Posts by Paris2010

    Meine Damen und Herren,


    es ist wirklich gelungen! Erfolg! Wir haben es gemeinsam geschafft! Im Netzwerkkonfiguration des DM8000 habe ich nur auf die DNS-Einstellungen gedrückt (die Ziffern waren gut, ich habe sie nicht geändert und sie mit Ziffern des Gateway/Routers einstimmig. Ich habe nur auf sie gedrückt). Danach machte ich ein Netzwerktest und Nameserver war bestätigt (green). Sehr schnell ist es mir gelungen FanControl2 und andere Plugins herunterladen.


    WLAN Status
    Qualität 40/70
    Signal stärke: -62 dbm
    Bitrate: 48 Mb/S


    Danke hundertmal für m0rphU, Feuervogel und Fred und die Anderen und ich beende feierlich das Thema.


    Beste Grüße aus Paris.


    P.S. Jetzt kann man endlich bequem die Fußall-Europameisterschaften 2016 fernsehen.

    Ich habe im Telnet die Befehle gegeben und hier ist das Ergebnis:


    root@dm8000:~# cat /etc/resolv.conf
    nameserver 0.0.0.0
    root@dm8000:~# nslookup dreamboxupdate.com
    Server: 0.0.0.0
    Address 1: 0.0.0.0

    nslookup: can't resolve 'dreamboxupdate.com'
    root@dm8000:~#
    root@dm8000:~# cat /etc/resolv.conf
    nameserver 0.0.0.0
    root@dm8000:~# nslookup dreamboxupdate.com
    Server: 0.0.0.0
    Address 1: 0.0.0.0

    nslookup: can't resolve 'dreamboxupdate.com'

    Ja, ich habe am 20.06.2016 ein neues Image um 18.30 Uhr heruntergeladen (http://dreamboxupdate.com/opendreambox/2…00-20160616.nfi).
    Am 21.06.2016 habe ich die Netzwerk-Einstellungen im PC auf automatisch eingestellt.


    Beachten Sie bitte dass, es hier um 4G-LTE-Router mit 4G-LTE-SIM-Karte geht. Ich habe wireless Router ASUS 3G/4G-LTE- AC55U (https://www.asus.com/de/Networking/4G-AC55U/).


    Router ist mit DM8000 per Ethernet-Kabel verbünden. Aus dem Router geht auch ein anderes Ethernet-Kabel direkt ins PC. Außerdem ist DM8000 per HDMI-DVI Kabel mit Fernseher verbunden. Das alles habe ich in ein Zimmer gestellt. In diesem Zimmer habe ich keinen Anschluss an die Satelliten-Außeneinheit (LNB), nur in einem anderem.


    Komischerweise als ich noch am 19.06.2016 eine DM Firmware für DM8000 (Release 3.2.4 vom 04.11.2012) hatte, konnte ich zahlreiche Plugins herunterladen und erfolgreich installieren. Ich haben mich entschieden ein anderes Image als Firmware zu finden, weil Dreambox Firmware für 8000HD (Release 3.2.4 vom 04.11.2012) nicht immer AC3+ Ton bei französischen Kanälen unterstützte. Mit jedem anderem Image (Oozoon oder Opendreambox 2.0.) funktioniert das Herunterladen von FanControl2 Plugin jedoch nicht.


    Sehr wichtig: lesen Sie bitte einen Artikel unter dem Titel „DM8000 unterstützt jetzt auch AC3+ nach Treiber-Update!“ auf die Internet-Seite: http://www.dreambox-blog.com/i…h-ac3-nach-treiber-update
    und schreiben Sie mir bitter in einfacher Sprache (Schritt für Schritt) wie ich vorgehen soll um diesen Treiben auf DM8000 mit DM Firmware (Release 3.2.4 vom 04.11.2012) installieren. Vielleicht auf diese Weise finden wir eine Lösung. Kann ich diesen Treiber über DCC-E2 installieren? Nur wie? Danke hundertmal.

    Ich habe im Telnet den Befehl gegeben ping -c 4 8.8.8.8 und hier ist das Ergebnis:


    root@dm8000:~# ping -c 4 8.8.8.8
    PING 8.8.8.8 (8.8.8.8): 56 data bytes
    64 bytes from 8.8.8.8: seq=0 ttl=47 time=191.324 ms
    64 bytes from 8.8.8.8: seq=1 ttl=47 time=75.871 ms
    64 bytes from 8.8.8.8: seq=2 ttl=47 time=87.229 ms
    64 bytes from 8.8.8.8: seq=3 ttl=47 time=75.149 ms


    --- 8.8.8.8 ping statistics ---
    4 packets transmitted, 4 packets received, 0% packet loss
    round-trip min/avg/max = 75.149/107.393/191.324 ms


    Was soll ich weiter machen?

