Posts by BartHD

    Scheint ja super zu funktionieren :thumbup:


    Gott sei dank habe ich darauf verzichtet :thumbup:


    - Bootschleife

    - Deinstallation funktioniert nicht richtig und hinterlässt reste

    - Fehlermeldungen beim öffnen des PluginMenüs

    Mich stört das zusätzliche Plugin überhaupt nicht.
    Tut doch keinem weh.


    Eben doch, wenn es Probleme verursacht, die einfach nicht sein müssten. Ist doch gerade hier im Thread ein ganz aktuelles Problem gewesen.

    Warum gibt es überhaupt Software/Firmware updates?


    Weil es neue Funktionen bringt und evtl. Fehlerbeseitigungen.

    Es ist für den 'normalen' User die einfachste und auch beste Lösung.

    Nicht jeder hat die Zeit, Lust und/oder auch die Fähigkeiten sich auf dem aktuellen Stand zu halten.


    Es geht nicht um Updates, sondern um weitere Abhängigkeiten. Es wäre ohne Probleme möglich, einen Check einzubauen, welcher das Plugin auf eine neue Version überprüft und sofern eine neue Version vorhanden ist, die Möglichkeit bietet diese installieren zu können.


    Wieso ich diesen Feed nun installieren muss, wenn ich nur dBackup nutzen möchte, hat mir noch keiner beantwortet. Updatecheck geht auch ohne zusätzlichen Feed, welcher weitere Fehlerquellen bietet. Wenn Menusort nicht funktioniert, will ich nicht erst wieder 2 Stunden in Foren lesen, dass ein Plugin schuldig ist, welches ich nicht mal wirklich benötige.


    Aber gut, ist sein Plugin, kann er ja machen wie er möchte, allerdings verstehe ich dann nicht, für wen genau er die Plugins entwickelt. Irgendwie habe ich das Gefühl, dass er damit nur etwas Aufmerksamkeit haben möchte. Aber bin dann jetzt auch raus hier, dBackup wird deinstalliert und versuch es halt mal mit dem GP4 Backup Tool.

    Versteh ehrlich gesagt die Aufregung aktuell nicht. Fakt ist doch nunmal, das zum Beispiel dBackup auch ohne diesen Feed seinen Dienst tut. Wieso genau muss gutemine jetzt wieder irgendwelche Spiele treiben und Abhängigkeiten einbauen, die völlig unnötig sind oder auch optional funktionieren würden? Wenn ich im Supermarkt Klopapier kaufen möchte, will ich nicht auch noch Snickers kaufen müssen. Mir reicht es dann wenn ich Klopapier kaufe und den Laden verlasse.


    Gutemine hat halt einen Hang dazu, ständig seine eigenen Plugins irgendwie verschandeln zu müssen. Seine Ablaufdaten für dflash zum Beispiel ist da auch so ein Kandidat und hatte mir damals eine Sicherung verhauen.


    Die Plugins an sich sind der in der Regel doch ganz gut, wieso vergraulst du dir jetzt selbst deine Nutzer? Dein Auftreten allgemein in den Foren ist halt ziemlich überheblich und unsympathisch.


    Ich spende in der Regel gerade bei guten Plugins oder Skins mal etwas, aber bei dir nehme ich davon immer Abstand.

    Dumme Frage, aber ich möchte eigentlich NUR dbackup verwenden, wieso genau muss ich mir jetzt den Feed installieren und so zusätzliche Fehlerquellen haben? Gerade sowas wie Menusort wäre nicht passiert, wenn man auf diesen Feed verzichten könnte. Installiere ich die neuste Version von dBackup wird dieser Feed zwingend vorrausgesetzt. Die ältere Version 2.5-r2 funktioniert noch ohne diesen Feed.

    Der Warnaufkleber sollte eher auf die Stirn der User die alles und jedes zum Image dazu installieren und sich dann erwarten das Ihnen die Leute diese Plugins, skins, etc. sofort anpassen oder am besten sogar noch bevor DP Neuigkeiten rausgibt????

    Hast du meinen Beitrag gelesen? Ich hab das Image neu geflasht heute morgen und sämtliche Plugins die vorher drauf waren auch wieder installiert. Jetzt läuft alles. Wieso genau erwarte ich nun irgendwelche Anpassungen? Das Update hat wohl irgendwas zerschossen, da die Plugins ja jetzt wieder auf der Box sind und auch funktionieren.


