Posts by Alf7

    Meinen nachträglich eingefügten "Spoiler" oben hast Du gesehen? Diese "DisplayPrimaries" helfen nicht weiter, oder?
    Hatte noch weitere Tests gemacht - um auf Deine Fragen einzugehen. Ich habe die HDR10- und die HLG-Testfiles auch mal vom AppleTV4k abgespielt - der meines Wissens kein HLG kann.
    Die Wiedergabe eines HLG Files auf dem AppleTV wird ohne "HLG Flag" an den TV gesendet. Und das Bild sieht dann exakt so aus, wie von der Dreambox.
    Daraus schliesse ich, dass die HLG-Wiedergabe auf der Dream zwar vom TV als HLG erkannt wird, aber trotzdem (warum auch immer) kein farbenfrohes Bild daraus macht.
    Wer ist der schuldige? :-) LG oder Dream ;-)


    Um auf Deine Frage "Sprich bei Dir sieht das Bild solange richtig aus, wie der TV noch nicht im HLG Mode ist... und es geht erst kaputt wenn die Box ihm sagt er soll umschalten" einzugehen:
    Ja, genau so ist es. Für einen Bruchteil einer Sekunde ist der Himmer dunkelblau - und dann schwupp.... nach Einschalten des HLG Modus am TV ist er nur noch grau-blau.
    Der Fehler muss ja nicht zwangsläuftig an der Dream liegen - aber wie in meinem ersten Thread geschrieben: es ging ja vor Wochen mal auf meiner Dream...

    Hallo Ghost,
    mir lässt dies Thema keine Ruhe...


    Wenn ich von einem SDR Sender auf den neuen TravelXP4k Sender umschalte, dann ist für einen Bruchteil einer Sekunde das Bild genau so, wie das HLG Bild wohl aussehen soll: farbenfroh und kontrastreich. Doch dann ändert sich das Bild sofort nach flaue Farben, wenig Kontrast.


    Ich habe jetzt einen Weg gefunden um das reproduzierbar zu machen:
    Habe mir das HLG Demo File http://4kmedia.org/travelxp-4k-hdr-hlg-sample runtergeladen und es zum einen auf die Dreambox-Platte kopiert und zum anderen auf einen USB-Stick, den ich direkt in den TV steckte.
    Das Bild von der Dream war wie oben beschrieben nicht farbenfroh - das Bild vom USB Stick war sensationell bunt und kontrastreich.
    Wenn also das Bild von der Dream nur "durchgereicht" wird - wie kann ich dann diesen Unterschied in Farbe und Kontrast erklären?
    BTW - die HDR-settings des TV sind für USB- und Dreambox-Wiedergabe identisch (das habe ich mehrfach überprüft).
    Auch schaltet der TV wie erwartet in beiden Fällen in den HLG HDR Modus.


    Was ich auch feststellen konnte ist, dass das Problem nur bei HLG auftritt. Denn ich habe das gleiche mit einem HDR10 File gemacht (z.B. http://4kmedia.org/lg-new-york-hdr-uhd-4k-demo/) und in beiden Fällen (Wiedergabe von der Dreambox-HD versus Wiedergabe vom USB-Stick im TV) ist das Bild super.
    Habt Ihr noch Ideen was ich noch testen kann, damit HLG auch so farbenfroh ist? Ist das nur bei mir so?


    DisplayPrimaries im Spoiler:

    habe ich getestet.
    Fernsehgerät einschalten:


