Posts by Prince666

    Bei mir waren die Aussetzer auch nur von der internen HDD. Ich schaue viele Aufnahme von einer DM8000 im Keller, verbunden per WLAN. Da hatte ich diese Aussetzer nicht, nur halt, wenn das WLAN mal belastet ist. Aber das ist ja klar.


    Waren daher, da mir die letzten Tage oder Wochen keine Aussetzer mehr aufgefallen sind. Oder ich habe mich bereits daran gewöhnt. Ich werde drauf achten.

    Habe ich irgendwas gesagt von Werbung im ersten Posting ? Nö aber im zweiten und das meine ich mit Werbung usw.
    Man muss einfach nur das Video anschauen und das hat meiner Meinung nach hier im Herstellerforum von Dream eben nichts zu suchen.


    Sehe ich auch anders. Wenn man in einem BMW-Forum schreibt, schaut Euch mal das Infotainmentsystem von Audi an, das hätte ich auch gerne, dann ist das ja keine Werbung für Audi. Man bleibt trotzdem BMW-Fan, äußerst halt nur einen Wunsch. Der TE hat den Wunsch auch nur geäußert, weil er sich eben nichts anderes kaufen möchte, sondern bei Dream bleiben.

    @Prince666
    Hättest du die Vu "Kodilösung" mal in echt gesehen würdest du nicht mehr so darüber urteilen, das hat aber wirklich absolut nichts mit dem Kodi zu tun wie du es gerne hättest.


    Gut, das kann natürlich sein. Meine Grundlage waren eben nur ein paar Videos. Dann haben die einiges verschwiegen.


    Nach dem ich nun einiges in deren Forum gelesen habe, ja, scheint nicht wirklich rund zu laufen.

    Ich weiß gar nicht wo das Problem liegt? Wenn dies die andere Box beherrscht dann ab zum Händler und diese kaufen wer es den nicht ohne Kodi aushält ;)
    Überall in diversen Foren liest man diese Bettelei dann kauft euch Hardware die dies kann!


    Solche Posts sind doch ziemlich dämlich.


    Es hat niemand gebettelt, der TE wollte nur wissen, ob es grundsätzlich funktionieren würde.


    Und mir geht es auch nicht anders. Ich kannte diesen Thread aus dem letzten Jahr nicht, hatte aber die letzten Tage selbst geforscht, ob ich Kodi auf der DM900 builden kann.


    Ich wusste auch nicht, dass VU einen XBMC/Kodi Launcher hat. Was man in den Videos sieht, sieht die Umsetzung vernünftig aus, da man es eben aus der GUI heraus starten kann.


    Mit Deinem Argument, dann kauft Euch halt was anderes. Was soll das? Ich bin Dream immer treu geblieben und werde es auch zukünftig tun. Trotzdem wäre es für mich eine optimale Lösung, wenn auf der Dreambox parallel Kodi laufen könnte. Das würde beide Welten perfekt vereinen.


    Und ich sehe da auch eine Chance für Dream Property. Kodi ist inzwischen eine sehr wichtige Komponente. Nicht umsonst wird jetzt sogar Microsoft Kodi auf die XBOX bringen.

    Ich würde mich auch sehr freuen, wenn Kodi auf der DM900 funktionieren würde.


    Allerdings fände ich es nur praktikabel, wenn man nicht neu booten müsste. Lieber dann systemctl stop enigma2 && systemctl start kodi per Skript starten. Würden Timer weiter funktionieren, wenn enigma2 nicht gestartet ist?


    @Gerald: das sehe ich auch so. Mediaportal kann Kodi nicht ersetzen. Für mich wäre es darum schon schön, da meine Musiksammlung zentral in einer mariadb läuft und im Haus einige Pis verteilt sind.

    Probier mal die anderen Batterien. Ich habe heute die Akkus gewechselt, seitdem funktioniert die Bedienung fehlerfrei.


    Danke, manchmal sind ja die einfachsten Lösungsvorschläge die besten.


    Die alten Batterien sind scheinbar wirklich leer, sind viel leichter als die neuen :thumbup:


    P. S. Achtung bei Ironie-Schwäche

    Es hängt definitiv die Fernbedienung. Mit der RC von der DM8000 ist die DM900 weiterhin bedienbar.


    Diesmal hilf bei mir sogar nur das Entfernen der Batterien. Longpress keine Wirkung.

    Wie kommt man auf solchen Unsinn?Das bedeutet so viel wie Warteschlange und nicht Müll.


    Wow... Queue heißt Warteschlange und nicht Müll... Danke


    Die Queue heißt jedoch "Müll". Also der Name der Queue. Also der Name der Warteschlange nach der neuesten Erkenntnis der Weisheit.


    Falsche Annahme. Warum da Müll steht weiß ich nicht, stand bei meinem "in Arbeit" befindlichen Ticket allerdings auch. Mir scheint als sei da grad viel los, wie alt sind denn deine Tickets?


    Wenn es eine falsche Annahme war, dann ist okay und bin ich beruhigt. Würde als DMM das trotzdem ändern. "Müll" klingt für einen Kunden nicht beruhigend, sogar etwas beleidigend.


    Erst knapp 13 Tage, wäre auch bei meinen Problemen auch kein Thema, ist nichts Dringendes. Ab und zu mal ein Greenscreen, ist immerhin hübscher als ein Bluescreen.

    Queue: Müll


    Ich habe auch 2 Tickets eröffnet, die jetzt im Status Müll stehen.


    Unter der Annahme, dass Queue "Müll" bedeutet, dass das Ticket unbearbeitet und ohne Antwort in den Papierkorb "Müll" gelegt worden ist, dann finde ich das eine große Frechheit.


    Ich bin auch Selbstständig. Wenn das einer meiner Mitarbeiter tun würde, den würde ich sofort abmahnen.

    Dieses nervige Problem habe ich auch.


    Es müssen aber nicht direkt die Batterien entfernt werden, bei mir reicht ein Long-Press, z. B. auf Bouquet-Up, aus. LP auf Select funktioniert dagegen nicht.


    Ich werde mal loggen, ob durch den Long-Press irgendwas ausgelöst wird.