    Es mag sein, dass die One für Entwickler gut ist, da dort einiges getestet werden kann, für eine Daily Use Box ist das so allerdings kaum zu gebrauchen. Ich hatte davor eine DM800 HD SE V2 und die lief die letzten 5 Jahre ohne Probleme. Kann auch daran liegen, dass einfach so gut wie keine Updates mehr kamen, aber wenn ich mehr als 200€ für einen Receiver ausgebe, würde ich ihn auch gerne nutzen können ohne Angst haben zu müssen, beim nächsten Update wieder mein Wochenende verlplanen zu müssen.


    Dank deinem dBackup ist vieles ja auch schnell gesichert und zurück geflasht, allerdings kostet das ganze halt auch immer wieder Zeit.


    Als Entwickler hätte ich auch eine andere sicht darauf, allerdings versetzt dich doch mal in die Lage der Enduser.

    Hab das Image jetzt noch mal neu geflasht ohne alte Settings und soweit wieder alles eingerichtet.


    Die Crashes im MediaPortal sowie beim abspielen lokaler MKVs sind jetzt weg. Der Skin vom Zombi funktioniert ohne Probleme.


    Wenn das allerdings jetzt jedes mal bei einem Update nötig ist, alles komplett neu einzurichten, dann werde ich die Box wieder verkaufen. Das hat ja dann einfach nur einen Alpha Status, der für die tägliche Nutzung überhaupt nicht in Frage kommt. Ein Stable Image konnte ich auch nicht finden, weshalb das wohl "normal" Zustand zu sein scheint. Ich hab kein Problem ein bisschen zu basteln, aber jedes mal alles neu einrichten zu müssen, sobald ein Update draußen ist, kommt nicht in Frage.


    Dann sollte man auf die Verpackung einfach einen Warnaufkleber anbringen, "für die tägliche Nutzung" nicht geeignet.


    Edit:

    Beim kopieren von Dateien auf die Festplatte welche an der Dreambox One hängt, friert die Box immer noch ein, dies ist auch durch neuflashen offenbar nicht behoben.

    BartHD


    Du hast aber schon ein Vanilla Image?

    Ja klar, siehe Screen. Ich habe die Box ja erst knapp 2 Wochen. Direkt das neuste Image geflasht und alles soweit eingerichtet. Es lief ja auch alles genau so wie es eingerichtet war, nur nach dem Update wie gesagt, kleinere Probleme jetzt beim abspielen von Videos, egal ob im MediaPortal oder Lokal von Festplatte. Was mich etwas wundert, beim Abspielen von Videos aus Netflix Dream, scheint alles wie immer zu laufen. Eventuell liegt es tatsächlich an GP4. Muss ich morgen mal deinstallieren und schauen, aus dem Log kann ich leider nicht ganz rauslesen wieso es jetzt einen "Segmentation fault" gibt.

    Da gibt es nix anzupassen weil gar nix crashed? Kein Plan was ihr da macht dass das passieren soll.

    Hab doch ein Log angehängt? Natürlich Crashed es.


    - Beim Kopieren von Dateien auf die Festplatte welche an der Dream One hängt frierst erst das Bild ein und dann geht nichts mehr

    - Beim Abspielen von Videos aus dem MediaPortal oder von der Festplatte gibt es einen Grünen siehe LOG

    @gutemine na dann darfste aber noch öfters neu flashen :):),kann man alles machen aber muss man nicht :):) ,im Vorfeld ne Info oder ein alpha /beta feed wäre da denke auch nicht von schlechten Eltern ;) ,man möchte ja helfen aber es geht nur so wie man es zu lässt.;)

    Nutze aktuell deinen Zombi-FHD Skin, kann es sein, dass dieser auch angepasst werden muss? Sobald ich eine MKV oder ein Video aus dem MediaPortal abspielen will, gibt es direkt einen Grünen. Oder liegt es an dem Update? Jetzt kann ich nicht mal mehr ein Video öffnen. Hätte ich das Update doch einfach nicht installiert.

    Seit dem heutigen Updaten friert die Box ein wenn man via SAMBA größere Dateien auf die Box kopiert. Bisher gab es damit nie Probleme, nach dem Update bleibt erst das Bild stehen und die Box muss via Schalter neugestartet werden, da die Box auf nichts mehr reagiert.


    Sorry, aber werden die Updates zuvor auch mal getestet? Hab seit einer Woche eine ONE und jetzt eigentlich alles soweit eingerichtet. Jetzt geht Netflix Dream nicht mehr und beim kopieren von Dateien bleibt die Box stehen, vor dem Update ging alles noch ;(