Posts by Rotarum

    Hi,


    ich habe so einiges Material wo der im DreamOS integrierte GStreamer an seine Grenzen kommt. Sprich Freezer bei der Wiedergabe etc.


    Andere Images haben eine sogenannte ServiceApp, womit FFmpeg für die Wiedergabe verwendet wird. Außerdem lässt sich das Video/Stream mit einem gewissen Puffer starten.



    All das ist im DreamOS nicht vorhanden. Auch im Feed bin ich nicht fündig geworden :(


    Könnte sich mal wer erbarmen und eine funktionierende FFmpeg hier hochladen?


    LG

    Selbst ist der Mann würd ich sagen ;)


    Einen passenden Treiber habe ich hier für alle mit dem RTL 8812BU oder 8822BU Chipsatz.



    Die Datei entpacken und nach "/lib/modules/3.14-1.17-dm900/kernel/drivers/net/wireless" kopieren.


    Dateirechte auf 755 bzw. 777 und danach ins Telnet:


    depmod -a


    modprobe 88x2bu



    Box reboot und über das neue WLAN freuen :)


    Files

    • 88x2bu.zip

      (821.39 kB, downloaded 41 times, last: )

    Hi Ghost,


    ich hab seit heute einen neuen WLAN AC Stick (1200) mit RTL8812BU Chip.


    In einem bekannten 3rd Party Image wird seit kurzem ein neues Treibermodul unter der Kennung "Ralink 88x2BU v1.0.0.9" im Feed angeboten.


    Kannst du denselben Treiber hier einmal hochladen?


    Eine manuelle Installation ist mir bisher nicht geglückt...

    Finally,we have helped this process.I'm Sorry.

    Finally got it working thanks to the 8812au.ko


    THX :thumbsup:



    WLAN AC USB Stick from Ebay Maxisaver (MS-600MA v3.0 - 600Mbit Dual Band 2.4+5GHz Band)



    Kann das mal jemand vom Dev Team in den offiziellen Feed aufnehmen?


    Würde vielen Leuten hier helfen :)

    @Rotarum
    Ich glaub dir gehts zu gut oder? Ich bin nicht dämlich und weiß was ich sehe. Und angegriffen? Glaub du bildest dir irgendetwas ein...

    Also jetzt nochmal getestet und diesmal auch mit einem Samsung Gerät.


    Ohne das der Bildschirm berührt wird, aktualisiert er NICHT von alleine den Screenshot.


    ERST wenn das Display gedreht wird, wird ein automatischer Screenshot erstellt.


    Soll ich draußen an der Antenne alle 2-3 Sekunden das Display vom Handy drehen oder wie stellst du dir das vor? :rolleyes:



    Jetzt seh ichs grad "solange das Handy nicht starr da liegt", hast du selbst gesagt. OMG echt toll... dann muss ich ja ständig das Handy in die Hand nehmen und es dazu bringen das sich das Display dreht für den nächsten Screenshot



    WOW Super Vorschlag DANKE!

    Bei mir ändert sich der Screenshot von allein ohne dass ich oben auf "neu laden" gehe.
    Das geht solange das Handy nicht einfach starr daliegt.
    Wenn dir das nicht ausreicht schreib doch reichi, das wird kein großer Aufwand sein da einen einstellbaren Wert zu hinterlegen.

    Jetzt gerade nochmal probiert.


    Ohne auf neu laden zu drücken tut sich GAR NICHTS!


    Das Handy ist eigentlich ständig in Bewegung, daran liegt das nicht und bei dir funktioniert das ebenfalls nicht.


    Bitte halte dich hier aus dem Thread am besten raus, du hast mich schon im anderen Forum mit deinen Behauptungen in die Irre geführt und hast mich dort auch persönlich angegriffen.

    Nix rechts oben es passiert von allein, aber wie ich schon zuvor sagte dir ist das bestimmt zu langsam. ;)

    Nein es passiert nichts! Gar nichts tut mir leid. Auch nach 60 Sekunden nichts oder muss man erst 10 Minuten auf eine Aktualisierung abwarten?


    Oder wolltest du hier rumtrollen und ich antworte dir auch noch :rolleyes:

    Ich habe nochmal DreamDroid installiert (Huawei Gerät).


    Wo ist dort bitteschön die automatische Akualisierung des Screenshots?