    Sie beide haben Recht. Wenn ich Network Test mache, gibt es Information, dass Nameserver: unconfirmed ist.


    Network test: LAN connection:
    LAN adapter: OK
    Local network: connected
    DHCP: enabled
    IP Address: confirmed
    Nameserver: unconfirmed


    In „Primary DNS“ habe ich die Gateway-Adresse geschrieben. Soll ich etwas beim „Secondary DNS“ schreiben? Wenn ich einen Test mache, bleibt Nameserver jedoch weiterhin unconfirmed.


    In der Zwischenzeit habe ich auch dieselben Adressen in WLAN geschrieben. Result:
    LAN Adapter: WLAN connection: OK.
    Wireless: connected
    DHCP: enabled
    IP Address: confirmed
    Nameserver: unconfirmed


    Was soll ich beim „Secondary DNS“ eintragen? Dieselbe Adresse wie beim „Primary DNS“?

    Ich möchte noch erklären, dass ab 2010 habe ich in der Dreambox immer Firmware (letztens Release 3.2.4 vom 04.11.2012). Es funktionierte sehr gut und sogar in letzter Woche habe ich sie wieder heruntergeladen und FanControl2 (-ipk) über USB Stick installiert. Mit Firmware konnte ich letzter Woche zahlreiche Plugins herunterladen.


    Ich haben jedoch mich entschieden ein anderes Image als Firmware zu finden, weil Dreambox Firmware für 8000HD (Release 3.2.4 vom 04.11.2012) AC3 Ton nicht unterstützt. Beschreibung des Problems: ab Ende April 2016 sind einige französische TV Kanäle d.h. France 2, France 4, France Ô via Eutelsat 5 West A at 5.0°W (11591 V) mit AC3 Ton gesendet. In der Praxis bedeutet dies bei mir, dass es bei diesen Kanälen mit Firmware nur das Bild aber kein Ton gibt. Sehe: http://www.lyngsat.com/Eutelsat-5-West-A.html


    Als ich Oozoon Image oder Opendreambox 2 heruntegeladen habe, sah ich das sie beide AC3 Ton unterstützen und ich habe beim Empfand von France 2, France 4 und France Ô sowohl das Bild als auch den Ton. Jedoch kann ich kein Plugin installieren, darunter FanControl2 um Lüfter zu aktivieren. Danke für Ihr Verständnis.

    1. Ja ich kann auf die von Ihnen angegebene Adresse kommen.
    2. In der Zwischenzeit habe ich ein anderes Image herunterladen unter http://dreamboxupdate.com/opendreambox/2…00-20160616.nfi wie jemand heute nach der Mitternacht geraten hat. Die Situation hat sich wiederholt. In der DM im „Network Setup“ habe ich die IP, Netmask und Gateway Adressen geprüft (es sind dieselben wie früher) und DCC-E2 geöffnet. Die Adressen habe ich eingeführt und Netzwerk ist OK (Green, unten Telnet Connected, FTP Connected).
    3. In „Packages“ habe ich FanControl2 gefunden und versuchte zu installieren aber im Protokoll zeigten sich folgende Fehler. Hier sind alle:


    export http_proxy=''; echo ">>> DONE <<<";
    >>> DONE <<<
    root@dm8000:~# [6nopkg-cl update; echo ">>> DONE <<<";
    Downloading http://dreamboxupdate.com/open…2.0.3/ipk/all/Packages.gz.
    wget: bad address 'dreamboxupdate.com'
    Downloading http://dreamboxupdate.com/open….3/ipk/dm8000/Packages.gz.
    wget: bad address 'dreamboxupdate.com'
    Downloading http://dreamboxupdate.com/open…/ipk/mips32el/Packages.gz.
    wget: bad address 'dreamboxupdate.com'
    Collected errors:
    * opkg_download: Failed to download http://dreamboxupdate.com/open…2.0.3/ipk/all/Packages.gz, wget returned 1.
    * opkg_download: Failed to download http://dreamboxupdate.com/open….3/ipk/dm8000/Packages.gz, wget returned 1.
    * opkg_download: Failed to download http://dreamboxupdate.com/open…/ipk/mips32el/Packages.gz, wget returned 1.
    >>> DONE <<<
    root@dm8000:~# [6nopkg-cl install enigma2-plugin-extensions-fancontrol2; echo ">>>


    DONE <<<";
    Unknown package 'enigma2-plugin-extensions-fancontrol2'.
    Collected errors:
    * opkg_install_cmd: Cannot install package enigma2-plugin-extensions-fancontrol2.
    >>> DONE <<<
    root@dm8000:~# [6nroot@dm8000:~# [6n


    Was kann man noch machen?

