Posts by pasurimi

    I use this plugin since 2006 to synchronize the timer of my 7025 with tvtv.de, usually german, tps, and rai/mediaset channels (not skyIt). And it works, works and works =)



    Quote

    Originally posted by aladin25
    ...No, you can not fill the epg with this plugin. Look for TVBorwser I'am not shure if TVBrowser could fill the epg...


    In different win/mac progs (like eyeTV) you CAN fill the epg from tvtv.de/it :) ...but NOT the epg of italian channels ?(

    Schluss mit dem fingerzirkus!


    ich habe an meinem univ. fernbedienung vier tasten mit makros so besetzt:


    1. PiP On/Off
    2. Swap PiP
    3. move/resize PiP
    4. PiP-zap modus On/Off


    und damit ist zapen ein echtes vergnügen geworden :) =)


    (besonders für andere familienmitglieder: eine erleichterung ;) )

    Quote

    Originally posted by ritzMo
    ...Im Patch ist auch bereits seit gestern Abend...


    Ich hab heute mittag gesehen das das Komplettpaket unverändert war aber ich habe nicht die patch-datei gelesen; sorry für meine blindheit.


    Hab den patch gerade updatet, und siehe da: es funktioniert prächtig =)


    Inerhalb von 24 stunden hat ritzMo ALLE punkte von der "Nicht so gut"-Liste abgearbeitet/gelöst!!


    Und gerade, noch ein Komplettpaket für patch-dummies erstellt ;)
    Danke.

    Wäre nicht die sache mit dem fehlenden speicher für die timer-Pfade, man könnte diesen patch gleich einsetzen/benutzen. Jetzt wird alles nach einem neustart der box shlicht "vergessen".
    Kann man das problem mit einer provisorischen lösung irgendwie umgehen? z.B. speichern der timer-Pfade in eine andere timers-ähnlichen datei oder ein anderes trick?

    Danke ritzMo fur dein neugeborenen patch! :]


    der timer-editor öffnet sich aber nach dem versuch ein eintrag zu erstellen oder editieren kommt ein bluescreen:


    ...
    File "/usr/lib/enigma2/python/Screens/TimerEntry.py", line 101, in createConfig
    if self.timer.dirname is not None:
    AttributeError: 'RecordTimerEntry' object has no attribute 'dirname'
    Traceback (most recent call last):
    File "/usr/lib/enigma2/python/Components/ActionMap.py", line 46, in action
    res = self.actions[action]()
    File "/usr/lib/enigma2/python/Screens/TimerEdit.py", line 168, in addCurrentTimer
    self.addTimer(RecordTimerEntry(serviceref, checkOldTimers = True, *data))
    File "/usr/lib/enigma2/python/Screens/TimerEdit.py", line 171, in addTimer
    self.session.openWithCallback(self.finishedAdd, TimerEntry, timer)
    File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 264, in openWithCallback
    dlg = self.open(screen, *arguments, **kwargs)
    File "/usr/lib/enigma2/python/mytest.py", line 275, in open
    dlg.isTmp = True
    AttributeError: 'NoneType' object has no attribute 'isTmp'
    ...


    (Oozoon 18.09 updated, mein timers.xml ist verlinkt auf /media/cf/)

    Quote

    Originally posted by ritzMo
    ...Bleibt PiP-zapping aktiv z.B. beim Wechsel in einem anderen Modus (Movieplayer, Mediaplayer, ...) bleibt jetzt auch dieser Hinweistext aktiv...


    ich hab den patch im radiomodus, wiedergabemodus und in mediaplayer getestet: der text ist aber nach jedem wechsel brav verschwunden :)



    Quote

    Originally posted by ritzMo
    ...Der Text ist übrigens auch nicht sonderlich gut gewählt...


    die farben und das hint. sind sehr diskret und stören dabei gar nicht =)


    PS.
    getestet mit dem letzten version

    Hallo Ralf,


    danke für deine antwort und deine arbeit. Ich denke ein "Please select the Storage path..." mit ein "List of Storage Devices" im TimerEintragEditor würde jeden glücklich =) machen oder?


    Du hast das genial in deinen "Movieliste (Video-Taste)" gelöst: von dort kann man jede datei in jeder verzeichnis elegant erreichen.


    PS:
    Ich weiß wie bequem das ist: bei mir wird 90% der aufnahmen vom dvbViewer auf NAS gespeichert. So werden die tuner der 7025 nur zum zappen, PiP, timeshift und sofortaufnahmen benutzt. In dvbViewer der zielordner JEDER timer-aufnahme kann individuell ausgewählt werden und so speichert er nach wunsch in verschiedenen ordnern die man für wiederkehrende aufnahmen (serien etc.) in /movie oder sonst erstellt.

    Quote

    Originally posted by murray...während dem Radiohören...


    apropos Radiohören


    -Mittlerweile läuft der patch im radiomodus sehr gut :) (außer zwei kleinigkeiten)


    -den patch im wiedergabemodus zu benutzen wird (meiner meinung nach) nicht so einfach sein; wegen den verwendeten RECHTS LINKS tasten.


    -Es wäre aber sehr schön, während NETcaster läuft, den patch zum laufen zu bringen =)

    whopper
    solche frustpostings sind nicht nur "lachhaft" sondern auch unkonstruktiv; statt zu fordern, bremsen ?(


    ritzMo
    In der letzten version, im PIP-modus, wenn PIP fokusiert ist, man kann den gewünschten sender der im PIP angezeigt wird, ganz normal mit OK taste aus der TV-liste wählen.
    Braucht man den eintrag "Play as pip" in der channellistMenu noch?