Posts by TollerHecht

    Eine noch kurzfristigere Lösung wäre ein Samsung Q90R mit SkyQ App. Soll perfekt laufen, hab ich mir sagen lassen.

    Erstens ist dafür SkyQ Abo dennoch notwenig , und zweitens hat die SkyQ App im gegensatz zum SkyQ Receiver einen eingeschränkteren Funktionsumfang

    Der tuner ist nun mittlerweile auch bei mir angekommen. Aber er wird iwie nicht erkannt. Wird nur tuner leer angezeigt.


    Version :


    Enigma2 v4.3.1 (revision: 4.3.2r7, date: 2019-07-30)

    root@dm920:~# df -m > /tmp/meminfo.dcc; echo ">>> DONE <<<";


    Eine neuere wird mir im Moment auch nicht angeboten. Leuchtet am Tuner selbst norm , eine LED?


    Hat sich erledigt , mensch.. :)


    Hab BA am laufen und im Flash an noch ein "kleines" update gefehlt. Während des schreibens ist es mir eingefallen. Sorry!

    Es ist schon faszinierend wie verzweifelt manche Menschen an Ihrem "guten" Renommee arbeiten , stets bemüht dies zu verbessern :) :) . Mir ging es ähnlich , ebenfalls am 23.8 bei besagtem Shop ,auf basis seiner Aussagen , bestellt. Bis heuer nichts mehr gehört. 1-3 Tage Lieferzeit wird ja angegeben. Es ist bestimmt wieder mal etwas dazwischen gekommen (Urlaub, Krankheit, etc..) . Und weil die Kontaktmöglichkeiten leider etwas beschränkt sind, bleibt eben iwann (vllt ende der Woche) nur noch der Weg das Geld via Paypal zurück zu bekommen. Bedauerliche geschichte.


    Na also , wie geschrieben : 1-3 Tage lieferzeit ist Angegeben - eben kam die mail für die Versandinfo. Also Kinder -nicht verzagen :)

    Mom hab ich mir etwas zusammengebastelt - wegen 3 Eingänge - und der Ungewissheit was kommt. Nun werde ich es vllt. mit einem klassischen Verteiler versuchen (er ist zwar auch ein wenig wackelig) aber dem Av-Receiver macht dies hoff net so viel aus.

    Logo, habe ich auch parallel den Support, dazu angeschrieben. So langsam wird es Zeit, das die Jungs und Mädels von Dream an die Geschichte mal einen Knopf ran bekommen. Es geht doch nicht , das Thema so halb gar offen zu lassen. Entweder wird mal alles konsequent rund um die DM920 zum Thema Tuner abgehandelt bzw. beschrieben und angepasst, oder eben ein Aussage zum Thema Tuner getroffen. Das Ding ist nun fast ein Jahr auf dem Markt mensch. Da kann man doch mal anfangen die Karten offen auf den Tisch zu legen. Wenn es eben nichts wird mit Tuner ist es auch net so schlimm. Aber besser Rückgrad zeigen , und dazu stehen daß man es net hinbekommt , als gar nix. Es reißt hier keiner einem deswegen den Kopf ab.

    Wer jammert denn? War nur ne Frage? Offen angesprochen. Wenn ich meiner Freundin leere Versprechungen mache , und Sie daraufhin sauer reagiert, und Sie mich deswegen wiederholt anschnauzt, dann jammere ich. Fragen nüchtern zu stellen, und zu beantworten ist auch möglich. Einfach ohne iwelche hintergedanken, oder sonstiges. Die Frage einfach als solches ansehen,als das sie ist.

    Hm , dort steht unter anderem aber auch.."The new Dreambox DVB-S2X twin tuner with FBC technology for parallel access to as many as eight transponders will be made available at the same price. The tuner is based on the Broadcom chip BCM45308x, and is the first receiver on the market to use this chipset. The second plug-in slot provides many options of combinations with the wide-ranging series of tuners for the Dreambox, to which a DVB-C tuner with FBC support will be added shortly."


    Was ist nun shortly? Zumindest etwas anderes als nie, oder? Das könnte man dann nach einem Jahr mal kommunizieren, würde ich meinen.

    Hmhm, offizell steht ja auch auf der dream homepage zur 920 ultra HD - FBC technology . Aber nicht daß es nur für SAT Tuner gemeint ist . Also "SAT FBC technology" . Wenn der FBC DVB-C nun nie kommt , könnte ich dann meine 920er jederzeit zurück gegeben? Wenn ich diese unter der Voraussetzung der vollen FBC kompatibilität gekauft hätte? Oder zumindest ein offizelles statement dazu erhalten, ob es nun bei einem SAT tuner bleibt, oder ob es noch einen DVB-C tuner gibt. Dann müsste die Beschreibung der DM 920 angepasst werden, sonst wäre es doch eine irreführung des Verbrauchers, oder irre ich mich da?

    Guten nabend allerseits,


    muss den thread leider wieder aufwecken...hab mit folgender datei leider das Problem daß des den/untertitel nicht anzeigt. Sind im mkv file reingemuxxt...sollte daß generell gehen, oder gibt es dazu noch
    iwelche Probleme?


    Es ist auch eine HDR Datei. Am Rechner mit VLC gehts natürlich...nur die Dream will net...


    Es ist eine 920er mit neustem unstable image und gemini 3.3 und letztem enigma update ...skin kann ich auch aussschliesen,bzw mit dem Standart-Skin geht es auch net. Ob's zuvor ging...kann ich nicht sagen...


    Aha, und die illegalen 1080er mkv's sind wohl alle "richtig" encoded weil sie laufen. Egal mit Sub, ohne Sub, usw... oder wie verstehe ich das?


    Dann muss ich ja auch selbst aufpassen, beim encoden einer x265 alles dreamboxgerecht einzustellen, damit es net falsch encoded wird - oder anders ausgedrückt ( mal blöd gefragt) ,wie kann mann`s
    so encoden daß die dreambox bei x265 casht oder net?

    eine datei in h264 und DTS in 1080p gemuxxt funktioniert , während dagegen eine eine datei in h265 und DTS in 4K (ohne untertitel oder sonstiges) gemuxxt sofort einen Crash verursacht...