Posts by E2WORLD

    Naja mag nicht ganz fair zu sein, was ich sagen wollte, mir wär es egal bzw es macht für mich keinen Unterschied ob man Anspielungen folgen kann oder nicht. Es ist einfach unwichtig.

    Ab und an hängt er noch oder Befehle werden wiederholt, aber evtl kann man das auch einstellen.

    Das Prellen kann man gut durch die Wiederholung und Verzögerung direkt im Menü einstellen, was auch in der der RCU-BT beiliegenden Anleitung erläutert ist.



    Menü->Einstellungen->Geräte->Eingabegeräte->dreambox remote control (bluetooth le)->OK

    Meine Anmerkung das man ja schon wenigstens der Tüte mit dem Dongle einen kleinen Zettel beilegen könnte wurde vom jetzigen CCO nicht beantwortet. Dagegen meine Anmerkung über das deutlich hörbare Klicken der Tasten schon, wobei das meine Hörhilfen wahrscheinlich durch die Teilband Anhebung in den Geräten massgeblich verstärkt wird ^^

    hm, damit ist das Programm auf dem Mac ja mehr oder weniger sinnlos, schade für eine so tolle Software

    Naja ob sinnlos oder nicht entscheidet ja nun so Gott will nicht ein User allein. Die gleiche Einschränkung besteht auch für DBE mit Wine unter Linux und trotzdem reicht es mir für die paar Sachen die ich aktuell noch an meinen Bouquets erledigen muss.


    Freue mich sehr von Dir etwas kreatives zu lesen, ausser aus niederen Instinkten etwas niederzumachen.

    Das ist aber absolut sinnfrei, denn erstens ist (wie @Polymorph schon schrieb) in E2 STB Foren jede Altersgruppe vertreten und zweitens, lässt sich auch bei YT, durch die Channel Statistics, feststellen das da, bei so gut wie jedem Channel, so gut wie jede Altersgruppe vertreten ist (hauptsächlich männlich :D, aber jede Altersgruppe).

    Es bezog sich auf die vorherige Diskussion und die Zielgruppe der Youtube Channels und nirgends war ein bezug zur Dreambox (one) erwähnt.

    Ich mein... wie viele Beispiele willst du? Ich könnte die Liste noch ne ganze Ecke länger machen ..

    Tja ich bin davon ausgegangen hier ein Liste mit im Schwerpunkt vergleichbaren Channels zu lesen, da kenne ich auch genug von. Bleibt die Frage wo der Konsens zum Thema ist. Ist es hier der Platz um über die Machenschaften der Szene zu debatieren?

    Youtuber (mit z.T. 100k subs und mehr) lecken sich die die Finger nach Sponsoren und hypen das Ding bis in den Himmel und die Follower kaufen das z.T. schon nur um den Channel zu unterstützen.


    Statt tausende Euro in einen verwöhnten Bengel zu investieren, der eh einfach alles macht, was klicks gibt und mit 30 dann beim Sozialamt landet, sollte das Geld besser in Entwickler gesteckt werden.


    Nennt mal Beispiele bitte.

    Aber deswegen die (frühere) Konkurrenz hier ins Spiel zu bringen ist ein echt schlechter Stil :evil:

    Naja zur One ist die Box ja nun auch keine direkte Konkurrenz, denn sie spricht eine ganze andere Zielgruppe an. Mal abgesehen davon das der Käufer mit den 2GB RAM wohl verarscht werden soll.