    Ich habe genau gemacht wie Sie geraten haben.
    1. Ich habe IP-Adresse, Netmask-Adresse und Gateway-Adresse in der Dreambox herausgefunden.
    2. Danach habe ich DCC-E2 installiert und die Adressen geschrieben. Netzwerk ist OK (Green).
    3. In <Packages> habe ich FanControl2 gefunden und mit dem Plus (rechter Hand) das Packet installiert. Im Protokoll gab es folgende Information über Fehler:


    Collected errors:
    * opkg_install_cmd: Cannot install package enigma2-plugin-extensions-fancontrol2.
    >>> DONE <<<
    root@dm8000:~# [6n


    Danach versuchte ich über Telenet und sah eine lange Liste über Fehler, darunter
    TELNET: Unknown package enigma2-plugin-extensions-fancontrol2; echo’.>>>
    * opkg_download: Failed to download http://update.oozoon.de/opendreambox/2.0/r
    lease/all/Packages.gz, wget returned 1.
    * opkg_download: Failed to download http://update.oozoon.de/opendreambox/2.0/r


    In solcher Situation werde ein anderes Image z.B. Opendreambox 2.0. herunterladen, weil Lüfter in Dreambox funktionieren müssen.

    Ich beginne etwas zu verstehen, aber ich weiß nicht wie Kabel-Verbindungen zwischen Computer – Dreambox – Router aussehen sollen. Daher versuche ich Ihnen alles kurz zu beschreiben.
    1) Mein Computer ist mit Router über das Ethernetkabel verbunden. Computer empfängt auch das Internet-Signal über WiFi wenn ich das Ethernetkabel abschalte. Computer hat nur einen Ethernet-Ausgang.
    2) Router: Asus ASUS 3G/4G- LTE- AC55U.
    Soll Computer mit der Dreambox 8000 über Kabel verbunden sein? Soll die Dreambox mit dem Router über Ethernetkabel verbunden sein? Ich verstehe, dass um die IP-Adresse der Dreambox zu finden, muss die Dreambox mit dem Fernsehgerät verbunden sein. Und die Dreambox und Fernseher müssen eingeschaltet sein.


    Die DM8000 empfängt Internet-Signal wenn er über Ethernetkabel mir Router verbunden ist. Ohne Ethernetkabel, DM8000 sieht nur meinen Router aber ich weiß nicht wie ich die DM8000 konfigurieren sollte. Router gibt guten Signal. Ich habe so gemach wie in der Bedienungsanleitung für die DM8000 steht, aber ergebnislos. Ich habe viele Tage versucht.


    Heute nachmittags werde ich DCC-E2 am Computer installieren.
    Auf der Internet-Seite http://www.bernyr.de/dcce2/index.html sehe ich das auch das IP des Routers notwendig ist. Welche Verbindungsart im DCC-E2 soll ich in meinem Fall wählen: Direkt Crossover, Switch/Hung, Router? Soll ich Name (root) und Password (Dreambox) einschreiben? Soll ich das Crossover-kabel zwischen Computer und Dreambox 8000 stecken und im DCC-E2 die Verbindungsart „Direkt Crossover“ wählen? Danke hundertmal für Ihre Unterstützung und die Antworten auf meine Fragen.

    Aber was machen wenn Dreambox 8000 mit dem Computer nicht verbunden ist; nur mit Router? Kann jemand in einfacher Sprache erklären, was man genau (Schritt für Schritt) machen soll wenn nur eine Internet Verbindung über LAN mit Router gibt. Gestern versuchte ich DM8000 mit Computer über Crosskabel zu verbinden, aber ergebnislos. Computer ekennt kein Dreambox auf diese Weise. Ich kann jedoch ein neues Image herunterladen. Beschreibung: eine LAN Verbindung zwischen Router und DM8000 und eine Kabel-Verbindung zwischen RS-232 Anschluss in Dreambox und USB-Port im Computer.

    Ich habe auf meiner
    Dreambox 8000 Oozoon Image 4.1.und Dreambox ist mit dem Router über LAN-Verbindung verbunden.
    Wenn ich die Tasten „Softwareverwaltung“ und dann „Erweiterungen verwalten“ im
    Dreambox-Menu wähle, erscheint die Information „Softwarekatalog wird
    aktualisiert“ und eine Reihe von neuen Plugins zur Verfügung steht. Ich kann
    sie wählen aber nicht installieren, weil sich die Mittelung „0 Pakete mit 0
    Fehlern installiert“ bei jedem Versuch zeigt.




    Ich versuche ergebnislos
    die Fan Control Plugin über das Internet herunterzuladen. Ich habe auch ein USB
    Recovery Stick mit Fan Control Plugin 2 (-ipk)
    in Dreambox gesteckt. Jedoch erscheint dieselbe Information „0 Pakete mit 0
    Fehlern installiert“.





    Früher hatte ich Firmware
    (Release 3.2.4 vom 04.11.2012) und konnte Fan Control Plugin über USB Recovery Stick direkt auf Dreambox
    8000 übertragen.



    Danke Freunde für Ihre
    Hilfe.