    Rechts oben muss ich jedesmal von Hand "neu laden" drücken... du hast ja schon im anderen Forum darauf bestanden, dass es angeblich gehn soll.



    Ich würde die Funktion gerne nutzen im DreamDroid. Bitte kläre mich auf :thumbsup:

    Ich glaube die App DreamEPG kann automatisch Screenshots abrufen.

    Danke für den Tip!


    Die App ist aber fast die Kopie vom DreamDroid, sprich die Signalanzeige läuft nur auf dem aktuell geschaltetem TV Sender.



    Natürlich wäre es das beste, wenn direkt in die Dreambox Webcontrol eine Screenshot Timer Funktion eingebaut wird.


    Oder ist das technisch nicht (mehr) möglich im OE 2.5 ?

    Ja Danke das geht schonmal, aber dazu muss ich einen Sender ganz normal einschalten.


    Mit dem Signal Finder Plugin funktioniert diese Notlösung leider nicht, da ich einzelne Transponder auswähle und nicht jedesmal einen TV Sender einschalten muss/möchte, um ein Signal einzustellen.


    Im Openwebif hatte ich jahrelang mit der DM800SE den Screenshot Timer auf alle 2 Sekunden aktualisieren eingestellt.


    Im Dreambox Webcontrol der DM900 fehlt diese Funktion leider komplett :(

    Hi,


    im Webinterface finde ich den "automatisch aktualisieren alle x Sekunden" Button nicht für die Screenshot Funktion.


    Ist dies mittlerweile irgendwo anders zu finden oder wurde die Funktion entfernt?



    Aktuell ist es so nicht mehr möglich im Signalfinder ein aktuelles Bild am Handy für die SNR auszugeben...


    Bin für jeden Tip dankbar :)

    Natürlich liegt der Fehler beim Sender selbst! Ich habe bereits die offiziellen über Twitter und das Kontaktformular informiert.



    Das war vor etwa 3 Monaten, aber die Probleme sind in der Zwischenzeit nur noch schlimmer geworden. Bei FB TV sind anscheinend unfähige Leute und die interessiert die Linux Gemeinde nicht im geringsten!


    Da müsste Ghost etc. nachbessern, sonst wird der Fehler für ewig bestehen bleiben :(

    Danke @Binsche :thumbsup:



    Seit etwa 2 Wochen hat die Intensität der Ruckler stark zugenommen!


    Davor gab es einen Ruckler etwa alle 30 Sekunden einmal ganz kurz. Mittlerweile ruckelt es im Sekundentakt und "FB TV" ist dadurch beim Live-TV zu einer Qual geworden...

    Wie bei #2 beschrieben.


    Einen Multischalter per Inverto Programmer auf SAT A/B und den 2. Multischalter auf SAT C/D programmieren!


    Dazu bräuchtest du noch 4x Wideband LNBs (Inverto Pro oder Durline) und einen Inverto Unicable II Combiner (paar Euro bei Ebay).


    Den mitgelieferten Power-Inserter an den Unicable Ausgang bei beiden Schaltern jeweils anschließen.



    An den Combiner dann einen DC-Dioden entkoppelten SAT-Verteiler dran für deine Receiver im Haus und los gehts...


    PS: Nur schade das es keine FCC Funktion bei den Dreamboxen gibt :rolleyes:

    Ja das stimmt. Bei der Wiedergabe der Aufnahme ruckelt es nicht, aber beim Live-TV ist es ganz anders...



    Derselbe Sender ruckelt ebenfalls auf der DM800SE und auch auf einer VU+, also kann es nur am Sender selbst liegen!


    Transponder Frequenz: 12345 V 30000 FEC 3/4



    Falls ihr mir nicht glaubt... der Sender stockt bei der Live Wiedergabe fast im Sekundentakt!

    Hi,


    auf 42 Grad Ost habe ich auf einem FTA Sportsender unerklärlich starke Ruckler festgestellt und das schon über einen längeren Zeitraum. Laufschriften etc. sind damit kaum noch lesbar!


    Das Signal ist auf voller Stärke und ich habe bereits zum Testen das LNB getauscht... ohne Erfolg :(



    Anbei mal eine Aufnahme des Senders im Original .ts Format:


    https://filehorst.de/d/cxodkCkr