD als auch 800HDse problemlos funktioniert. Hoffentlich bleibt man da auch am Ball, obwohl ich jetzt schon mal froh bin, das neue OE 2.0 am Wochenende testen zu können.


    MFG
    RVD