    Dec 11 16:26:16 dm900 kernel: HDMI: CEC recv ok!
    Dec 11 16:26:16 dm900 kernel[240]: [ 463.284132] HDMI: CEC recv ok!
    Dec 11 16:26:16 dm900 enigma2[304]: [eCec] handle message 0 -> f : 87 00 e0 91
    Dec 11 16:26:16 dm900 enigma2[304]: [eCec] Device Vendor ID 00e091 (LG)
    Dec 11 16:26:16 dm900 enigma2[304]: [eCec] --- KNOWN CEC DEVICES ---
    Dec 11 16:26:16 dm900 enigma2[304]: [eCec] |- 0 (): 00e091 (LG), power=1
    Dec 11 16:26:16 dm900 enigma2[304]: [eCec] |- 4 (Apple TV): 0010fa (Unknown), power=0
    Dec 11 16:26:16 dm900 enigma2[304]: [eCec] |- 5 (AVR-X4300H): 0005cd (Denon), power=0
    Dec 11 16:26:16 dm900 enigma2[304]: [eCec] --- KNOWN CEC DEVICES ---
    Dec 11 16:26:16 dm900 enigma2[304]: [DLNA] MediaRenderer detected: [LG] webOS TV OLED65E6D (MediaRenderer, uuid:19abb823-3dae-***-9d69-9be9befac2ad)
    Dec 11 16:26:18 dm900 kernel: HDMI: CEC recv ok!


    Umschalten auf den SES UHD TestSender:


    Dec 11 16:08:20 dm900 kernel[229]: [ 8175.987214] VIDEO0: EOTF changed to eFuture/eAribStdB67 (HLG)
    Dec 11 16:08:20 dm900 kernel: HDMI: using HLG eotf
    Dec 11 16:08:20 dm900 enigma2[736]: VIDEO_GET_EVENT - ok
    Dec 11 16:08:20 dm900 kernel[229]: [ 8175.987214] MaxContentLightLevel: 0
    Dec 11 16:08:20 dm900 kernel[229]: [ 8175.987214] MaxFrameAverageLightLevel: 0
    Dec 11 16:08:20 dm900 kernel[229]: [ 8175.987214] WhitePoint: 0 0
    Dec 11 16:08:20 dm900 kernel[229]: [ 8175.987214] MinDispMasteringLuma: 0
    Dec 11 16:08:20 dm900 kernel[229]: [ 8175.987214] MaxDispMasteringLuma: 0
    Dec 11 16:08:20 dm900 kernel[229]: [ 8175.987214] DisplayPrimaries:
    Dec 11 16:08:20 dm900 kernel[229]: [ 8175.987214] green -> 0 0
    Dec 11 16:08:20 dm900 kernel[229]: [ 8175.987214] blue -> 0 0
    Dec 11 16:08:20 dm900 kernel[229]: [ 8175.987214] red -> 0 0
    Dec 11 16:08:20 dm900 kernel[229]: [ 8175.987632] HDMI: using HLG eotf


    Im gesamten Log finde ich keine Einträge, die etwas zu HDMI mode, EDID, colorspace oder 10bit output sagen - obwohl das aktiviert ist (erlaube 10 und 12 bit: ja).
    Seltsam, oder?

    Hallo Ghost,
    vielen Dank für Deine ausführliche Antwort.
    Es ist aber so, dass die Einstellungen am TV für HDR so sind, wie sie meines Empfindes sein sollen - und es sah vor dem Beginn meiner Probleme anders aus. Soviel Helligkeit oder Farben (die jetzt fehlen) kann man gar nicht rauskonfigurieren ;-)


    "wenn man den Colorspace manuell an der Box verstellt, wird HDR nicht mehr funktionieren."


    Kann ich den automatischen Mode (oder Itu_R_BT_2020 ) irgendwo erzwingen? (und ja - ich kann files auf der Box editieren :-)
    Vielleicht langt die reine deinstallation nicht aus?

    Hallo, seit ich die Erweiterung "Colormode" installiert habe, funktioniert bei meiner dream900 und dem LG OLED die Wiedergabe von HDR content nicht mehr.
    Ich habe Colormode wieder deinstalliert - jetzt erkennt der LG zumindest HLG HDR conent wieder (wird oben rechts kurz eingeblendet) aber die Farben sind flau und auch die Helligkeit ist zu gering.
    Getestet habe ich u.a. mit dem SES UHD Demon Channel und den "Bergrettern" im hbbtv des ZDF.
    Habt Ihr eine Idee, wo ich noch suchen kann? HDR Wiedergabe (z.B. mit AppleTV4k) funktioniert auf dem LG wunderbar - irgendwas muss ich auf der Dream900 verschossen haben.
    Wie gesagt, der LG erkennt den HLG HDR content - trotzdem fehlen die Farben.
    Ideen? Bin für jeden Hinweis dankbar :-)